Bildrechte: Ross Halfin

Deutschland-Debüt auch im Raum Hannover: Die US-Rockband ZFG spielt in Isernhagen in der Blues Garage.

Söhne prominenter Väter

ZFG bei Deutschland-Debüt heute in der Blues Garage

13. Juli 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

Derzeit befindet sich die US-amerikanische Newcomer-Band ZFG, was für das Motto „Zero Fucks Given“ steht, erstmals auf Deutschlandtour. Die 2018 gegründete Rockband spielt zum einen vier support-Shows für Toto bei deren aktueller Tour und gibt noch einige eigene Club-Konzerte, so, wie am heutigen Samstagabend in der Blues Garage in Isernhagen. Für viele Musikfans sicher besonders beachtenswert ist, dass Trev Lukather, der Sohn von Toto-Gitarrist Steve Lukather und Sam Porcaro, der Sohn des 2015 verstorbenen Toto-Bassisten Mike Porcaro, bei ZFG mitwirken. Das hört man teilweise auch ein klein wenig heraus.

ZFG haben sich bei ihrer Bandgründung im letzten Jahr zum Ziel gesetzt, Rockmusik ohne engere stilistische Grenzen zu spielen. Allerdings sollen die Songs Substanz und Soul haben, grooven und feine, gern auch mal hymnische Melodien entwickeln. Das Ganze in einem teils experimentellen, auf jeden Fall aber eigenständigen Soundgewand. Ein bisschen in dieser Richtung kennt man das von der weltweit populären Band Toto, wenn die in die Kerbe Rock schlagen.

Wo die Gene in Sachen Riffing und Groove insbesondere bei ZFG-Gitarrist Trev Lukather und Bassist Sam Porcaro liegen, hört man ein Stück weit im in diesem Frühjahr veröffentlichen Song „Special“. Letztlich ist dieser Track dann wohl eher doch ein trendunabhängiger moderner, kraftvoller Rocksong, der in letzter Konsequenz nicht im Fahrwasser der Musiker von Toto oder ähnlichen Bands schwimmt. Direkt zum Lyric-Video von „Special“ auf YouTube gelangt man über diesen Link.

Unterm Strich hört man bei ZFG eine Mischung aus Alternative-Rock, Pop und R´n´B.

KISS-Musiker und Glam-/Hardrock-Ikone Gene Simmons wird im Zusammenhang mit ZFG sehr launig, wie beinahe überschwänglich lobend wie folgt zitiert: „Ihr Typen seid die besseren Musiker als KISS jemals sein werden und ihr klingt, als könntet ihr die nächsten Queen werden.“

Die junge Geschichte von ZFG ist schnell erzählt. Durch die Beziehungen ihrer Familien waren Trev Lukather und Sam Porcaro praktisch gemeinsam aufgewachsen, den Tour-Schlagzeuger der Boygroup One Direction – Josh Devine – lernt Lukather schließlich in seiner Wohngemeinschaft kennen, im Januar 2018 stößt schließlich Sänger Jules Galli zu ZFG, den man von anderen Projekten kannte.

Am heutigen Samstagabend treten ZFG im Raum Hannover, in der Blues Garage in Isernhagen auf. Für Kurzentschlossene gibt es noch Karten an der Abendkasse. Einlass ist ab 19 Uhr, das Konzert soll gegen 21 Uhr beginnen.


INFO-BOX

Links
externer Link www.zfgband.com
externer Link www.bluesgarage.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Bert Treep, PressefreigabeSteve Morse auf gleich zwei Hochzeiten
Flying Colors vor drittem Album und wenigen Shows

08.07.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Bert Treep, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Jay BlakesburgDie Musik der 70er Jahre im Blut
Chris Robinson Brotherhood mit neuen Songs auf Tour

13.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jay Blakesburg

 


, Foto(s): Pressefreigabe/cmmHamelnGute, alte Bekannte zurück in der Stadt
Vanderlinde besuchen bald wieder Hannover

05.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/cmmHameln

 


, Foto(s): Lisa EimermacherDie Herkulesaufgabe
Punk in Drublic auf der Faustwiese

05.05.2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Mick BannisterSteve Hackett mit Band, Chor und Orchester
Erstmals zwei exklusive Deutschland-Konzerte

06.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Mick Bannister

 




Zur Startseite