Bildrechte: Sophie Gransard

Gruselspezialisten: Das Trio um John Carpenter.

Unheimliche Erscheinungen in der U-Bahn

Gruselspezialist John Carpenter mit neuer Musik

09. Januar 2021, Von: Redaktion, Foto(s): Sophie Gransard

Bereits vor einigen Wochen und Monaten hatte Filmproduzent, Regisseur und Filmkomponist John Carpenter erste Einblicke in sein kommendes „non-soundtrack“-Album „Lost Themes III: Alive After Death“ gegeben, das in Zusammenarbeit mit Cody Carpenter und Gitarrist Daniel Davies entstanden ist und Anfang Februar erwartet wird. Aktuell stellt Carpenter sein erstes Video zu diesem Album vor und hat sich dafür den Titeltrack „Alive After Death“ ausgesucht. Der animierte Visual-Clip des Illustrators Boneface nimmt den Betrachter mit auf eine reichlich unheimliche U-Bahnfahrt. Die markanten Synthesizer-Klänge lassen Erinnerungen an Filme wie „The Fog“ wach werden.

John Carpenter ist seit Jahrzehnten einer der weltweiten Spezialisten, wenn es in Filmen darum geht, subtile Bedrohungen und Grusel in Situation zu vermitteln, die dann oft auch mal im Horror münden. Ob als Regisseur, Filmkomponist oder beides in einem. Klassiker aus den späten 1970er und frühen 1980er Jahren wie „Halloween – Die Nacht des Grauens“, „The Fog“, „Die Klapperschlange“ oder „Christine“ zählen zu den bekanntesten Beispielen.

Seit geraumer Zeit widmet sich John Carpenter wieder der reinen Musik, ganz unabhängig von Filmproduktionen. Vor Jahren begann er mit einer „Lost Themes“-Album-Reihe. Das erste Album nannte Carpenter selbst „einen Soundtrack für die Filme in ihrem Kopf“. Das war im Jahr 2015. Seitdem arbeitet John Carpenter für dieses Musikprojekt mit Cody Carpenter und Daniel Davies zusammen. Man komponiert gemeinsam und ging bereits auf Tour.

Aktuell steht das neue Album „Lost Themes III – Alive After Death“ in den Startlöchern, das am 5. Februar auf dem Label „Scared Bones“ erscheinen wird. Nach der ersten Auskopplungen „Wheeping Ghost“ und „The Dead Walk“, die beide als Audiostreams ins Netz gegangen waren, gibt es nun das erste offizielle Video zu „Alive After Death“, das man über diesen Link erreicht.

Fans der charakteristischen John-Carpenter-Film-und Musik-Dramaturgie, dürften daran ihre Freude haben.


INFO-BOX

Links
externer Link www.theofficialjohncarpenter.com
externer Link www.facebook.com/JohnCarpenterTheMasterofHorr...

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Tony LevinComeback-Album nach 22 Jahren Pause
Liquid Tension Experiment planen Albumveröffentlichung

23.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tony Levin

 


, Foto(s): Jeff LipskyEin letztes Album von Chris Cornell
Cover-Album ist gestern digital erschienen

12.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Lipsky

 


, Foto(s): Pressefreigabe/ SPVNeues Ausloten der Extreme
John Diva Album erscheint Anfang des Jahres

09.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ SPV

 


, Foto(s): Pressefreigabe/NetinfectZum Einstieg neues Comic-Video zu „Lola“
The Kinks kündigen Neuauflage von 1970er-Klassiker an

27.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Netinfect

 


, Foto(s): Lisa EimermacherLive Album von der jüngsten Tour
Dream Theater stellen weiteres Video vor

09.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 




Zur Startseite