Bildrechte: Torsten Gadegast

Dass Saga ihre Songs auch in akustischen Arrangements gekonnt präsentieren können, bewies die Band schon des Öfteren bei Konzerten, wie hier im November 2017 im Capitol in Hannover.

Nun auch mit Akustik-Album

Saga stellen ersten Song aus „Symetry“ vor

07. Dezember 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

Dass die kanadische Art-/Progressive-Pop-Rock-Band Saga nicht nur mit mächtigen Keyboardwänden, elektronischen Drum- und schneidigen E-Gitarrensounds beeindrucken kann, hat sie bereits mit fast einstündigen Akustik-Sets auf ihrer Herbsttour 2017 gezeigt. Seinerzeit spielten Saga auch in Hannover im ausverkauften Capitol. Im März nächsten Jahres gibt es die Band in akustischem Line-Up auch auf Platte. „Symetry“ wird der Titel sein und daraus wurde bereits der Saga-Klassiker „Tired World“ als Akustikversion ausgekoppelt.

Bevor es im zweiten Teil des Abends vollverstärkt zur Sache ging, spielten Saga bei ihrem Hannover-Konzert am 10. November 2017 im ausverkauften Capitol  zunächst ein beeindruckendes Akustik-Set vor stimmungsvoller Bühnenenkulisse (wir berichteten). Saga akustisch – dies gefiel augenscheinlich den meisten der damals Anwesenden sehr und auch in anderen Städten war die Resonanz groß. Eigentlich war die damalige Tour als Abschiedstour angekündigt und auch so von Fans und Medien verstanden worden. Dass dies ein Missverständnis sein sollte, stellte sich später heraus.

Nun haben sich Saga entschlossen einiger ihrer Klassiker in neuen Akustik-Arrangements im Studio aufzunehmen und das Ergebnis auf dem Album „Symmetry“ am 12. März 2021 zu veröffentlichen. Zu den Klassikern zählt auch der Song „Tired World“. Ursprünglich bildete dieses Stück den Abschluss des im Jahr 1978 erschienenen Saga-Debütalbums, nun gibt es auch hierzu eine neue, akustisch arrangierte Version. Zum dazugehörigen Lyric-Video gelangt man über diesen Link.

Das Album, entstanden in Heimstudios wird insgesamt zwölf Stücke enthalten, einige davon sind in mehrere Einzelstücke unterteilt. Dazu zählen unter anderem „Wind Him Up“ , „Images“ (Chapter 1) und „No Regrets“.


INFO-BOX

Links
externer Link www.saga-symmetry.com
externer Link www.sagagen.com
externer Link www.ear-music.net

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Steph ByfordVerbeugung vor Rock-und Hardrock-Klassikern
Saxon koppeln „Speed King“ aus Tribute-Album aus

19.01.2021, Von: Redaktion, Foto(s): Steph Byford

 


, Foto(s): Tina KorhonenInspirierende Reisen
Steve Hackett startet Blog zu neuem Album

05.01.2021, Von: Redaktion, Foto(s): Tina Korhonen

 


, Foto(s): Charlie LightningLive aus dem Rivoli Ballroom
Katie Melua prästiert ihr neues Album

12.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Charlie Lightning

 


, Foto(s): Long Beach RecordsTalco als Talco Maskerade aktiv
„Fine Di Una Storia“ aus „Locktown“ erschienen

08.12.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Long Beach Records

 




Zur Startseite