Bildrechte: Sabrina Kleinertz

Hat in Hannover und von Hannover aus viel im Musikgeschäft erlebt und bewegt: Wir trafen Manfred Schütz zu einem Interview.

Für Jäger und Sammler

Wir sprachen mit Manfred Schütz von MIG

25. Februar 2019, Von: Redaktion/Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

„Als der Rock n´ Roll begann war ich noch im Kindergarten“, lacht Manfred Schütz, wenn er anfängt von seinen ersten Musikerfahrungen zu erzählen. Später folgte dann die unaufhörliche Suche nach den neuesten Platten und aus der mangelnden Auswahl heraus, beschloss Schütz schließlich selbst, einen Plattenladen in der Eckerstraße in Hannovers Oststadt zu eröffnen. Dort standen die Kunden schon früh morgens ungeduldig vor der Tür. Die Bitte eines Freundes ebnete dem Mann mit Brille und rauchiger Stimme schließlich den Weg in die Labelarbeit. Er gründete 1984 SPV, seit einigen Jahren managt er MIG. Wir sprachen mit Manfred Schütz über diese Anfänge und seine heutige Tätigkeit.

„Die Künstler können von den Einnahmen aus digitaler Verwertung nur verhungern und die Labels, wie wir von MIG können von den digitalen Einnahmen noch nicht einmal das Porto für die Promotion bezahlen“, stellt Schütz über die aktuellen Entwicklungen im Musikbusiness fest. Und auch die Politik sieht er in der Verantwortung.

Seine Firma MIG betrachtet Schütz hingegen als Independentlabel und Manufaktur für Jäger und Sammler. Wie diese Art von Musikliebhaber genau aussieht und was Vinyl damit zu tun hat, das erklärte uns Manfred Schütz ausführlich im Interview, das wie immer in unserer Musik „Menschen und Hintergründe“ zu finden ist.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken


INFO-BOX

Links
externer Link www.mig-music.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Fabian KruegerUngezügelt
Ein ausführliches Interview mit Ingo von den Donots

18.05.2019, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Fabian Krueger

 


, Foto(s): Nidhal MarzoukMultikulti und 3000 Jahre Geschichte
Wir sprachen mit Zaher Zorgati von Myrath

13.05.2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Nidhal Marzouk

 


, Foto(s): Faust /David LemanskiDie Organisation viel besser machen
Ein Interview in der Faust vor dem „Punk in Drublic“

27.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Faust /David Lemanski

 


, Foto(s): Philip Scholl/Michèl PassinNicht glattbügeln lassen
Wir interviewten Alec Völkel von The BossHoss

15.02.2019, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Philip Scholl/Michèl Passin

 


, Foto(s): Ina Niemerg (1) /2-6 siehe Gal.Der Rockszene.de-Jahresrückblick 2018 – Teil 4
Die letzten Monate Oktober, November und Dezember

31.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Niemerg (1) /2-6 siehe Gal.

 




Zur Startseite