Bildrechte: Grand Hotel van Cleef

Verlegt: Das Trio um Thees Uhlmann wird seinen "Songs & Stories" Auftritt am Donnerstag in Hannover im Biergarten von acht & siebzig und nicht auf der Expo-Plaza absolvieren.

Von der Expo-Plaza zu acht & siebzig

Auftritt von Thees Uhlmann morgen wird verlegt

26. August 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Grand Hotel van Cleef

Wir hatten es bereits am Montag kurz in unserer Rubrik „Nachrichtenblitz“ gemeldet: Der „Songs & Stories“-Tourauftritt von Thees Uhlmann am morgigen Donnerstag, 27. August in Hannover, wird nicht, wie ursprünglich geplant und angekündigt, auf der Expo-Plaza, sondern im Biergarten des Restaurants acht & siebzig auf dem Gelände des Sportvereins Hannover 78 über die dortige Bühne gehen. Diese Location feierte kürzlich mit dem Konzert von Fortuna Ehrenfeld erfolgreich Premiere (Wir berichteten). Vom Aufbau wird es für morgen voraussichtlich eine Änderung hinsichtlich der Überdachung der Bühne geben.

Eingeschworene Fans und viele Interessierte fiebern wahrscheinlich dem morgigen Auftritt von Thees Uhlmann in Hannover entgegen, der derzeit in kleiner Trio-Besetzung unterwegs ist und ein Tourneeprogramm mit Geschichten, Anekdoten, Auszügen aus seinem aktuellen Buch sowie eine ganze Reihe von Songs im besonderen Gewand auf die Bühne bringt.

Ursprünglich sollte das Programm im Biergarten auf der Expo-Plaza stattfinden, nun wurde das Ganze in den Biergarten von acht & siebzig am Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2 verlegt. Auf die Expo-Plaza ausgestellte Karten bleiben auch für die neue Location gültig. Einlass wird ab 19 Uhr sein, der Beginn ist für 20 Uhr angesetzt. Nähere Infos zum pandemie-gerechten Rahmen findet man in der Facebook-Veranstaltung.

Die aufbautechnischen Bedingungen rund um den Gig von Thees Uhlmann bei acht & siebzig werden sich voraussichtlich von denen der Show von Fortuna Ehrenfeld am 16. August an gleicher Stelle unterscheiden.

Es sei geplant, zur Überdachung der Bühne dieses Mal keine stabile Pavillon-Lösung zu nutzen, sondern ein reguläres und auch etwas größeres Bühnendach mit Truss-Verbindungen einzurichten, lässt Erik Gutsche, neben Dirk Sadlon Mitinhaber und Mitgeschäftsführer der veranstaltenden Agentur Living Concerts im Vorfeld durchblicken.


INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/theesuhlmannmusik
externer Link www.facebook.com/livingconcertshannover
externer Link www.achtundsiebzig.de
externer Link www.facebook.com/achtundsiebzigRestaurant

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Mike MandelEntspannt und mit Westcoast-Schlagseite
Ferdy Doernberg stellt neues Solo-Album vor

11.11.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Mike Mandel

 


, Foto(s): Jeff KahraSouvenir und Trostpflaster
Iron Maiden mit Live-Album von unterbrochener Tour

02.10.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Lisa EimermacherSitzen, schunkeln, singen
Ich Kann Fliegen spielt im Biergarten acht & siebzig

31.08.2020, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Frontiers Records /PressefreigabeZwölf Jahre nach dem letzen Soloalbum
Simon Collins veröffentlicht „Becoming Human“

25.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Frontiers Records /Pressefreigabe

 


, Foto(s): Tobias LehmannDisco-Funk-Pop mit sozialer Haltung
The Planetoids Ende des Monats auf der Expo-Plaza

19.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 




Zur Startseite