Rock´n´Roll Weihnachtsfeier - Mail an Redaktion


Rock´n´Roll Weihnachtsfeier

Terry Hoax spielten traditionelles Capitol-Konzert

Mit einem zweistündigen Heimspiel-Konzert setzte die hannoversche Rockband Terry Hoax am gestrigen Freitagabend im prächtig gefüllten Capitol ein Ausrufezeichen hinter ihr musikalisches Jahr 2017. Zur traditionellen „Terry Christmas Show“ präsentierte die Band viele Songs aus ihrem neuen, vielfach gelobten Album „Thrill“ und schickte eine ganze Reihe Klassiker in die über weite Strecken wippende, tanzende und feiernde Menge im Club am Schwarzen Bären. Es war ein rundum bodenständiger Konzertabend, den die Göttinger Indie-Rock-Band Black As Chalk eröffnete.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder