Mehr Kurznachrichten (21)

Dream Theater stellen neue Single und Video vor
07.12.2018, 16:58 Uhr
Die US-amerikanische Progressive-Metal-Band Dream Theater hat heute ihre erste Single aus ihrem neuen Album "Distance Over Time", das Mitte Februar auf den Markt kommen soll. Die Single trägt den Titel "Unethered Angel". Ein Musikvideo ist ebenfalls heute bei YouTube ins Netz gegangen.+++
www.dreamtheater.net
Buzzcocks-Sänger Pete Shelley verstorben
07.12.2018, 01:47 Uhr
Pete Shelley ist am gestrigen Donnerstag, den 6. Dezember, im Alter von 63 Jahren verstorben. Er war Sänger der einflussreichen Punkrock-Band The Buzzcocks. Die Nachricht über seinen Tod teilte die Band am Donnerstagabend auf twitter mit. Ein detailliertes Statement werde folgen, so die Buzzcocks. Laut BBC vermeldete das Management der Band, dass der Musiker in Estland starb, wo er bis zuletzt gelebt hatte. Zahlreiche Künstler der Musik-Community nehmen Anteil an seinem Tod und betonen seinen Stellenwert als Mitbegründer einer der bedeutendsten UK-Punkbands aus den 70er-Jahren.+++
www.buzzcocks.com
Herman Brood´s Wild Romance im Béi Chéz Heinz
06.12.2018, 17:22 Uhr
Eine kleine Sensation für Fans, Kenner und Rock´n´Roll Liebhaber, für alle anderen wohl ein interessanter Geheimtipp: Am Sonntag, dem 23.Dezember kommen Wild Romance, die Band des legendären niederländischen Rock´n´Roll-Sängers, Pianisten und Performers Herman Brood nach Hannover und werden im Béi Chéz Heinz auftreten. Hannover-Shows der Band waren bereits in den Achtzigern schweißtreibende Parties. Reifere Jahrgänge mögen sich an die Dezember-Konzerte im früheren Leine Domicil erinnern.

Nach dem Tod von Herman Brood im Jahr 2001, spielte die Band in teils wechselnden Besetzungen weiter. Derzeit sind mit den Gitarristen Dany Lademacher und David Hollestelle zwei langjährige Bandmitglieder, Songwriter und enge Wegbegleiter von Herman Brood im Line-Up. Neben Klassikern aus der Zeit von Herman Brood & His Wild Romance, gibt es auch neue Songs von einem neuen Album das jüngst erschienen ist. Offiziell tourt die Band aktuell unter dem Namen Herman Brood´s Wild Romance. Mehr dazu demnächst bei uns im Online-Magazin. Karten für die Show im Béi Chéz Heinz sind im Vorverkauf erhältlich.+++
www.beichezheinz.de
Das "Weiße Album" der Beatles auf Platz eins der Vinyl-Charts
06.12.2018, 14:39 Uhr
Klassiker und Künstler mit langjähriger Tradition in Spitzenpositionen der deutschen Vinyl-Charts: Aktuell rangiert die remasterte Jubiläums-Edition des erstmals 1968 erschienenen "White Album" von The Beatles auf Platz eins der deutschen Vinyl Charts. Auf Platz zwei steht derzeit Mark Knopfler mit "Down The Road Wherever", auf Platz 3 befindet sich "Simulation Theory", das neue Album der Band Muse. Die Queen-Kino-Film-Biografie "Bohemian Rhapsody" lenkt offensichtlich auch eine große Aufmerksamkeit auf die Band. Ihr Compilation-Album "Greatest Hits" aus den 1980er Jahren belegt den fünften Platz.+++
www.offiziellecharts.de
Konzert mit Extrabreit ist ausverkauft
06.12.2018, 14:33 Uhr
Das für den 20.Dezember im MusikZentrum in Hannover angesetzte Konzert mit der Band Extrabreit ist bereits jetzt ausverkauft. Es werde keine Karten mehr an der Abendkasse geben, melden Living Concerts und das MusikZentrum.+++
www.livingconcerts.de
The Neal Morse Band mit Single und Lyric Video
05.12.2018, 16:02 Uhr
The Neals Morse Band hat mit "Welcome To The World" ihre erste Single aus ihrem am 25.Januar erscheinenden neuen Album "The Great Adventure" ausgekoppelt. Auch ein Lyric-Video ist in diesem Zusammenhang ins Netz gegangen. Direkt zum Video gelangt man über den Link unten. Im März und im April wird The Neal Morse Band fünf Tourkonzerte in Deutschland spielen. Die einzige Show in Norddeutschland ist für den 4.April 2019 in der Hamburger Markthalle angesetzt.+++
www.youtube.com/watch?v=k18EfI42NsQ
Abstürzende Brieftauben mit neuer EP zur Tour
05.12.2018, 15:56 Uhr
Das hannoversche Fun-Punk-Duo Abstürzende Brieftauben bringt eine neue EP heraus, die auf der bevorstehenden Tour auch am Merchandise Stand der Band erhältlich sein wird. Die auf der EP enthaltenen vier Songs erscheinen exklusiv auf dieser EP und sind nicht für eine spätere Veröffentlichung auf Alben gedacht, teilen die Musiker über Facebook-Video mit. Am 22.Dezember sind Abstürzende Brieftauben live zu Gast in der 60er-Jahre-Halle des Kulturzentrums Faust in Hannover. Dort ebenfalls mit dabei sind die Ska-Punker von Wisecräcker.+++
www.facebook.com/doofgesagte
Hannoversche Folk-Band Fairytale gibt Benefizkonzert
04.12.2018, 13:35 Uhr
Die hannoversche Folk-Band Fairytale spielt am 21. Dezember ein Benefizkonzert in der Margarethenkirche Gehrden. Neben klassischen Irish Folk-Balladen und poppigen Fantasy Folk sollen auch Interpretation irischer Elfenmärchen vorgetragen werden. Um ein noch besseres Erlebnis zu kreieren wird alles von einem besonderem Bühnenbild untermalt. Der Erlös des Konzerts kommt der „Abenteuerfreizeit für Kinder" in der Margarethengemeinde Gehrden zugute. Karten gibt es nur an der Abendkasse. Beginn ist um 20 Uhr.+++
www.fairytale-folkmusic.de
Jamiroquai kommen für zwei Arena-Shows nach Deutschland
04.12.2018, 11:54 Uhr
Die Acid Jazzband Jamiroquai kommt nächstes Jahr für zwei Konzerte nach Deutschland. Die 1992 von Sänger Jay Kay gegründete Band feierte bereits mit ihrem ersten Album „Emergency on Planet Earth“ einen großen Erfolg. Es erreichte auf Anhieb den ersten Platz in Großbritannien, ihrem Heimatland. Nächstes Jahr sind die Briten mit ihrem aktuellen Album „Automaton“ am 28. Mai in der Barclaycard Arena in Hamburg und am 4. Juni in der Lanxess Arena in Köln zu sehen. Der Kartenvorverkauf startet am kommenden Freitag den 7. Dezember ab 10 Uhr. Der Pre-Sale beginnt schon morgen.+++
www.jamiroquai.com
AFI mit weiterer Single “Trash Bat“
03.12.2018, 18:30 Uhr
Am Freitag, den 7. Dezember, erscheint mit „The Missing Man“ die neue EP von AFI (kurz für A Fire Inside). Kürzlich lieferte die Band um Sänger Davey Havok mit „Trash Bat“, inklusive Lyric-Video, einen weiteren Vorgeschmack. Ende Oktober stellte die Band aus Ukiah, Kalifornien, die erste Single „Get Dark“ aus der kommenden EP vor. Da auf den Bildern der instagram-Seite der Band plötzlich keine Fotos mehr von Frontmann Davey Havok zu sehen waren und auf Gruppenfotos der Band lediglich seine Silhouette verblieb, wurde in Fankreisen zuerst sein Austritt vermutet. Doch wie sich schnell aus weiteren Teasern ergab: Die Rolle des Vermissten, „The Missing Man“, geht Hand in Hand mit dem Titel der kommenden Veröffentlichung, auf der Davey Havok weiterhin seinen Platz am Mikrofon beibehält. Insgesamt fünf Songs finden sich auf der EP. Neben den bereits veröffentlichten Singles sind die Titel „Break Angels“, „Back Into The Sun“, sowie der Album-Titel „The Missing Man enthalten. Es besteht die Chance, dass das Quartett bei seinen anstehenden restlichen Shows dieses Jahr, unter anderem dem Weihnachtsfestival „KROQ Almost Acoustic Christmas“ in Los Angeles, das einen Tag nach der Veröffentlichung stattfindet, bereits den ein oder anderen neuen Song live präsentieren wird.+++
www.afireinside.net
Rock am Deister 2019 - Termin steht, erste Aktion läuft
03.12.2018, 17:18 Uhr
Die Organisatoren des Rock am Deister Festival haben den Termin für das Open Air im kommenden Jahr bekannt gegeben. Das nächste Rock am Deister findet erneut am letzten Juli-Wochenende, am Samstag, dem 27.Juli 2019 auf dem Festplatz in Springe-Völksen stat. Aktuell gibt es schon einen rätselhaften Facebook-Post zum neuen Festival und wie wir erfahren haben, soll in Kürze wieder eine "Katze im Sack"-Vorverkaufsaktion mit limitierten, preislich stark reduzierten Ticketpreisen starten. Außerdem wird demnächst mit der Bekanntgabe des Headliners gerechnet.+++
www.facebook.com/rockamdeisterfestival
Ignore The Sign aus dem Panorama am Zoo
30.11.2018, 17:32 Uhr
Die hannoversche Rockband Ignore The Sign hat sich für Dreh ihres Videos zum Song "Silver Wind" eine besondere Location ausgesucht: Das Panorama am Zoo. Hier rockt die Band im 360° Amazonas-Regenwald-Ambiente. Das Video ist heute Vormittag über den YouTube-Kanal des hiesigen Labels Steamhamer/SPV ins Netz gegangen. "Silver Wind" ist gleichzeitig die vierte Auskopplung aus dem Ignore-The-Sign-Album "A Line To Cross". Direkt zum Video geht es über den Link unten.+++
www.youtube.com/watch?v=SI-jNY3FLLQ
Into Echoes legen "Immortality" vor
30.11.2018, 17:14 Uhr
Eine noch verhältnismäßig neue Band in der hannoverschen Rockszene ist Into Echoes. Die Alternative-Rockband ist seit 2017 aktiv, hat bereits einige Songs auf Spotify veröffentlicht und ausgewählte Konzerte gespielt. Heute stellen Into Echoes ihr neues Musikvideo zu ihrem Song "Immortality" vor, Anfang 2019 sind weitere Shows, darunter in Hannover, geplant. Mehr dazu auch in unserer morgigen Wochenendausgabe. Zum Video gelangt man direkt über die Starseite der Into-Echoes-Homepage.+++
www.intoechoes.de
Motorpsycho im Mai in der Faust
29.11.2018, 17:49 Uhr
Eine Band, die sich unter Rockfans großer Beliebtheit erfreut und auch schon länger nicht mehr in Hannover zu Gast war, ist Motorpsycho aus dem norwegischen Trondheim. Am 23.Mai 2019 werden Motorpsycho im Verlauf ihrer nächsten Tour in Hannover in der 60er-Jahre-Halle des Kulturzentrums auftreten. Dort wird die Band auch Songs aus ihrem neuen Album "Crucible" vorstellen, das am 15.Februar erwartet wird. Karten für die Hannover-Show von Motorpsycho sind bereits im Vorverkauf erhältlich+++
www.livingconcerts.de
Phil Collins gibt weiteres Stadionkonzert in Hannover
29.11.2018, 11:44 Uhr
Aufgrund der großen Nachfrage wird Phil Collins im nächsten Jahr ein weiteres Stadionkonzert in Hannover spielen. Heute Morgen gaben die Veranstalter bekannt, das Phil Collins neben der bereits für den 14.Juni 2019 angekündigten Show, am 15.Juni 2019 ein Zusatzkonzert in der HDI-Arena geben wird. Karten für das Zusatzkonzert seien bereits im Vorverkauf erhältlich, teilt der örtliche Veranstalter Hannover Concerts mit.
www.hannover-concerts.de
Fährmannsfest mit neuem Termin für 2019
28.11.2018, 17:16 Uhr
Hannovers größtes und traditionsreiches Open-Air mit alternativem Anstrich - das Fährmannfest - wird im kommenden Jahr nicht an seinem seit Jahren angestammten Termin am ersten Augustwochenende stattfinden, sondern um eine Woche nach hinten verschoben. Das Fährmannsfest 2019 ist somit für den 9., 10. und 11.August 2019 terminiert. Erste Informationen zu auftretenden Band werden demnächst erwartet.+++
www.faehrmannsfest.de
Banana Roadkill bringen morgen Video-Single heraus
28.11.2018, 16:22 Uhr
Das Alternative-Rock-Duo Banana Roadkill kündigt für den morgigen Donnerstag um 12 Uhr die Veröffentlichung einer Video-Single an. Erwartet wird ein Clip zum Song "Hollow" der auf der EP "Shelter" enthalten sein wird, die Mitte Januar digital und als Vinyl-Schallplatte auf dem Label Uncle M erscheinen wird.+++
www.bananaroadkill.de
Robert Forster meldet sich musikalisch zurück
28.11.2018, 16:18 Uhr
Der australische Indie-Musiker Robert Forster, einst mit The Go-Betweens bekannt geworden und darüber hinaus als Solo-Künstler seit spätestens 1990 erfolgreich, kündigt nach vier wieder einmal ein Studio-Album an. "Inferno" wird der Titel des Albums sein, das am 1.März über Tapete Records erscheinen wird. Im April und Mai 2019 wird Robert Forster mit seiner Band auf Europa-Tour zu sein. Im Nord-und Nordwestdeutschen Raum wird der australische Sänger, Komponist und Gitarrist am 1.Mai im Hamburger Knust und am 3.Mai im Gleis 22 in Münster auftreten.+++
www.robertforster.net
Leoniden veröffentlichen Video zum Song „Colorless“
27.11.2018, 12:06 Uhr
Die Kieler Band Leoniden ist momentan mit ihrem Album „Again“ auf Tour durch Deutschland und kommen am 7. Dezember auch ins MusikZentrum in Hannover. Viele ihrer Konzerte sind bereits ausverkauft. Das Video zu ihrer aktuellen Singleauskopplung „Colorless“ soll die Stimmung, die bei ihren Auftritten herrscht, einfangen. Zu sehen ist ein Zusammenschnitt aus von Fans eingesendeten Liveszenen von der aktuellen Tour. Der Clip mit dem Untertitel „Offical Abrissvideo“ ist ab sofort auf allen gängigen Videoportalen zu sehen.+++
www.leonidenmusik.de
Eagles of Death Metal kommen nach Deutschland
27.11.2018, 11:45 Uhr
Die US-amerikanische Band Eagles of Death Metal kommt nächstes Jahr für zwei Konzerte nach Deutschland. Am 10. Juni sind sie in der Markthalle in Hamburg zu Gast und am 18. Juni spielen sie im Heimathafen in Berlin. Mit im Gepäck haben Eagles of Death Metal dann auch ihr neues Album, das Anfang 2019 veröffentlicht werden soll. Der Kartenvorverkauf startet kommenden Freitag den 30. November.+++
www.eaglesofdeathmetal.com
Neuere KurzmeldungenWeitere Kurzmeldungen