Bildrechte: Martin Lamberty

Kommen mit befreundeten Acts im Juni nächsten Jahres nach Hannover auf die Expo Plaza: AnnenMayKantereit.

Musik für den nächsten Sommer

AnnenMayKantereit 2020 auf der Expo Plaza

22. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Lamberty

Wenn sehr populäre und große Bands, Einzelkünstlerinnen und Einzelkünstler Open-Air-Konzerte spielen, dann ist Hannover für viele Acts eine der ersten Adressen in Deutschland. Kaum ein Superstar, der in jüngerer Vergangenheit in der Freiluftsaison nicht hier gespielt hat. Für den nächsten Sommer haben sich schon jetzt AnnenMayKantereit für eine Show auf der Expo Plaza angekündigt, die hier am 13. Juni 2020 über die Bühne gehen wird. Das hatten wir bereits am gestrigen Mittwoch kurz in unserer Rubrik Nachrichtenblitz gemeldet. Was über dieses Konzert bislang bekannt ist, ab wann und wo es Karten gibt, verrät dieser Artikel.

Seit Ende 2018 tourt die Kölner Rockband AnnenMayKantereit mit ihrem Album „Schlagschatten“. Neben Shows in großen Hallen und Indoor-Arenen plant die Band um Christopher Annen, Henning May, Severin Kantereit und Malte Huck im kommenden Jahr auch wieder einige Open-Air-Konzerte, die man mit befreundeten Acts bestreiten möchte. Somit stehen die Freiluftkonzerte auch unter dem Motto „AnnenMayKantereit & Freunde Open Air“.

In Deutschland plant die Band zum jetzigen Zeitpunkt drei dieser Open-Airs, eines in Hamburg, eines in Rostock und eines am Samstag, dem 13. Juni 2020 auf der Expo-Plaza in Hannover. Diese Location hat sich in den vergangenen Jahren für Open-Airs im Frühsommer bewährt. Wenige Tage im Anschluss an das traditionelle NDR-Plaza-Festival Ende Mai, wird die Bühne und Infrastruktur für Shows von Bands genutzt. Zuletzt waren das in diesem Jahr Konzerte von Kiss und Sting. 2018 spielten Iron Maiden hier.

Die Expo-Plaza bietet bis zu 25.000 Besucherinnen und Besuchern Platz. Karten für die Show von AnnenMayKantereit im nächsten Jahr gibt es bereits seit dem gestrigen Mittwoch, 21. August exklusiv über Krasser Stoff und Eventim (Links siehe unten in der Infobox), ab dem 23. August soll es auch Karten an „ausgewählten Vorverkaufsstellen“ geben, wie es in einer offiziellen Medienmitteilung heißt.


INFO-BOX

Links
externer Link www.annenmaykantereit.com
externer Link www.krasserstoff.com
externer Link www.eventim.de
externer Link www.hannover-concerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Martin LambertyUnkonventionell unterwegs
AnnenMayKantereit nächstes Jahr in der TUI Arena

26.05.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Lamberty

 


, Foto(s): Ralf RohdeErste große Zeichen nach nur einem Jahr
Hannoveraner Kulturmacher in Berlin ausgezeichnet

02.12.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ralf Rohde

 


, Foto(s): Mischa LorenzModernisiert und erweitert
Guano Apes mit speziellem Jubiläums-Album

08.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Mischa Lorenz

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeHippe Kunstkultur
Poetry-Slam-Meisterschaften kommen nach Hannover

27.01.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeKulturelle Ideen bündeln
Büro für Popkultur in Hannover eröffnet

27.10.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite