Gefühlvolles Chaos - Mail an Redaktion


Gefühlvolles Chaos

Tina Dico spielte zweieinhalb Stunden in Hannover

Zum dritten Mal tourt Tina Dico mit Ihrem Album „Whispers“ durch Deutschland. In überarbeiteter Version und mit neuen Songs, In Hannover ist sie zum zweiten Mal. Erst im November letzen Jahres hatte sie im ausverkauften Pavillon gespielt. Auch heute ist der große Saal des Kulturzentrums am Weißekreuzplatz so gut wie ausverkauft. Nicht nur den Hannoveranern hat es damals gefallen, auch Tina Dico ist anscheinend warm mit dem Publikum geworden. Das zeigte sich bei der Show am Mittwochabend, die jedoch nicht immer ganz so verlief, wie geplant.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!