Bildrechte: Simone Becker

Carry Me, hier bei einem ihrer Türkonzerte 2020, spielen am kommenden Samstag ein professionelles YouTube-Konzert und planen weitere digitale Angebote.

Professionelles Online-Konzert am Samstag

Das Duo Carry Me baut sein Digital-Angebot weiter aus

18. Februar 2021, Von: Redaktion, Foto(s): Simone Becker

Das Akustik-Duo Carry Me aus der Region Hannover ist seit Anbeginn der Pandemie äußerst einfallsreich, weiterhin Musikauftritte unter Berücksichtigung der Beschränkungen anzubieten. In guter Erinnerung sind dabei vor allem die Türkonzerte oder das „Advents-Türneechen“ im Jahr 2020. Aktuell bauen Sängerin Cindy und Gitarrist und Sänger Michelle ihr digitales Live-Angebot weiter aus. Für den kommenden Samstag steht ein professionell aufgezogenes Konzert via YouTube auf dem Programm.

Reale Konzerte und Feierlichkeiten mit Live-Musik sind derzeit noch in weiter Ferne. „Im Moment ist es für unsere gesamte Veranstaltungsbranche nicht einfach und die Absagen für diesjährige Veranstaltungen und Feiern treffen uns noch härter als letztes Jahr“, sagt etwa das Akustik-Duo Carry Me aus der Region Hannover. Ideenreich und flexibel gehen Carry Me mit den seit fast einem Jahr bestehenden, mehr oder weniger starken Einschränkungen um und entwickeln immer neue Möglichkeiten, damit es zu Auftritten in irgendeiner Form kommt und ein Publikum diesen beiwohnen kann.

Am kommenden Samstag, 20. Februar, planen Carry Me ein Online-Konzert bei YouTube und dieses soll professionell gestreamt werden. Unterstützung gibt es dabei von einem professionellen Audio-Engineer und einem Live Stream Superwiser. Gemeinsam hat man für das bevorstehende YouTube-Konzert ein Konzept entwickelt. Es wird ein tolles Sounderlebnis versprochen, dazu sollen mehrere Kameras für unterschiedliche Einstellungen sorgen. Das Konzert ist grundsätzlich kostenlos, es gibt aber die Möglichkeit einen finanziellen Obulus zu entrichten.

Sobald es die Möglichkeiten und dabei vor allem das Wetter zulassen, wollen Cindy und Michelle auch wieder mit einem mit kompletter kleiner Live-Technik ausgestatteten PKW in Hannover und Region unterwegs sein und Türkonzerte spielen. Außerdem will man von nun an auch Zoom-Wohnzimmerkonzerte anbieten.

Zum am kommenden Samstag anstehenden Wohnzimmerkonzert auf YouTube gelangt man bereits jetzt über diesen Link. Man kann sich eine Benachrichtigung einrichten und zur Interaktion wird auch die Möglichkeit zum  Chatten angeboten..

Mehr zu Carry Me und ihren Plänen über die Links unten.


INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/CarryMe.Akustikduo

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Simone BeckerAdvents-Türneechen in der Region Hannover
Carry Me wollen wieder vor Häusern und Gärten spielen

10.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Simone Becker

 


, Foto(s): Chris Calmer„Ein äußerst selbstmitleidiges Lied“
Velvet Volume stellen „Carry“ vor

09.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Chris Calmer

 


, Foto(s): Marcel HuebnerMusik-Lokal bietet Metal an
Source Of Rage und Carry The Fire im Béi Chéz Heinz

17.12.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Marcel Huebner

 


, Foto(s): Andreas Barthel, PressefreigabeNeue musikalische Heimat für Ex-Clout-Musikerin
Cindy Alter produziert mit Partnern aus Hannover

23.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Barthel, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Michael Raadts…und der Hund kommt aus Hannover
Rantanplan haben „Stay Rudel – Stay Rebel“ fertig

15.11.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Michael Raadts

 




Zur Startseite