Bildrechte: Pressefreigabe/WMG

Musikalischer Doppelschlag: Die Band Weezer veröffentlicht am heutigen Freitag ihr "Black Album" und legt in der nächsten Woche mit eine CD zum Cover-Werk "Teal-Album" nach. Im Juli spielt die Band im Hamburger Stadtpark.

Musikalischer Doppelschlag

Weezer mit Cover-Album und neuer Studioproduktion

01. März 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/WMG

Die US-amerikanische Alternative/College-Rock/Punk-Pop-Band Weezer will es im ersten Quartal des Jahres 2019 offensichtlich richtig wissen. Die Veröffentlichungen des Cover-Werks „Teal Album“ und der neuen Studio-Produktion „Black Album“ liegen nur wenige Tage auseinander. Kürzlich hatte die Band bereits zwei neue Videos ins Rennen geschickt. Im Frühjahr touren Weezer in den USA mit den Pixies, im Verlauf ihrer Sommer-Tour in Europa wird die Band im Juli in Hamburg zu einem Open-Air-Konzert erwartet.

Weezer meinen es anscheinend gut mit ihren Fans und zeigen sich in Sachen Musikveröffentlichungen derzeit in großzügiger Geberlaune. Dass in diesen Tagen gleich zwei Weezer-Alben in physischer Konfiguration auf den Markt kommen, liegt wohl auch ein bisschen an dem Toto-Klassiker „Africa“ für deren Interpretation Weezer im letzten Jahr sehr viel Aufmerksamkeit erhielten.

Die Band um Sänger und Gitarrist Rivers Cuomo pausierte vorübergehend mit der Arbeit und den Aufnahmen von neuen eigenen Songs und spielte stattdessen ein Album mit Cover-Versionen bekannter Hits von Bands und Künstlern wie den Eurythmics, A-ha und Michael Jackson ein. Dieses Album ist unter dem Titel „Teal Album“ bereits Mitte Januar digital veröffentlicht worden, als „richtige“ CD kommt es am 8. März auf den Markt.

Unterdessen ist das eigentliche Projekt, das neue Weezer-Studioalbum „Black Album“ ebenfalls fertig geworden und erscheint am heutigen Freitag. Gerade erst vor einer Woche hatten Weezer zu den Songs „Living In L.A.“ und „High As A Knite“ neue Musikvideos ins Rennen geschickt. Bereits im Herbst letzten Jahres präsentierte die Band den mit einem funky-Groove versehenen Song „Can´t Knock The Hustle“. Bei diesem Songs arbeitete man eng mit Produzent Dave Sitek zusammen.

Demnächst gehen Weezer zusammen mit den Pixies und der Band Basement auf Konzertreise durch die USA. In Europa werden Weezer im Sommer unterwegs sein, in Deutschland ist derzeit allerdings nur ein Konzert gelistet: Am 2. Juli im Stadtpark in Hamburg. Welche Bands bei diesem Open-Air noch dabei sein werden, ist noch nicht bekannt.


INFO-BOX

Links
externer Link www.weezer.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/WarnerNun doch noch in Deutschland
Green Day mit Weezer open air in Berlin

11.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Warner

 


, Foto(s): Ross HalfinSöhne prominenter Väter
ZFG bei Deutschland-Debüt heute in der Blues Garage

13.07.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Ross Halfin

 


, Foto(s): Scott RichieNeue Rhythmusgruppe, selten gespielte Songs
Toto bringen Film und Live-Album heraus

15.02.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Scott Richie

 


, Foto(s): Scott RitchieAltes und Altes mit Neuem
Toto mit „40 Trips Around The Sun“ auf Jubiläumstour

08.01.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Scott Ritchie

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeMit Tempo, Frische und neuer Rhythmusgruppe
Toto kommen mit „XIV“ im Sommer nach Deutschland

18.02.2015, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite