Bildrechte: Joe Brennan

Nach fünf Jahren Pause hat das australische Indie-Quartett Palms die Single „This One Is Your One“ veröffentlicht.

Die Lust auf einen unbeschwerten Sommer

Palms veröffentlichen „This One Is Your One“

23. Januar 2021, Von: Redaktion, Foto(s): Joe Brennan

Die australische Musikszene hat viel zu bieten. Bands wie AC/DC, Rose Tattoo, INXS oder Midnight Oil sind nur ein paar bekannte Namen aus Down Under. Und auch abseits des Mainstreams gibt es einiges zu entdecken. Besonders die Underground-Szene von Sydney gleicht einem großen Spielplatz für die unterschiedlichsten Künstler. Dort zu Hause ist auch das Indie-Quartett Palms, das sich nun, nach fünf Jahren Pause, mit dem Song „This One Is Your One“ zurückgemeldet hat

Die Geschichte der Indie-Rockband Palms begann im Jahr 2011. Zu jener Zeit schlossen sich der Sänger, Gitarrist und Songwriter Al Grigg und Schlagzeuger Tom Wallace, die vorher gemeinsam in der Band Red Riders spielten, zusammen, um ihr Projekt Palms voranzutreiben. Noch im selben Jahr erschien ihre erste Single „The Summer is Done With Us“.

Doch so richtig Fahrt nahm ihre musikalische Karriere erst später auf, als sie mit Brendy Walsh am Bass und Dion Ford an der zweiten Gitarre zu einem Quartett wurden. Zusammen nahmen die vier im Jahr 2013 ihr Debütalbum „Step Brothers“, in der Küche vom Produzenten Owen Penglis auf. Schnell entwickelte sich das Album zu einem Klassiker in der Szene und sie konnten sich durch ihre wilden Live-Shows auch Fans außerhalb ihrer Heimatstadt erspielen.

Spätestens mit ihrem zweiten Album „Crazy Rack“ waren dann in ganz Australien, zumindest als Geheimtipp, bekannt. Dennoch legte die Band, aus Liebe, Umzügen quer durch den Kontinent, Nebenprojekten und Kindern, eine fünfjährige Pause ein. Nun sind sie aber endlich mit ihrer neuen Single „This One Is Your One“ zurückgekehrt.

Der Song, der sich zwischen Garage-Rock und Indie-Rock bewegt, macht sofort Lust auf einen frohen und hoffnungsvollen Sommer. Geschrieben hat ihn Frontmann Al Grigg für seinen Freund, wie er in der offiziellen Pressemitteilung verrät: „Auf einer superpersönlichen Ebene ist der Song einfach für meinen Freund. Weil er einfach großartig ist! Auf einem etwas universelleren Level handelt der Song von der heilenden Wirkung der Liebe. Ja, natürlich ist das kitschig wie sonst was.. Aber ich habe in den letzten Jahren so viele Downer-Songs geschrieben, dass es an der Zeit war, auch mal sowas zu schreiben."

Aufgenommen wurde „This One Is Your One“ mit Liam Judson, der auch schon mit der erfolgreichen australischen Pop-Rockband Rolling Blackouts Coastal Fever zusammengearbeitet hat. Er sorgte auch dafür, dass die Spielfreude und Vitalität zurück zur Band kam, von der insbesondere auch Al Grigg profitierte, wie er verrät: „Ich bin den letzten Jahren so viel gewachsen. Ich bin jetzt mehr ich als jemals zuvor. Es fühlt sich fast an, als wäre ich vorher durch mein Leben geschlafwandelt - Dieser Song ist für mich die Vertonung davon, endlich aufzuwachen."

Man kann also sagen, dass „This One Is Your One“ nicht nur ein musikalischer, sondern auch ein persönlicher Neuanfang ist, zumindest für den Frontmann der Band Al Grigg. Dieses Jahr möchten Palms noch weitere Musik veröffentlichen. Wann dies der Fall ist, steht allerdings noch nicht fest. In der Zwischenzeit kann man sich ja aber nicht nur mit dem neuen Song beschäftigen, sondern sich auch ihre alten Alben noch einmal anhören.

Mehr Informationen zu Palms und ihrem neuen Song gibt es über die Links in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/palmsmusic
externer Link www.palms.bandcamp.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

- - -

Zur Startseite