Bildrechte: Angela Wulf

In einem Gastartikel in unserer Rubrik "Menschen und Hintergründe" setzt sich Sängerin und Vocalcoach Christine Zienc-Tomczak mit dem Wert von Live-Musik auseinander.

„Leider können wir keine Gage zahlen“

Ein Gastartikel von Christine Zienc-Tomczak

18. Mai 2020, Von: Redaktion, Foto(s): Angela Wulf

Auftrittsangebote für Bands und Solo-Acts gibt es in manchen Städten viele. Man möge sich bewerben und es würde einem eine Bühne geboten, sich präsentieren zu dürfen, heißt es in gängigen Ausschreibungen. Gagen oder sonstige Kosten könnten nicht übernommen werden, heißt es nicht selten weiter. Oft versehen mit dem Zusatz: „Leider“. Wenn heute in der Musikszene und auch in einer breiten Öffentlichkeit von dem „Wert von Musik“, dem „Wert von Live-Musik“ gesprochen wird, machen vor allem viele Musikerinnen und Musiker lange Gesichter. Christine Zienc-Tomczak hat sich mit dem Phänomen auseinandergesetzt, dass für manch hochwertige Leistung offensichtlich nicht bezahlt werden soll.

In der Musikszene herrscht die Meinung vor, dass Musik, insbesondere Auftritte und Konzerte in vielen Fällen monetär nicht oder nur gering wertgeschätzt werden. Wie sich das im Konzert-und Veranstaltungs-Geschehen mit fragwürdigen Angeboten widerspiegelt, woher es kommt, dass manche Veranstalter von vornherein Künstlerinnen und Künstler nicht bezahlen wollen oder –wie es Club- und Kneipenbesitzer oder andere Kulturaktive meist vorgeben – nicht können, beleuchtet unsere Gast-Autorin genauso, wie die Frage nach der Systemrelevanz und wirtschaftlichen Bedeutung von Kultur, insbesondere Musik.

Christine Zienc-Tomczak ist professionelle Sängerin, vornehmlich in den Bereichen Jazz, Rock und Pop. Sie betreibt in Hannover die Gesangsschule Vocalcoach Hannover und hat als Gesangsdozentin weitere Lehraufträge. Von hannoverschen Bühnen kennen sie viele sicherlich von ihrem Solo-Singer-Songwriter-Projekt ZiA und als Sängerin und Frontfrau der Metal-Band Tachycardia.

Der Gastartikel von Christine ist in unserer Rubrik „Menschen und Hintergründe“ veröffentlicht und archiviert.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken


INFO-BOX

Links
externer Link www.vocalcoach-hannover.de
externer Link www.facebook.com/VocalcoachHannover
externer Link www.facebook.com/ZiAcoustic

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Arne GrosserVierzehn Acts an drei Orten
Musikalisches Programm zum Entdeckertag in Hannover

12.09.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Arne Grosser

 


, Foto(s): Kulturzentrum Faust/ PressefreigabeDie Verbindung von Literatur und Musik
Flenter und Knop widmen sich Bukowski und Waits

01.09.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Kulturzentrum Faust/ Pressefreigabe

 


, Foto(s): Lisa EimermacherSitzen, schunkeln, singen
Ich Kann Fliegen spielt im Biergarten acht & siebzig

31.08.2020, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Dennis Dirksen„Die Krise mit ihren eigenen Mitteln schlagen“
Madsen überraschen mit Punkalbum

29.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Dennis Dirksen

 


, Foto(s): Blachura PhotographyLateinamerikanische Klänge aus Hannover
Das Mingaco Orchestra spielt heute auf der Kulturwiese

22.08.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Blachura Photography

 




Zur Startseite