Anzeige:
Anzeige 768
Bildrechte: Pressefreigabe/Kingstar

Bald soll es neue Songs geben, zuvor präsentieren Stick To Your Guns vor ihrer Herbsttour ein Video zu ihrem Song "56".

Zwischen den Reisen

Stick To Your Guns präsentieren „56“

30. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Kingstar

Mit ihrem im Jahr 2017 erschienenen Album „True View“ hatte die kalifornische Hardcore-Band Stick To Your Guns nicht nur Charterfolge, es gelang ihr auch der Durchbruch bei einem numerisch größeren, breiter aufgestellten Publikum. „56“ ist ein Song aus diesem Album und zwischen zwei Tourneen veröffentlicht die Band nun ein Musikvideo dazu. Im Herbst startet die bislang größte eigene Tour von Stick To Your Guns, die die Musiker auch wieder zu zwei Shows nach Deutschland führt. Dort werden dann auch neue Songs erwartet.

Ihr Album „True View“ haben Stick To Your Guns seit Herbst 2017 sehr, sehr ausgiebig „betourt“, sei es mit vielen Club-Shows oder in Festivals wie unter anderem den Impericon Festivals im Frühling dieses Jahres. In dieser Phase wechselte die Band in einigen Ländern und Städten auch in teils größere Spielstätten, wie etwa in Hannover, wo Stick To Your Guns im April im sehr gut gefüllten Pavillon mit ihren musikalischen Gästen Nasty und Get The Shot auftrat. Diese Show vor gut drei Monaten wurde von unserem Musikmagazin präsentiert. Hier der Link zum Konzertbericht.

In diesen Tagen steht das Musikvideo zu „56“ im Fokus. Dieser Song erzählt die Geschichte einer unvollendeten Beziehung. „Eine Geschichte voller Vermissen, Sehnsucht und Einsamkeit – gleichzeitig eine Ode an das gute Gestern“, wie es eine Medienmitteilung zusammenfasst. Direkt zum „56“-Video auf YouTube geht es hier entlang.

Nun wollen Stick To Your Guns offensichtlich langsam aber sicher die Live-Präsentation ihres 2017er-Werkes ausklingen lassen und erste neue Songs vorstellen. Das soll bei der für Herbst terminierten neuen Konzertreise der Band um Sänger Jesse Barnett passieren. Es würden die bislang größten „Headline-Shows ihrer Karriere“ werden, wie die bereits angeführte Medienmitteilung betont.

In Deutschland sind Konzerte im Palladium in Köln (16. November) und im Haus Auensee in Leipzig (23. November) terminiert. Mit dabei sein werden die Band Lionheart und weitere spezielle Gäste.


INFO-BOX

Links
externer Link www.sticktoyourguns.net

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Carrycoal PR /PressefreigabeSchlechter Anfang, gutes Ende
Killswitch Engage mit neuem Album am Start

16.08.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Carrycoal PR /Pressefreigabe

 


, Foto(s): Lisa EimermacherZweimal drei neue Solo-Songs
Nathan Gray und Jesse Barnett legen Split EP vor

01.08.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Jeff KahraEngagement für mentale Gesundheit
Killswitch Engage spenden Teil aus Songeinnahmen

18.07.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Pressefreigabe/Universal MusicErlebnisse und Beobachtungen
Duff McKagan hat sein neues Solo-Album draußen

01.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Universal Music

 


, Foto(s): Lisa Eimermacher“Five nice things”
Stick To Your Guns, Nasty und Get the Shot im Pavillon

15.04.2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 




Zur Startseite