Rockszene Nachrichtenblitz

Saltatio Mortis Ende Juli mit "Brot und Spiele"
18.05.2018, 16:18 Uhr
Die populäre deutsche Mittelalter-Rock-Band Saltatio Mortis kündigt für den 27.Juli ihr neues Album "Brot und Spiele" an. Bereits jetzt ist mit "Große Träume" ein erster Song zu hören und in Form eines Video-Clips zu sehen. Ab Mitte Oktober touren Saltatio Mortis mit ihrem neuen Programm durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Hannover, wo die Band im Verlauf ihrer letzten Konzertreisen im Capitol spielten, steht aktuell nicht auf dem Tourplan. Das einzige Konzert in Norddeutschland ist für den 10.November im Hamburger Mehr! Theater terminiert.+++
www.saltatio-mortis.com
Konzert von Fil Bo Riva im MusikZentrum wird verlegt
18.05.2018, 14:44 Uhr
Das für den morgigen Samstag, 19.Mai geplante Konzert des italienischen Musikers Fil Bo Riva und seiner Band im MusikZentrum Hannover fällt krankheitsbedingt aus. Ein neuer Termin wurde bereits gefunden: Die Show soll nun am Donnerstag, dem 5.Juli an gleicher Stelle nachgeholt werden. Bereits gekaufte Eintrittskarten bleiben auch für den neuen Termin gültig, teilt der örtliche Veranstaler -Hannover Concerts- mit+++
www.hannover-concerts.de
Heimatzoo-Festival gibt komplettes Programm bekannt
18.05.2018, 14:38 Uhr
Das Heimatzoo-Festival, das in diesem Jahr am Wochenende 10.und 11.August in Grindau/Schwarmstedt stattfindet, ist komplett. Über Facebook haben die Organisatoren das Line-Up bekannt gegeben. Zu den Headlinern gehören in diesem Jahr Mr.Irish Bastard und Tequilla And The Sunrise Gang. Außerdem spielen Bands wie Leto, Black As Chalk und Reggaedemmi. Direkt aus der hannoverschen Musikszene ist die Band Die Postpunk mit dabei.+++
www.heimatzoo.de
Konzert von Farmer Boys in Hannover verlegt
17.05.2018, 17:44 Uhr
Das für den 26.Mai im LUX geplante Konzert mit der Band Farmer Boys ist auf den 28.November verschoben worden. Dann wird die Stuttgarter Alternative-Metal-Band ihr neues Album "Born Again" vorstellen. Für den 26.Mai gekaufte Karten bleiben auch für den neuen Termin am 28.November gültig+++
www.livingconcerts.de
Mono Inc. morgen mit neuer Single - live in Hannover im November
17.05.2018, 17:41 Uhr
Die Hamburger Dark-Rock-Band Mono Inc. veröffentlicht am morgigen Freitag, 18.Mai, die erste Single aus ihrem kommenden Album "Welcome To Hell". Bei der Auskopplung handelt es sich um den gleichnamigen Titeltrack. Im Verlauf ihrer Herbsttournee treten Mono Inc. am Freitag, dem 16.November in Hannover im MusikZentrum auf.+++
www.mono-inc.com
The Kooks kündigen Album und supports für The Rolling Stones an
17.05.2018, 17:29 Uhr
Die britische Indie-Rock-Band The Kooks will ihr neues Album "Let´s Go Sunshine" am 31.August auf den Markt bringen. Mit "No Pressure" und "All The Time" hat die Band bereits zwei neue Songs veröffentlicht. Im Juni werden The Kooks bei zwei Stadionshows in Stuttgart und Berlin als support für The Rolling Stones auftreten.+++
www.thekooks.com
The Hirsch Effekt starten "Playthrough"-Video-Reihe
17.05.2018, 15:47 Uhr
Die hannoversche Artcore-Band The Hirsch Effekt hat eine neue "Playthrough"-Video-Reihe gestartet, die in den nächsten Wochen fortgesetzt werden soll. Insgesamt sind drei Videos entstanden, in deren Verlauf einzelne Titel vom aktuellen The Hirsch-Effekt-Album "Eskapist" aus der Perspektive einzelner Bandmitglieder und deren Instrumente präsentiert werden. Den Anfang macht Gitarrist Nils Wittrock mit dem Song "Xenophotopia". Außerdem sind -für aktive Musiker zum Nachspielen- auch Gitarren-und Bass-Tabulatoren zu Titeln aus "Eskapist" im Online-Shop der Band erhältlich. Im Herbst geht die Band auf 10-jährige Jubiläumstour. In Hannover werden The Hirsch Effekt am 14.September im Indiego Glocksee erwartet.+++
www.facebook.com/thehirscheffekt
Café-Tabor-Open-Air Mitte Juni in Hannovers Südstadt
17.05.2018, 15:38 Uhr
Das diesjährige Open Air des Café Tabor an der Hildesheimer Str. 32 in Hannovers Südstadt ist für Freitag, den 22.Juni terminiert. Auf dem großen Gelände hinter dem Café sollen Lionman, Geishecker und Leonard Ottolien auftreten. Der Eintritt wird kostenlos sein. Weitere Infos über den Link unten.+++
www.facebook.com/TaborLive
Time Tools feiert 20-jähriges Bestehen in Hannover
16.05.2018, 17:34 Uhr
Was das Mastering von Musikproduktionen angeht, zählen die Time-Tools Studios in Hannovers Nordstadt zu den sehr renommierten Adressen in Deutschland. Anlässlich des 20-jährigen Bestehens lud das Team von Time Tools heute Nachmittag zu einem lockeren Empfang in den Räumlichkeiten in der Sandstraße. Hannovers Kulturdezernent Harald Härke überbrachte Glückwünsche an die für ihn bis vor kurzem "unentdeckte Perle" in der Stadt. Man könne bei Time Tools und in Hannover stolz sein, auf die rund 10.000 gemasterten Tonträger. Einige davon haben Gold-und Platinstatus erreicht, so Härke, denn Time Tools mastert auch Produktionen von weltweit populären, großen Acts. Times Tools ist aus Sicht von Geschäftsführer Andy Bolleshon das in dieser Konstellation am längsten bestehende Projekt unabhängiger Tonstudios in Deutschland. Harald Härke überreichte dem Team ein Schild, das Time Tools als offiziellen Partner im Netzwerk UNESCO City Of MUSIC auszeichnet.+++
www.timetools-mastering.de
Blackout Problems verlosen "Secret-Show"
16.05.2018, 17:16 Uhr
Am 15.Juni bringt die Münchner Alternative-/Punkrock-Band Blackout Problems ihr neues Album "Kaos" auf den Markt. Im Anschluss spielt die Band mehrere kleine Promo-Gigs und Wohnzimmerkonzerte. Ein Wohnzimmerkonzert verlosen Blackout Problems unter Fans und Interessierten. Diese Show ist für Sonntag, den 17.Juni terminiert und muss nicht zwingend in einem Wohnzimmer stattfinden, es kann auch ein anderer, tendenziell für Gigs ungewöhnlicher Ort sein. Blackout Problems rufen dazu auf, sich für diesen Gig als Gastgeber zu bewerben. Eine reguläre Club-Tournee folgt im Herbst. Mehr dazu auf der Facebook-Seite der Band.+++
www.facebook.com/blackoutproblems
Limmerstraßenfest fällt dieses Jahr aus
16.05.2018, 16:59 Uhr
Das sehr populäre Limmerstraßenfest in Hannover-Linden-Nord, das in den letzten Jahren am ersten Septemberwochenende regelmäßig mehr als 10.000 Besucher anlockte und auch ein breites Kulturprogramm bot, fällt in diesem Jahr aus. Die Finanzierbarkeit der ursprünglich als Marktfest für ortsansässige Einzelhändler gestarteten Veranstaltung war zuletzt immer schwieriger geworden. Der Charakter des Festes hatte sich in den vergangenen Jahren mehr zu einer Party für Jung und Alt mit hohem kulturellem Programmanteil entwickelt. Auch zahlreiche Bands aus der Hannover-Szene traten beim Limmerstraßenfest auf. Nun pausieren die Organisatoren und wollen neue Konzepte für ein Fest in Linden-Nord entwickeln. Im nächsten Jahr soll es in veränderter Form weitergehen, heißt es in einer Pressemitteilung.+++
www.aktion-limmerstrasse.de
Höchster Charteinstieg für Parkway Drive in Europa
15.05.2018, 18:08 Uhr
Die australische Metalcoreband Parkway Drive zählt aktuell zu den besonders prominenten und erfolgreichen des Genres. Mit ihrem aktuellen Album "Reverence" schaffte die Band die bislang höchsten Charteinstiege in Ländern der EU in ihrer Bandkarriere. In Deutschland stieg "Reverence" auf Platz 3 der hiesigen Albumcharts ein. Am 2.und 3.Juni werden Parkway Drive bei Rock am Ring und Rock im Park erwartet.+++
www.parkwaydriverock.com
Vainstream Rockfest am 30.Juni restlos ausverkauft
15.05.2018, 18:03 Uhr
Auch bei Fans von Musik der härteren Gangart in Hannover und der Region sehr populär ist das alljährliche Vainstream Rockfest in Münster. In diesem Jahr findet das Festival am 30.Juni auf dem Gelände Am Hawerkamp statt. und ist für das Genre Rock, Punk-Rock, Hardcore, Metal und Metalcore äußerst namhaft besetzt. Mit dabei sind unter anderem die Beatsteaks, Casper, Bullet For My Valentine, Enter Shikari, Stick To Your Guns, Boysetsfire, Silvestein, Cro-Mags und Sondaschule. Die Veranstalter melden, dass das Vainstream 2018 nun restlos ausverkauft ist.+++
www.facebook.com/VainstreamRockfest
The Adicts mit neuem Video - Anfang Juni live auf der Expo Plaza
14.05.2018, 18:00 Uhr
Die legendäre britische Punk-Band The Adicts hat kürzlich ein neues Musikvideo veröffentlicht. Entstanden ist ein Clip zum Song "Fucked Up World". Im November letzten Jahres hatte die Band ihr elftes Studio-Album "And It Was So" auf den Markt gebracht. Am 1.Juni kehren The Adicts live zurück in Hannover. Als support von Die Toten Hosen spielt man auf der Expo Plaza.+++
www.facebook.com/theadicts
Neues Festival: Rolling Stone Park
14.05.2018, 17:44 Uhr
Das Festival Rolling Stone Weekender am Weißenhäuser Strand an der Ostsee bekommt in diesem Jahr ein Schwester-Festival in Südwestdeutschland: Den Rolling Stone Park. Über die Pläne informierten wir bereits in einer früheren Ausgabe. Das Rolling-Stone-Park-Festival steigt am 16.und 17.November im Europa Park in Rust in Baden Württemberg. Dieser Freizeitpark, der normalerweise im November geschlossen ist, will anlässlich der Festival-Premiere einige seiner Attraktionen öffnen. Live dabei sein werden Ryan Adams, The Flaming Lips, Kettcar, Motorpsycho, Nada Surf und viele andere Bands und Solo-Künstler. Der Vorverkauf läuft und noch sind Tickets erhältlich. Der bereits seit Jahren etablierte Rolling Stone Weekender, der am Wochenende davor, am 9.und 10.November an der Ostsee stattfindet, ist bereits seit längerem ausverkauft.+++
www.rollingstone-park.de
Die Toten Hosen mit neuer Single + Video
11.05.2018, 20:51 Uhr
Heute haben Die Toten Hosen die vierte Single aus ihrem vor einem Jahr erschienenen Album "Laune der Natur" ausgekoppelt und dazu auch ein Video veröffentlicht. In Kürze sind Die Toten Hosen wieder auf Tournee, die meisten Konzerte sind allerdings ausverkauft, darunter die Show am 1.Juni auf der Expo Plaza in Hannover. Noch nicht ausverkauft gemeldet hat Braunschweig, wo die Band am 20.Mai in der dortigen VW-Halle erwartet werden.+++
www.dth.de
Lenny Kravitz: Erst die Tour, dann das Album
11.05.2018, 20:44 Uhr
Der populäre US-amerikanische Rockmusiker Lenny Kravitz kündigt für den 7.September die Veröffentlichung seines neuen Albums "Raise Vibration" an. Zuvor kommt Kravitz für einige Konzerte nach Deutschland. Die Tourdaten: 31.Mai München, Olympiahalle, 12.Juni Berlin, Zitadelle, 13.Juni Frankfurt, Festhalle, 25.Juni Köln, Lanxess Arena und 21.Juli Stuttgart, Jazzopen.+++
www.lennykravitz.com
Béi Chéz Heinz Hoffest startet heute draußen und später
10.05.2018, 15:29 Uhr
Das Hoffest des Béi Chéz Heinz findet am heutigen Himmelfahrtstag, wie ursprünglich geplant, draußen auf dem Hof vor dem Club statt. Bis heute Vormittag hatten sich die Veranstalter die Option offen gelassen, bei dem seit Tagen für den heutigen Nachmittag und Abend prognostizierten schlechten Wetter, die Auftritte der Bands indoor, unten im Kellerclub stattinden zu lassen. Das Musikprogramm startet allerdings eine Stunde später. Die Göttinger Indie-Rock-Band Black As Chalk musste ihren Auftritt heute krankheitsbedingt kurzfristig absagen. Die jetzt aktuellen Planungen für das Béi Chéz Heinz sehen vor: 17.00 Uhr Imperial Tunfisch - 18 Uhr Kyles Tolone - 19 Uhr Lester und 20 Uhr Fat Belly. Der Eintritt ist kostenlos.+++
www.beichezheinz.de
Billy Talent verkaufen Sammlerplaketten für den guten Zweck
09.05.2018, 17:28 Uhr
Die kanadische Rockband Billy Talent hat im Zuge ihres 25-jährigen Bestehens vor kurzem die Gründung des „Billy Talent Charity Trust“ bekannt gegeben. Unter der Leitung ihres Drummers Aaron Solowoniuk möchte man diverse wohltätige Organisationen unterstützen. Für ihr erstes Projekt haben sie sich mit dem kanadischen Unternehmen „Funding Innovation“ zusammengetan und eine Sammlerplakette herausgebracht. Sie enthält ein Gold-Album, das offizielle Artwork aller bisherigen Singles, Studio- und Live-Alben, ein exklusives Foto und die Unterschriften der Band. Der Verkauf des Sammlerobjekts ist zeitlich begrenzt und geht noch bis zum 21. Mai. Die gesamten Erlöse kommen der MS-Forschung in Kanada zugute.+++
www.billytalentplaques.com
Hannoversche Band U.T.C. ist zurück für eine Show
09.05.2018, 12:29 Uhr
Die hannoversche Band U.T.C., die in den 90ern auch unter dem Namen Under The Church bekannt war, hat sich extra für eine Show im LUX wieder zusammengefunden. Am morgigen Donnerstag spielt sie ein Set ihrer früheren Punkrock-Songs. Unterstützt werden U.T.C. von der ebenfalls aus Hannover stammenden Emo-Punk-Band Chester Park, die das Konzert eröffnen wird. Als Headliner der Show ist die Punk-Pop Band Autonomics aus Portland angekündigt. Karten sind im Vorverkauf sowie an der Abendkasse erhältlich. Einlass zur Show ist ab 19 Uhr, Beginn ab 20 Uhr.+++
www.lux-linden.de/konzerte/autonomics
Weitere Kurzmeldungen