Bildrechte: Mark Surridge

Es gilt einige organisatorische Regelungen zu beachten bei den beiden Konzerten von Superstar Ed Sheeran auf dem Messegelände in Hannover.

Akribisch geregelt und organisiert

Heute und morgen spielt Ed Sheeran in Hannover

02. August 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Mark Surridge

Wenn sich ein einzelner junger Musiker mit seiner Gitarre auf einer Bühne ans Mikrofon begibt, könnte man glauben, das wäre so ziemlich der geringste Aufwand, diesen Auftritt durchzuführen. Im Fall des weltweiten Superstars Ed Sheeran liegen die Dinge allerdings anders. Am heutigen Freitag und morgigen Samstag spielt Sheeran seine einzigen beiden Deutschland-Open-Air-Konzerte in diesem Monat auf dem Messegelände in Hannover. 75.000 Fans werden heute erwartet, morgen, zum weiten nicht ganz so viele, aber richtig voll wird es dennoch. Die Veranstalter weisen auf einige Regelungen und Abläufe hin, die es zu beachten gilt. Außerdem treten zwei support-acts auf.

Zumindest von den Besucherzahlen ist das Ed-Sheeran-Konzert das größte in diesem Jahr in Hannover. Wenn an zwei Tagen hintereinander Zehntausende Besucherinnen und Besucher per Auto, Bahn, Fahrrad oder zu Fuß zum Hermesplatz auf dem hannoverschen Messegelände strömen, da gibt es in puncto Anfahrt, Parken, Einlass und Sicherheit einiges zu beachten. Die Veranstalter empfehlen, sich mit der sorgsam geregelten Organisation und den Bedingungen vor Ort im Vorfeld des Konzerts vertraut zu machen. Unter anderem verweist man auf eine spezielle Navigations-App.

Alle Regeln und Infos sowie ein Geländeplan mit allen Ein-und Ausgängen findet man auf der Website des örtlichen Veranstalters Hannover Concerts, der ein .pdf-Dokument zum Download bereit gestellt hat. Dorthin gelangt man über diesen Link.

Noch Karten für das zweite Konzert am Samstag

Für das Ed-Sheeran-Konzert am morgigen Samstag sind noch Karten erhältlich. Es wird empfohlen, sich diese zuvor online zu besorgen, exklusiv über eventim.de. Die Tickets sind personalisiert, von anderen Anbietern wird explizit abgeraten. Der einzige autorisierte Anbieter sei eventim.de.  Auch vor Ort wird es in Halle 21 eine Tageskasse geben. Das Konzert am heutigen Freitagabend ist seit langem ausverkauft.

Der Ablauf sieht vor, dass um 16 Uhr das Messegelände zum Einlass geöffnet wird. Gegen 18.45 Uhr soll, laut Zeitplan, die schwedische Popsängerin Zara Larsson beginnen, gefolgt von dem britischen Sänger und Songschreiber James Bay, der gegen 19.45 Uhr auftreten soll. Der Star des Abends, Ed Sheeran, wird gegen 21.00 Uhr auf der großen Bühne erwartet. Seine Show soll bis kurz vor 23.00 Uhr andauern.

Weitere Infos über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.edsheeran.com
externer Link www.zaralarssonofficial.com
externer Link www.jamesbay.com
externer Link www.hannover-concerts.de
externer Link www.fkpscorpio.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Gavin BondZeitlose Songs für Kopf und Herz
James Blunt stellt neue Musik in der TUI-Arena vor

31.08.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Gavin Bond

 


, Foto(s): Pascal BünningChopin trifft Nirvana
Das außergewöhnliche Duo Beranger

20.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pascal Bünning

 


, Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpioSüdliches Party-Flair in Norddeutschland
The Cat Empire mit rarer Club-Show in Bremen

21.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

 


, Foto(s): Pressefreigabe/four artistsUm die Seele der Musik kämpfen
Flo Mega mit „BÄMS!“ bald auch in Hannover

09.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/four artists

 


, Foto(s): Wolf JamesSänger James Veck-Gilodi als treibende Kraft
Deaf Havana mit neuem Konzept und Sound

26.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Wolf James

 




Zur Startseite