Bildrechte: Sabrina Kleinertz

Ingo Renner ist der Geschäftsführer und einer der beiden Inhaber bei der göldö music GmbH.

Eine mintfarbende Gitarre war der Anfang

Wir sprachen mit Ingo Renner von göldo music GmbH

09. November 2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

In Hannover-Vahrenheide stehen inzwischen rund 3000 Quadratmeter zur Verfügung, um Gitarristen aus allen Genres und allen Teilen der Welt glücklich zu machen. Mit Handarbeit produziert die göldo music GmbH dort die Duesenberg-Gitarren, die sich besonders durch ihren Retro-Look gepaart mit modernster Technik auszeichnen. Im kommenden Jahr feiert die Starplayer, das erfolgreichste Gitarrenmodel der Firma sein 25-jähriges Jubiläum und Geschäftsführer und Mitinhaber Ingo Renner schaut zusammen mit uns auf die Anfänge und die Gegenwart. Was eine mintfarbende Gitarre für eine Rolle spielte, das verriet uns Renner in einer kleinen Anekdote.

„Wir verkaufen diese Gitarre bis heute“, lacht Renner, während er durch die Fertigungshalle schlendert. Dort riecht es nach frischen Holzspähnen und Lackierfarbe, viele der rund 35 Mitarbeiter stehen mit einem Lächeln an den Werkbänken oder für einen morgendlichen kurzen Smalltalk an der Kaffemaschine. „Eine freundschaftliche und familiäre Atmosphäre ist hier wichtig“, so Renner.

Das gilt auch für die Zusammenarbeit mit internationalen Künstlern, die inzwischen selbst oder durch ihre Mitarbeiter an Renner und sein Team herantreten, um über die neusten Modelle und Technik-Features Bescheid zu wissen. „Unser Produkt soll einen Retro-Stil haben, aber gleichzeitig forschen wir stetig an neuen Techniken“, erklärt Ingo Renner. Das komplett Interview ist in unserer Rubrik "Menschen und Hintergründe" veröffentlicht und archiviert.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken


INFO-BOX

Links
externer Link duesenberg.de/de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

Neue Kurse bereits in Planung
PPC Music Academy bald wieder am Start

25.05.2020, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Benedikt SchnermannDas eigene Handeln überdenken
Pohlmann stellt seinen Song „Glashaus“ vor

18.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Benedikt Schnermann

 


, Foto(s): Screenshot/MagicMileMusicFür die Unentbehrlichen des Alltags
Großes Song-und Videoprojekt „Wahre Helden“

15.04.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Screenshot/MagicMileMusic

 


, Foto(s): Pressefreigabe/ MusikZentrum HannoverUnterstützung für die lokale Musikszene
MusikZentrum startet „Local Players in Concert“

10.04.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ MusikZentrum Hannover

 


, Foto(s): Jeff KahraDie Situation in Hannovers Musikgeschäften
Vieles läuft improvisiert und digital

30.03.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 




Zur Startseite