Anzeige:
Anzeige 780

Mehr Vielfalt in Nienburg - Mail an Redaktion


Mehr Vielfalt in Nienburg

Das 22.Burnout Festival stellt sich breiter auf

Bereits zum 22.Mal stellt die Rockini Nienburg das Burnout Festival im Rahmen des dortigen Altstadtfests auf die Beine. Dominierten früher Metal, Hardcore, Alternative-und Punk-Rock das Geschehen auf der Bühne, stellt sich das Burnout 2014 breiter auf. Auch Electro und Rap finden Platz und neben den traditionell lokalen und regionalen Bands werden am 26.und 27.September auch Acts aus anderen Bundesländern und den Niederlanden in Nienburg erwartet.


Deine Mitteilung*:


Deine E-Mail Adresse*:


Dein Vorname:


Dein Nachname:



* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an redaktion@rockszene.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Achtung: Im Cookie Consent Tool muss Google Recaptcha erlaubt sein, sonst ist ein Absenden des Formulars nicht möglich!