Bildrechte: Rene Budde

Mit neuem Album wieder unterwegs: Die Hannoveraner Metalcore-Band Hate Squad vor der atemberaubenden Kulisse eines Teils des Ihme-Zentrums.

Modernisiert zurück

Hannoveraner Hate Squad haben was vor

05. Januar 2019, Von: Redaktion, Foto(s): Rene Budde

Ist die Rede von Metalcore in Deutschland und wie dieser sich hierzulande entwickelt ist, kommen Hate Squad ins Spiel. Die Hannoveraner Band, 1993 gegründet, zählt, bezogen auf deutsche Vertreter, zu den maßgeblichen Pionieren des Genres. Mit ihrem Sound aus Thrash- und Death-Metal und Hardcore hatte die Band schon Mitte der Neunziger Erfolge. In den letzten Jahren waren Hate Squad ein wenig aus dem Fokus geraten, meldeten sich aber zum 25-jährigen Jubiläum 2018 mit einem neuen Album zurück. In diesem Jahr stehen einige interessante Live-Shows an.

Für Fans von Hate Squad war es sicherlich eine schöne Überraschung, als die Band Anfang Dezember 2018 ihr Album „Reborn From Ashes“ auf den Markt brachte und auch die ersten drei Alben der Band wurden im Jubiläumsjahr wiederveröffentlicht. Beim Wacken Open Air im August stand man ebenfalls auf der Bühne.

Bereits vor der Veröffentlichung des von Eike O. Freese modern produzierten „Reborn From Ashes“ staunten hannoversche Anhänger nicht schlecht, als Hate Squad im November beim Hannover Metalfest im Béi Chéz Heinz in der Headliner-Riege neben Bands wie Grailknights auftraten.

Doch das soll es noch nicht gewesen sein, denn auch 2019 haben die Metaller um Sänger Burkhard Schmitt, Bassist Bauke de Groot, Schlagzeuger Helge Dolgener und die Gitarristen Mark Künnemann und Marcel Griese einiges vor. Im April sticht man im Rahmen der Full-Metal-Cruise in See, im Mai folgt eine Deutschlandtour durch sechs Städte.

Das Tourabschlusskonzert ist für Freitag, den 24. Mai in Hannover im LUX am Schwarzen Bären anberaumt und dafür läuft bereits der Kartenvorverkauf.


INFO-BOX

Links
externer Link www.hatesquad.com
externer Link www.facebook.com/hatesquad
externer Link www.livingconcerts.de
externer Link www.lux-linden.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Travis KellerGröße des Grunge
Mark Lanegan Band kommt mit neuen Songs

11.09.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Travis Keller

 


, Foto(s): Dan SturgessDer nächste neue Song
Alter Bridge bereiten sich auf „Walk The Sky” vor

26.08.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Dan Sturgess

 


, Foto(s): Pressefreigabe/RockersIndie-Emo-Instore-Gig in Linden
Rockers präsentiert Bob Nanna und Mark Rose

17.07.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Rockers

 


, Foto(s): Dan SturgessTremonti und Kennedy wieder gemeinsam
Neues Alter-Bridge-Album und Tour in diesem Jahr

15.06.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Dan Sturgess

 


, Foto(s): Pascal BünningVielseitig und umtriebig
Gentleman holt im Mai Hannover-Show nach

28.03.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pascal Bünning

 




Zur Startseite