Mehr Kurznachrichten (21)

H.E.A.T veröffentlichen „Come Clean“
10.01.2020, 11:32 Uhr
Die schwedische Hard-Rock-Band H.E.A.T hat heute ihren Song „Come Clean“ veröffentlicht. Wie man es von der Band gewohnt ist, klingt der Titel wieder einmal wie eine Hommage an die Musik der Rockbands aus den 80ern. Mit „Come Clean“ haben sie, neben „Rise“ und „One By One“, bereits die dritte Single ihres Albums „H.E.A.T II“ veröffentlicht. Ihr sechstes Studioalbum soll am 21. Februar auf den Markt kommen.+++
www.youtube.com/watch?v=Kiv3-1Ync2o
Gorillaz-Dokumentarfilm auf YouTube
10.01.2020, 11:32 Uhr
Letztes Jahr im Dezember wurde die Dokumentation „Gorillaz: Reject False Icons“ an nur einem Tag weltweit in den Kinos ausgestrahlt. Wer damals keine Chance hatte den Film über die virtuelle Rockband zu sehen, der kann dies jetzt nachholen. Die Doku kann man in voller Länge auf dem YouTube-Kanal der Band sehen.+++
www.youtube.com/channel/UCfIXdjDQH9Fau7y99_Orpjw
Wishbone Ash mit neuem Song und Video
10.01.2020, 11:31 Uhr
Die britische Rockband Wishbone Ash hat soeben den Song „We Stand As One“ veröffentlicht. Ihr Gitarrist und Sänger Andy Powell beschreibt den Titel als eine „echte Heavy Rock-Hymne mit wunderbarer Gitarrenarbeit, ganz im Geiste von Wishbone Ash-Klassikern wie ‚The Warrior‘.“ Das dazugehörige Video zeigt zum größten Teil die Band bei einem Auftritt. „We Stand As One“ ist eine Singleauskopplung ihr Albums „Coat Of Arms“, das am 28. Februar erscheinen soll.+++
www.youtube.com/watch?v=87_t4ElxEfY
Supergrass veröffentlichen neues Video
09.01.2020, 16:31 Uhr
Die britische Rockband Supergrass hat soeben ein Video zum Song „Bury My Heart“ veröffentlicht. Der Titel wurde ursprünglich für ihr 2008er Album „Diamond Hoo Ha“ aufgenommen, hatte es damals aber nicht auf die Platte geschafft. „Bury My Heart“ wird auch auf ihrem limitierten Box-Set „The Strange Ones, 1994-2008“ zu finden sein, das am 24. Januar auf den Markt kommt. +++
www.youtube.com/watch?v=AZh0zIbHO14
Green Day suchen einen Fan, bei dem sie eine Party feiern können
09.01.2020, 14:43 Uhr
Green Day-Frontmann Billie Joe Armstrong hat sich mit einem instagram-Video an seine Fans gerichtet. Im Zuge der anstehenden Album-Veröffentlichung von „Father of All Motherfuckers“ am 7. Februar stecke die Band in den Vorbereitungen und plane allerhand. - Eine Hinterhof-Party bei einem Fan zu Hause, um genau zu sein. Dazu suchen sie jemanden in Kalifornien, der sein Haus, seine Garage, seine Scheune oder sogar eine Kirche zur Verfügung stellen könnte.+++
www.instagram.com/p/B7CQXPrlOkf
The Who erobern Vinyl-Charts
09.01.2020, 14:24 Uhr
Die britische Rockband The Who hat mit ihrem aktuellen Album „Who“ die Spitze der deutschen Vinyl-Charts erklommen ist damit der höchste Neueinsteiger. Ebenfalls als Neueinsteiger in den Top Ten sind auch die Kompilation „The Later Years: 1987-2019“ von Pink Floyd, auf Rang fünf und das Album „Messios“ vom deutschen Rapper Ssio, das sich den zehnten Platz sichern konnte.+++
www.offiziellecharts.de/charts/vinyl
The Amity Affliction veröffentlichen "Soak Me In Bleach"
09.01.2020, 14:09 Uhr
Die australische Hardcore-Band The Amity Affliction hat mit „Soak Me In Bleach" die zweite Single ihres Albums „Everyone Loves You Once You Leave Them“, das am 21. Februar auf den Markt kommen soll, veröffentlicht. „Die Single ist für Amity-Verhältnisse ein untypisch melodischer und sich dezent steigernder Core-Hit geworden und steigert sich langsam zu einem fulminanten Chorus", heißt es in der offiziellen Pressemitteilung. Ab Anfang Februar ist das Quartett auch auf Deutschlandtour. Die Konzerte sind allerdings schon restlos ausverkauft.+++
www.youtube.com/watch?v=iF6tDQiQJm4
Silverstein mit neuem Album im März
08.01.2020, 17:01 Uhr
Die kanadische Post-Hardcore-Band Silverstein kündigt ein neues Album für den 6. März an. Es trägt den Titel „A Beautiful Place to Drown“. Die neue Single „Infinite“ daraus ist ab jetzt zu hören. Als Feature-Gast ist Aaron Gillespie auf dem Track dabei. Er ist vor allem als Schlagzeuger und klarer Sänger der Metalcore-Band Underoath und als Leadsänger und Rhythmusgitarrist der alternativen Rockband The Almost bekannt. Für den Song „Burn It Down“ haben sich die Fünf Caleb Shomo, den man als Leadsänger der Metalcore-Band Beartooth und ehemals von Attack Attack! kennt, ins Boot geholt.+++
www.silversteinmusic.com
Musikstreams knacken erstmals die 100-Milliarden-Marke
08.01.2020, 12:28 Uhr
Laut Pressemitteilung von GfK Entertainment und BVMI haben die Musikstreams in Deutschland 2019 erstmals die 100-Milliarden-Marke geknackt. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 107 Milliarden Abrufe getätigt. Im Vergleich waren es 2018 79,5 Milliarden und 2017 lediglich rund 56,4 Milliarden Streams. Besonders an Heiligabend und an Silvester schnellten, traditionsgemäß, die Abrufe nach oben. Mit mit 431 Millionen bzw. 407 Millionen Abrufen waren diese beiden Tage, die bisher streamingreichsten der Geschichte.+++
www.offiziellecharts.de
My Chemical Romance mit Show in Großbritannien?
08.01.2020, 12:13 Uhr
Es war schon eine kleine Sensation, als die US-amerikanische Rockband My Chemical Romance Ende letzten Jahres ihre Reunion bekannt gab. Nun stehen auch immer mehr Konzerte auf ihrer Liste. Neben den bereits fünf bestätigten Shows in Australien, Neuseeland und Japan, scheint nun auch ein Auftritt in Großbritannien möglich zu sein. Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite postete die Band ein Foto von einem Skelett in schwarzer Kutte. Kommentiert wurde dies lediglich mit einer kleinen britischen Flagge. Ob die Band, wie die Fans vermuten, wirklich ein Konzert auf der Insel geben ist damit allerdings noch unklar.+++
www.facebook.com/MyChemicalRomance
Michael Stipe veröffentlicht Benefiz-Song
07.01.2020, 18:00 Uhr
Der ehemalige R.E.M. Sänger Michael Stipe hat vor Kurzem den Song „Drive To The Ocean“ veröffentlicht, den man auf seiner offiziellen Webseite herunterladen kann. Zusätzlich zum Song als AAC Master und im hochauflösendem Audioformat bekommt man unter anderem verschiedene Videos und Hintergründe für den PC, das Mobiltelefon und das Tablet. Den Preis für das Set kann jeder Käufer selbst bestimmen, solange er über 0,77$ liegt. Der gesamte Erlös geht an die Organisation „Pathway to Paris“, die sich mit verschiedenen Aktionen für die Einhaltung der Pariser Klimaziele einsetzt. Mehr Informationen gibt es über die Webseite des Künstlers.+++
www.michaelstipe.com
Song von Ozzy Osbourne und Elton John
07.01.2020, 14:25 Uhr
Ozzy Osbourne und Elton John arbeiten an einem gemeinsamen Song. Dies teilte seine Frau und Managerin Sharon Osbourne in einem Interview bei der US-amerikanischen TV Talk Show "The Talk" am gestrigen Montag mit. Als sie von der Co-Moderatorin gefragt wurde, was ihr Mann 2020 vor hat, sagte sie: „Viele gute Dinge. Wellness. Und zu seinen Fans zurück zukehren, um das zu tun, was er liebt, auf Tour mit seinen Fans da draußen zu sein. Und ja, es gibt neue Musik und es ist großartig. Er hat alle seine Freunde, die darauf spielen. Er macht einen Song mit Elton. Es gibt so viele gute Sachen. Gute Dinge." Wann der Song genau auf den Markt kommt und ob er auf seinem kommenden Album „Ordinary Man“ sein wird ist allerdings noch unklar.+++
www.twitter.com/TheTalkCBS
Foo Fighters teilen Bilder von ungewöhnlichen Aufnahmeorten
06.01.2020, 18:26 Uhr
Drummer Taylor Hawkins hatte bereist im August vergangenen Jahres verraten, dass die Foo Fighters an einem neuen Album werkeln. Zum Jahresbeginn teilen die Foo Fighters auf twitter Fotos und Videos von Trommeln in einem Treppenhaus, Musikschnipsel und einem Mikrofon in einer Badewanne. Der Aufnahmeprozess für den Nachfolger von „Concrete and Gold“ aus 2017 scheint also in vollem Gange zu sein. Die Posts sind mit den Hashtags #FF2020 und #FF25 versehen. In diesem Jahr feiert die Band um Dave Grohl ihr 25. Bestehen. Vor drei Tagen ist mit der EP „00959525“ ein weiterer Teil aus ihrem „Foo Files“-Archiv erschienen.+++
www.twitter.com/foofighters
Zusammenarbeit von Kvelertak und Mastodon
06.01.2020, 13:14 Uhr
Die norwegische Metalband Kvelertak hat einen Song mit dem Mastodon-Frontmann Troy Sanders aufgenommen. „Crack of Doom“, so der Titel, wurde vor Kurzem veröffentlicht und zählt zu den ersten Songs der Band, der komplett auf Englisch gesungen wird. Er ist nach „Bråtebrann“ bereits der zweite Vorbote ihres Albums „Splid“, das am 14. Februar auf den Markt kommen soll. Parallel zu Veröffentlichung sind Kvelertak auch auf Deutschlandtour und spielen unter anderem am 28. Februar im Hamburger Grünspan.+++
www.youtube.com/watch?v=VTgGTLys078
Pet Shop Boys veröffentlichen „Monkey business“
06.01.2020, 11:42 Uhr
Die Pet Shop Boys haben vor Kurzem den Titel „Monkey business“ veröffentlicht. Zu dem elektronischen Song mit Funk-Elementen sagen sie: „Wir haben tatsächlich fast zum ersten Mal in unserer Karriere einen Groove-Song geschrieben.“ Er ist bereits der dritte Vorbote ihres Albums „Hotspot“, das am 24. Januar erscheinen soll. Im Mai sind die Pet Shop Boys mit ihrer „Dreamworld: The Greatest Hits Live"-Tour für sieben Konzerte in Deutschland unterwegs und spielen unter anderem am 22. Mai in der Barclaycard Arena in Hamburg.+++
www.youtube.com/watch?v=Qpdd-XgsfMc
Five Finger Death Punch mit neuem Song
06.01.2020, 11:32 Uhr
Die US-amerikanische Metalband Five Finger Death Punch hat mit ihrem Song „Full Circle“ nun den zweiten Vorboten ihres kommenden Albums „F8“ veröffentlicht. Ein Video gibt es zu dem Titel aber nicht. Das komplette Album soll am 28. Februar auf den Markt kommen, also erst nach ihrer Deutschlandtour. Diese startet nämlich schon am 3. Februar in der Max-Schmeling Halle in Berlin. Das einzige Konzert im Norden findet ein Tag später in der Hamburger Sporthalle statt.+++
www.youtube.com/watch?v=llwQCOo4Kws
Nikki Puppet veröffentlichen neues Video
03.01.2020, 10:49 Uhr
Die hannoversche Metalband Nikki Puppet hat gerade ein Video zum ihrem neuen Song „Shadows and Lies“ veröffentlicht. Der Titel ist der erste Vorbote ihres Albums „Into the Wild“, das am 14. Februar auf den Markt kommen soll. Am selben Tag findet auch eine offizielle Release-Party im Subkultur statt.+++
www.youtube.com/watch?v=OrtdgHG17t8
Geishecker präsentieren Live-Session-Video zu "Wintersonnen"
02.01.2020, 18:24 Uhr
Die hannoversche Indie-Rock-Band Geishecker hat vor gut einer Stunde ein Live-Session-Video zu ihrem Song "Wintersonnen" auf YouTube veröffentlicht. Direkt zum Clip geht es über den Link unten.+++
www.youtube.com/watch?v=VewHNj1mVHk
Gavin Harrison gewinnt erneut Leser-Poll vom Prog Magazine
02.01.2020, 17:04 Uhr
Gavin Harrison von The Pineapple Thief und King Crimson wurde von den Leserinnen und Lesern des Prog Magazine erneut zum besten Schlagzeuger des Jahres 2019 gewählt. Auf Platz zwei schaffte es Schlagzeuger Craig Blundell (Steve Hackett, Steven Wilson u.a.), auf Platz drei schaffte es Danny Carey von der Band Tool. Weitere Progressive-Rock-Drummer in den Top 10 des Prog Magazine sind unter anderem Ian Mosley (Marillion), Nick D´Virgilio (Big Big Train, ex-Spock´s Beard), Mike Portnoy (Flying Colors, The Neal Morse Band), Mike Magini (Dream Theater) und Nick Mason (Pink Floyd).+++
www.facebook.com/prog
Queen-Drummer Roger Taylor vom britischen Königshaus mit Orden geehrt
02.01.2020, 15:29 Uhr
Roger Taylor, Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Rockband Queen ist vom britischen Königshaus mit dem Ritterorden OBE geehrt worden. OBE steht für "Officer of the Order of the British Empire". Der Orden würdigt Verdienste in den Bereichen Kunst und Wissenschaft, der Arbeit für gemeinnützige und Wohlfahrtsorganisationen sowie den öffentlichen Dienst. Queen-Gitarrist Brian May wurde vor einigen Jahren mit dem CBE "Commander of the Order Of British Empire" geehrt. May gratuliert Taylor über Instagram und erklärt die Systematik und das Ranking der Orden +++
www.instagram.com/p/B6oHgaIBeBp/
Neuere KurzmeldungenWeitere Kurzmeldungen