Bildrechte: Pressefreigabe/Cruise

Die Oldenburger Rockband Cruise steht beim Sommerfest des MusikZentrums und der LAG Rock neu im Line-Up. Außerdem spielen Rabea, Odeville und die Schlicktown Crew.

Cruise kurzfristig im Line-Up

MusikZentrum und LAG Rock feiern morgen Sommerfest

23. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Cruise

Am morgigen Samstag steigt im und um das MusikZentrum in Hannover das diesjährige Sommerfest. In diesem Rahmen feiert die LAG Rock in Niedersachsen ihr 30-jähriges Jubiläum (Wir berichteten bereits). Kurzfristig ist die Oldenburger Rockband Cruise, die einen besonderen Stil und Sound pflegt, der unter anderem Fans von Acts wie der Dave Matthews Band interessieren dürfte, ins Line-Up gerutscht. Dafür werden die zuvor angekündigten Tom Schreibers Blume nicht auftreten können. Ein besonderes Special haben sich die Veranstalter rund um die große Party ausgedacht: Wer zu Fuß kommt oder mit Fahrrad oder Öffis anreist, soll ein Willkommensgetränk spendiert bekommen.

„Flowerpower“ ist in diesem Jahr das Motto des traditionellen Sommerfestes des MusikZentrums in Hannover. In und vor der Halle wird am morgigen Samstag, 24. August ab 19 Uhr gefeiert. Es darf davon ausgegangen werden, das einige Anwesenden in Hippie-Kleidung erscheinen, ähnlich wie es in den späten Sechzigern, seit etwa 1967, bei vielen alternativ gesinnten, freiheitsliebenden jungen Menschen, Lebens-und anderen Künstlerinnen und Künstlern oft üblich war, denen auch ein besonderes Verhältnis zur Natur anheim war.

Anlässlich des Party-Mottos unterstützen die Veranstalter die ökologische Anreise: Besucher und Besucherinnen, die zu Fuß kommen, das Fahrrad, Tretroller oder öffentliche Verkehrsmittel nutzen, sollen ein Willkommensgetränk spendiert bekommen.

Odeville, Rabea, Cruise und Schlicktown Crew

Das Sommerfest des MusikZentrums, bei dem sich vieles um bunte Farben, Blumen und die Liebe zur Musik drehen soll ist auch gleichzeitig die 30-Jahre-Geburtstagsparty der LAG Rock in Niedersachsen, auch ein Grund, warum mit Odeville, Rabea und Cruise drei Acts live spielen werden, die kürzlich oder vor vielen Jahren an Förderprojekten der LAG Rock teilnahmen. Vierte Band des Abends ist die Schlicktown Crew, die voraussichtlich musikalisch die Party kräftig befeuern dürfte.

Neu im Line-Up ist die Oldenburger Band Cruise, die für Tom Schreibers Blume einspringen. Cruise spielen auf hohem Niveau sehr ausgefuchste Songs abseits des sonst oft üblichen Indie-und Alternative-Rock-Sounds. Teils vertrackte Rhythmik, viel Groove und mitunter amerikanisch anmutende Melodielinien sind unter anderem charakteristisch für Cruise, die zuletzt in Hannover im Juni auf der Fête de la Musique in kleiner Akustik-Besetzung auf der LAG-Rock-Bühne am Ballhof-Café aufgetreten waren. Hier und da spürt man, dass die Musiker von Cruise es mit der Musik amerikanischer Bands wie etwa der Dave Matthews Band halten.

Der Eintritt zum Sommerfest im MusikZentrum ist kostenlos.


INFO-BOX

Links
externer Link www.musikzentrum-hannover.de
externer Link www.facebook.com/MusikZentrum
externer Link www.lagrock.de
externer Link www.facebook.com/LAGRockNds

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/Promo/GeisheckerViel neuer Pop beim Sixpack-Finale
Die sechs Bands für die Show im Dezember stehen fest

09.11.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Promo/Geishecker

 


, Foto(s): Joe DilworthHärte und Druck
Kadavar im November mit neuen Songs im Capitol

28.10.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Joe Dilworth

 


, Foto(s): Pressefreigabe/HeikoKamannViele kleine Geschichten
Heiko Kamann arbeitet an „The American Years“

21.10.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/HeikoKamann

 


, Foto(s): Leon SchweerFrische Mischung
Ottolien bringen Debüt-Single mit ins LUX

15.10.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Leon Schweer

 


, Foto(s): Pressefreigab/SweetPainJunger und reifer Rock´n´Roll
IG-Rock Langenhagen präsentiert „Pain Parade“

10.10.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigab/SweetPain

 




Zur Startseite