Bildrechte: Jeff Kahra

The Menzingers, hier bei ihrer Hannover Show Anfang 2018 in der Faust, stellen derzeit ihr Album "From Exile" vor.

Album überarbeitet und neu aufgenommen

The Menzigers mit „From Exile“ und Live-Stream

28. September 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

Der US-amerikanischen Alternative-Pop-Rock und Punkrock-Band The Menzingers ging es in den vergangenen Monaten nicht anders als allen anderen Bands. Konzerte und Tourneen mussten aus bekannten Gründen ausfallen. The Menzingers nutzten die auftrittsfreie Zeit um sich ins Studio zu begeben und ihr 2019 erschienenes Album „Hello Exile“ zu überarbeiten und die zwölf Songs neu in akustisch gehaltenen Versionen aufzunehmen. Das Resultat liegt nun vor. Im Oktober plant die Band ein ausführliches Live-Stream-Konzert.

Als sich die Corona-Infektionen zu einer weltweiten Pandemie entwickelten, waren The Menzingers gezwungen, ihre laufende Tournee durch Australien abzubrechen. In den folgenden Tagen und Wochen war guter Rat teuer, man verlegte Konzerte, terminierte Tourneen neu und musste letztlich doch alles absagen.

Das fühlte sich teilweise fatal an und es gebe schließlich auch keine Anleitung, wie man sich als arbeitender Musiker während einer globalen Pandemie durchmanövrieren könnte, sagt The-Menzingers-Sänger und –Gitarrist Greg Barnett. Man musste das so hinnehmen und wollte dennoch kreativ arbeiten, so habe man sich entschlossen, die zwölf Songs des 2019er Albums „Hello Exile“ zu überarbeiten und neu aufzunehmen, obwohl man während des Lockdowns nicht gemeinsam im Studio, sondern räumlich getrennt voneinander spielen konnte, erklärt Barnett weiter.

Man sei nun wirklich stolz auf das Ergebnis, das nun als Album „From Exile“ seit vergangenen Freitag vorliegt. Am 13. November soll das „From Exile“ auch als Vinyl-Schallplatte erscheinen.

Am Samstag, dem 10. Oktober, wollen The Menzingers dann ein Live-Stream-Konzert in der Studio 4 Reihe im Studio ihres Produzenten und Freundes Will Yip in Philadelphia spielen. Geplant ist ein elektrisches Set mit Songs, die die gesamte Karriere der Band abdecken. Einige Akustik-Versionen sollen aber auch dabei sein, um die Veröffentlichung von „From Exile“ zu feiern. In Deutschland wird das Konzert um 3 Uhr in der Nacht auf Sonntag übertragen.

Tickets kann man über diesen Link ordern.


INFO-BOX

Links
externer Link themenzingers.com
externer Link www.facebook.com/themenzingers

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Jimmy FonataineSingle, EP, Live-Stream-Konzerte
Fever 333 haben im Oktober viel vor

09.10.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jimmy Fonataine

 


, Foto(s): Tanya GhoshDer erste von drei Live-Mitschnitten
Devin Townsend kündigt Live-Album an

20.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tanya Ghosh

 


, Foto(s): Lisa EimermacherIm Klanggewand wie vor 50 Jahren
Bad Religion mit neuer Version von „Faith Alone“

08.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Tina KorhonenMetalcore für Horror-Fans
Ice Nine Kills nehmen besondere Live EP auf

04.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tina Korhonen

 


, Foto(s): Frank MaddocksLive-Event und Jubiläumsedition
Deftones feiern 20 Jahre „White Pony“

20.06.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Frank Maddocks

 




Zur Startseite