Bildrechte: Simone Becker

Mit Abstand, Distanz und open-air: Bereits im Frühjahr und Sommer spielten Carry Me zahlreiche Türkonzerte.

Advents-Türneechen in der Region Hannover

Carry Me wollen wieder vor Häusern und Gärten spielen

10. Dezember 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Simone Becker

Das hannoversche Duo Carry Me plant nach seinen stark nachgefragten und erfolgreichen Türkonzerten in diesem Sommer nun noch ein „Advents-Türneechen.“ Angedacht sind im Schwerpunkt kurze Open-Air-Auftritte im Raum Garbsen, Seelze, Wunstorf, Gehrden, Ronnenberg und Hannover. Auch bei diesen Winter-Türkonzerten spielen Carry Me vor Häusern und Gärten mit Distanz zu den Zuhörern. Eine Klein-PA ist in einem PKW-Kofferraum untergebracht. Vorgesehen sind mehrere kurze Auftritte an bestimmten Tagen. Interessierte Musik-Fans können sich das Duo für Gigs mit zwei, fünf oder neun Songs buchen.

Carry Me um Sängerin Cindy und Gitarrist und Sänger Michelle haben sich anstelle einer Spotify-Weihnachtslieder-Playlist für echte kleine Privat-Konzerte vor Publikum entschieden. Ähnlich wie im Sommer sollen auch die Kurz-Auftritte im Rahmen des „Advents-Türneechens“ unkompliziert und mit kaum spürbaren Aufwand stattfinden. Carry Me kommen auf Einladung mit ihrem Auto vorgefahren, klappen den Kofferraum auf, werfen ihre Klein-PA an, schnappen sich Gitarre und Mikrofon und legen an Ort und Stelle los.

Gedacht ist, dass sich Familien draußen am Gartenzahn versammeln und möglicherweise auch Nachbarn einladen, natürlich unter Wahrung der derzeit gültigen Kontaktbeschränkungen (fünf Personen aus zwei Haushalten). Das Duo bietet wählbare Auftritte mit zwei, fünf oder neun Liedern an. Details und dabei auch Wunschtitel aus der Repertoire-Liste werden bei der Vereinbarung der Engagements abgesprochen. Türkonzerte sind im Rahmen des „Advents-Türneechen“ bereits ab 99 Euro zu haben, informiert ein Newsletter.

„Ein paar Anfragen haben wir bereits“, erzählen Cindy und Michelle. „Wir werden in einer Straße in Garbsen singen, in der die Nachbarn am Gartenzaun stehen und zwar jeder für sich. Dann überraschen wir einen Heimkehrer und die eine oder andere weitere Überraschung steht ebenfalls noch an“, geben Carry Me einen ersten Einblick in die konkreten Planungen.

Musikfans aus der Region Hannover, die sich für ein Türkonzert mit Carry Me interessieren, können Cindy und Michelle weiterhin buchen. Mehr Infos gibt es über die Links unten.


INFO-BOX

Links
externer Link www.tuerkonzert-hannover.de
externer Link www.facebook.com/CarryMe.Akustikduo

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Chris Calmer„Ein äußerst selbstmitleidiges Lied“
Velvet Volume stellen „Carry“ vor

09.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Chris Calmer

 


, Foto(s): Marcel HuebnerMusik-Lokal bietet Metal an
Source Of Rage und Carry The Fire im Béi Chéz Heinz

17.12.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Marcel Huebner

 


, Foto(s): Andreas Barthel, PressefreigabeNeue musikalische Heimat für Ex-Clout-Musikerin
Cindy Alter produziert mit Partnern aus Hannover

23.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Barthel, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Michael Raadts…und der Hund kommt aus Hannover
Rantanplan haben „Stay Rudel – Stay Rebel“ fertig

15.11.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Michael Raadts

 


, Foto(s): Anna WebberDieses Mal im Team
David Cosby legt erneut ein Album vor

26.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Anna Webber

 




Zur Startseite