Bildrechte: Pressefreigabe/Rocker

Noch kurzfristig im Stagelive-Programm am 23. Oktober im Rocker: Die hannoversche Death-Metal-Band Embrace The Light.

„Tödliche Tanzmusik”

Rocker meldet für Mittwoch Embrace The Light nach

21. Oktober 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Rocker

Die hannoversche Death-Metal-Band Embrace The Light wird bei der nächsten Stagelive-Ausgabe am kommenden Mittwoch, dem 23. Oktober, neben den bereits angekündigten Green Machine aus Hamburg im Rocker auftreten. Das meldete der Club in der Reuterstraße im Steintorviertel am Wochenende. „Beer Metal“ trifft Mittwoch auf Metal und einen Mix aus Death-Metal und Death-Core.

Einen „Gaumenschmaus für alle Freunde und Freundinnen der tödlichen Tanzmusik“ versprechen die Hannoveraner von Embrace The Light in ihrer Bandinfo. 2016 gründete sich die Band mit dem Ziel, dem Publikum frischen Metal zu servieren, bei dem man auch eine Prise Core herausschmecken soll. Embrace The Light sind für die Stagelive-Ausgabe am kommenden Mittwoch noch verhältnismäßig kurzfristig ins Programm gerückt.

Für einen kurzen oder längeren Eindruck findet man im YouTube-Kanal der Band ein Video von ihrem kompletten Auftritt beim „Hiltown Bash“ Anfang Oktober und zwei Audiostreams aus einem Demo. Zum Song „Observe“ gelangt man über diesen Link.

Bereits länger für den Stagelive-Abend am 23. Oktober im Rocker angekündigt ist die Hamburger „Beer-Metal“-Band Green Machine, die in klassischer Besetzung Bass, Gitarre, Schlagzeug und Gesang anreisen wird. Man sei laut, schnell und schmutzig und live immer für eine Überraschung gut, beschreiben sich Green Machine.

Neandertaler und die Jagd auf Mammuts mit Stöckern

Ihre Musik würden sie ernst nehmen, sich selbst aber nicht. Direkt an den potenziellen Hörer und Konzertbesucher gewandt erklären die Musiker, was „Beer Metal“ bedeutet und was dieser bewirkt: „Mit ihrem „Beer Metal“ stimulieren sie den rudimentären Teil deines Gehirns, welcher Neandertaler dazu brachte, Mammuts mit Stöckern zu jagen.“ Für einen ersten Eindruck gibt es über diesen Link ein Video mit Live-Impressionen

Das lässt auf ein auch zeitweise ziemlich lustiges Konzertdoppel am Mittwoch im Rocker schließen. Der Eintritt zu dieser Stagelive-Show mit Embrace The Light und Green Machine wird kostenlos sein. Der Beginn ist für 21 Uhr angegeben. Mehr Infos über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.rocker-hannover.de
externer Link www.facebook.com/embracethelightmetal
externer Link www.facebook.com/greenmachine2011

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

Einblicke in Anfänge von Fleetwood Mac
Wiederentdeckte Aufnahmen erstmals auf CD

07.11.2019, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Peter HesseloeZwischen internationaler Härte und regionalem Punk
The Interbeing und Without an Ace im Rocker

28.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Peter Hesseloe

 


, Foto(s): Pressefreigabe/WarnerNun doch noch in Deutschland
Green Day mit Weezer open air in Berlin

11.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Warner

 


, Foto(s): Jens VetterPsychedelic Rock mit elektroakustischen Elementen
Love Machine unterwegs in der Region

26.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jens Vetter

 


, Foto(s): Olaf HeineGanz viel Musik von Rammstein
Rocker öffnet am 2. Juli zu einer Spezial-Nacht

21.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Olaf Heine

 




Zur Startseite