Bildrechte: Matthias Stehr

Wenn Faust-TV in Kürze wieder über einige Wochen auf Sendung geht, wird auch der hannoversche Poetry-Slammer Tobias Kunze mit seiner literarischen Kolumne dabei sein.

Faust-TV wieder auf Sendung

Kultur-Talk und vielfältiges Live-Programm

09. Februar 2021, Von: Redaktion, Foto(s): Matthias Stehr

Wie schon über eine lange Zeit im letzten Jahr, wird das Kulturzentrum Faust auch in den kommenden Wochen und Monaten in Kooperation mit der Stadt Hannover das Streaming-Format Faust-TV aus der 60er-Jahre-Halle produzieren. Das Konzept wurde hierbei verändert und weiterentwickelt. Geplant ist ein Mix aus Studio-Talk, künstlerischem Live-Programm und Einspielern rund um Kulturthemen und Kultureinrichtungen aus Hannovers Stadtteilen. Zudem wird die im Oktober begonnene Reihe „Der Goldene Samstag“ mit sieben Ausgaben fortgesetzt. Auftritte sind unter anderem von Tobias Kunze, Noam Bar und Joy Bogat geplant.

Die Sendungen werden auf Twitch gestreamt und auf der Homepage des Kulturzentrums Faust live zu sehen. Anschließend werden die Folgen von Faust TV und „Der Goldene Samstag“ im YouTube-Kanal der Faust archiviert und werden dort abrufbar sein.

Faust-TV startet wieder am kommenden Donnerstag, 11. Februar, um 20 Uhr. Themenschwerpunkt werden der Stadtteil Linden und das 60-jährige Jubiläum des Freizeitheims Linden sein. An den folgenden Terminen stehen um die gleiche Uhrzeit die Themen rund um die Stadtteile Vahrenwald (25. Februar), Ricklingen (11. März), Kronsberg (25. März) und Hainholz und Kleefeld (22. April) im Fokus.

Spaziergänge durch die Stadtteile, Interviews mit Passanten und Porträts von besonderen Orten bilden genauso den Rahmen der 90-minütigen Sendungen wie Studiogespräche mit Politikern, Kulturschaffenden, Künstlerinnen und Künstlern.

Viel Musik bei „Der Goldene Samstag“

Für den 8. April ist die Sondersendung ZeitZentrum Zivilcourage angesetzt. Für den musikalischen Rahmen sorgt die hannoversche Musikerin Joy Bogat. Hannovers populärer und über die Grenzen der Landeshauptstadt erfolgreiche Poetry-Slammer Tobias Kunze schließt mit seiner literarischen Kolumne den Künstlerischen Rahmen.

Musik steht vor allem bei der im Oktober von der Stadt Hannover begonnenen Reihe „Der Goldene Samstag“ im Mittelpunkt. Zwischen Ende Februar und Ende April sind sieben Sendungen geplant. Start ist am 20. Februar. Musikalischer Gast wird Noam Bar sein.

Weitere Infos gibt es auf den Webseiten des Kulturzentrums Faust (siehe Links unten in der Infobox).


INFO-BOX

Links
externer Link www.kulturzentrum-faust.de
externer Link www.facebook.com/kulturzentrum.faust

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Jeff KahraVon der Angst, sich zu öffnen
Noam Bar stellt neue Single „Inevitable Demise“ vor

26.02.2021, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM„Ein bisschen druckvoller und in-your-face“
Ska-Punk-Größen Less Than Jake mit neuer Musik

13.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/UncleM

 


, Foto(s): Dennis HörtingerDas Ende eines Release-Marathons
KAAK präsentieren „Spiegelbild“

10.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Dennis Hörtinger

 


, Foto(s): Pressefreigabe/PariserKunstKolletivAcht Gewinnerinnen und Gewinner
Produktionsförderungen für Acts aus Niedersachsen

09.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/PariserKunstKolletiv

 


, Foto(s): Martin HuchLive aus dem Schweriner Schloss
Heinz Rudolf Kunze veröffentlicht Doppel-Album

07.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

 




Zur Startseite