Bildrechte: Brigitte Haug

Tschüs 2019 und Prosit Neujahr 2020!

Dann mal rüber nach 2020

Grüße zum Jahreswechsel – am 2. Januar zurück

31. Dezember 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Brigitte Haug

Was macht auf diesem Foto der Vampir mit Weihnachtsglocken um den Hals an einer Sektflöte? Im Hintergrund eine Krippe und ein Christbaum. Wie passt das zusammen, was ist passiert? Wir wissen es auch nicht genau, haben diese phänomenale Erscheinung aber bereits im Jahr 2017 am Silvesterabend in einer Wohnung in Hannovers Südstadt entdecken können. Die womöglich progressive Symbolik dieses Fotos möchten wir zum Jahreswechsel mit der Hoffnung auf originelle, innovative und fortschrittliche Musik, Freude und Spaß im neuen Jahr 2020 verbinden. Vor 20 Jahren, in den letzten Dezembertagen 1999, unmittelbar vor dem offiziellen Start dieses Magazins, waren die Gedanken andere.

Am heutigen Silvestertag möchten wir uns bei allen bedanken, die uns durch ein gefühlt extrem langes und ereignisreiches Jahr gefolgt sind und begleitet haben. Wir hatten in den letzten Tagen in einer vierteiligen Serie auf 2019 zurückgeblickt und finden es immer gut, wenn der letzte Blick zurück am letzten Tag des Jahres geschieht. Ab morgen schauen wir nach vorn.

Vor genau 20 Jahren stand die Welt wenige Stunden vor einem Jahrtausendwechsel und nicht wenige hatten ein mulmiges Gefühl, eine diffuse Angst vor irgendeinem Zusammenbruch. Eine Sorge war, dass Computer und manche Rechensysteme den Datumswechsel vom 31.12.1999 auf den 01.01.2000 nicht verarbeiten könnten und es zu einem größeren Crash kommen könnte.

Auch wir machten uns in den letzten Dezembertagen 1999 Gedanken, allen voran Marino Carlini, der ursprüngliche Erfinder, Initiator und Wegbereiter dieses Internetangebots, ob es denn mit der offiziellen Eröffnung und dem Start von Rockszene.de am 1. Januar 2000 klappen würde. Nix ist gecrasht, zumindest hier nicht und so wird unser Online-Musikmagazin am morgigen 1. Januar 2020 schlappe 20 Jahre jung. Und Marino ist kürzlich Großvater geworden, worüber wir uns ebenfalls sehr freuen.

Eine Ausgabe an Neujahr wird jedoch nicht erscheinen, wir melden uns in der Nacht vom 1. auf den 2. Januar 2020 mit einer frischen Donnerstagsausgabe hier zurück.

Habt alle einen schönen Silvesterabend, kommt gesund und munter ins neue Jahr und euch allen ein glückliches Jahr 2020.


INFO-BOX

Links
--

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF)
An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): King.Ink Promotion/ PressefreigabeDie vier Seiten des Metals
Sepultura erklären ihr Albumkonzept

11.01.2020, Von: Redaktion, Foto(s): King.Ink Promotion/ Pressefreigabe

 


, Foto(s): Dean Chalkley40 Jahre Two Tone Music
The Selecter mit Jubiläumsshows in Deutschland

01.10.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Dean Chalkley

 


, Foto(s): Bob KingIm Schatten von AC/DC
Rose Tattoo feiern 40 Jahre Debütalbum

24.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bob King

 


, Foto(s): Fabian KruegerUngezügelt
Ein ausführliches Interview mit Ingo von den Donots

18.05.2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Fabian Krueger

 


, Foto(s): Paul GärtnerMusikalische Rückschau und Geburtstagskonzerte
Die Donots feiern „Silverhochzeit“

17.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Paul Gärtner

 




Zur Startseite