Anzeige:
Anzeige 780
Bildrechte: Tessa Engelbrecht

Tipp für Kurzentschlossene: Our Mirage spielen heute Abend im LUX

Post-Hardcore für ein besseres Leben

Our Mirage heute Abend im LUX

20. Dezember 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Tessa Engelbrecht

Die aus Marl stammende Band Our Mirage gibt es erst seit 2017. Gleich mit ihrer ersten Single „Nightfall“ hatten sie innerhalb von nur 2 Wochen über 200.000 Aufrufe. Bis Ende ihres Gründungsjahres veröffentlichten die Post-Hardcore Newcomer insgesamt vier Songs und spielten einige Konzerte in Deutschland und dem europäischen Ausland. Heute Abend sind Our Mirage mit ihrem Debütalbum „Lifeline“ als Support-Act von der schwedischen Metalcore Formation Imminence im LUX zu sehen. Wem das zu kurzfristig ist, kann aber auch auf ihre Headliner Tour im nächsten Jahr warten.

Our Mirage wurden 2017 vom Sänger Timo Bonner, dem Gitarristen Steffen Hirz, dem Bassisten Manuel Möbs, sowie dem Schlagzeuger Daniel Maus im westfälischen Marl gegründete. Mit ihren ersten vier Singles konnten sie schnell insgesamt fast 3 Millionen Aufrufe ihrer Videos vorweisen. Daraufhin unterschrieben sie im Sommer diesen Jahres einen Plattenvertrag beim deutschen Musiklabel Arising Empire und haben kurz danach ihr Debütalbum „Lifeline“ veröffentlicht.

Ihr Debütalbum enthält insgesamt elf Songs, die allesamt vom Frontsänger Timo Bonner bei Mega Blaster Recordings geschrieben, recorded, gemixt und gemastert wurden. Sie sollen „die Erfahrungen und Erlebnisse aus dem Leben des Sängers“ widerspiegeln. Das Ziel der Band ist es dabei: […] „den Menschen mit ihrer Musik die Kraft geben, den täglichen Kampf im Leben besser zu überstehen und ihnen zeigen, dass es doch noch Licht am Ende des Tunnels gibt“, wie man ihrer offiziellen Pressemitteilung entnehmen kann.

Heute Abend spielen Our Mirage im LUX Hannover. Als Headliner sind die schwedische Metalcore-Gruppe Imminence und als weiterer Support-Act die 2012 in Essen gegründete Alternative Rockband Breathe Atlantis zu sehen. Karten für Kurzentschlossene gibt es an der Abendkasse. Wem das allerdings zu kurzfristig ist, kann auch noch bis zum 2. März 2019 warten. Dann kommen Our Mirage als Headliner ebenfalls ins LUX.

Weitere Informationen gibt es über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.ourmirage.de
externer Link www.imminenceswe.com
externer Link www.breatheatlantis.com
externer Link www.lux-linden.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Ina-Jasmin KossatzEine musikalische Hommage an den Handball
Joan Randall unterstützen die TSV Hannover-Burgdorf

06.06.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Ina-Jasmin Kossatz

 


, Foto(s): Michel De PourcqZwischen AC/DC und B.B. King
Rob Tognoni veröffentlicht „Catfish Cake“

30.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Michel De Pourcq

 


, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrum„Local Players In Concert“ weiterhin im Netz
Partner aus der Region präsentieren zweite Staffel

19.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrum

 


, Foto(s): Angela Wulf„Leider können wir keine Gage zahlen“
Ein Gastartikel von Christine Zienc-Tomczak

18.05.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Angela Wulf

 


, Foto(s): Lisa EimermacherTanzen im Sitzen
Das Autokonzert von Terry Hoax

11.05.2020, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 




Zur Startseite