„Das Beste“ zum 75. Geburtstag

Achim Reichel mit Best of Album zu Gast in Hannover

19. Dezember 2018, Von: Redaktion

Nächstes Jahr am 28. Januar wird der bei Hamburg geborene Musiker, Komponist und Musikproduzent Achim Reichel 75 Jahre alt. Dieses Jubiläum ist für den Künstler Grund genug um eine Rückschau auf seine lange Karriere zu machen. Nur drei Tage vor seinem Geburtstag soll mit „Das Beste“ ein Best of Album mit insgesamt 37 Titeln veröffentlicht werden. Ab Oktober 2019 will Achim Reichel dann sein Jubiläum mit einer ausgiebigen Tour durch Deutschland feiern. Am 28. Oktober wird er auch im hannoverschen Theater am Aegi zu Gast sein.

Auch wenn Achim Reichel nicht direkt in Hamburg, sondern im kleinem schleswig-holsteinischen Vorort Wentorf geboren wurde, ist seine Karriere eng mit der Hansestadt verbunden. Bereits in den 1960ern war er als Frontmann der Rattles in der Szene Hamburgs unterwegs. Zwischen 1960 und 1966, also zu Zeiten des legendären Hamburger „Star Club“, nahm er mit den Rattles an die dreißig Singles auf und begleitete die Rolling Stones und die Beatles auf deren Touren durch England und Deutschland.

Nach seiner Einberufung zur Bundeswehr wurde Achim Reichel zum Rebell und Teil der 68er Bewegung. Seine politische Haltung sollte sich auch in der Musik widerspiegeln. Dies geschah aber auf seine ganz besondere Art, wie er in der offiziellen Pressemitteilung verrät: „Politisches Lied muss nicht immer Parolen-Singen bedeuten. Der Sound einer Musik ist auch eine Haltung, der Sound kann auch unangepasst sein“.

Erstmals deutlich wurde diese Haltung im Jahr 1971, als er mit elektronischen und psychedelischen Klängen experimentierte und mit seiner Band A. R. & Machines das Album „Grüne Reise“ veröffentlichte. In dieser Besetzung folgten bis 1975 vier weitere Studioalben und ein Live-Mitschnitt, ehe Achim Reichel seine erste Platte als deutschsprachiger Rocksänger auf den Markt brachte.

Mit der Veröffentlichung von „Dat Shanty Alb’m“ im Jahr 1975 begann für ihn eine neue Zeitrechnung. Deutscher Rock mit einer Prise Seefahrerromantik wurde von dort zu seinem Markenzeichen. Seit jener Zeit hat Achim Reichel insgesamt 22 Alben auf den Markt gebracht.

Sein Best of Album „Das Beste“, das am 25. Januar erscheinen soll, enthält insgesamt 37 Titel, von jener Zeit bis heute. Auf seiner Tour ab Oktober 2019 möchte Achim Reichel diese Rückschau dem Live-Publikum präsentieren. Dazu tourt er für 19 Konzerte quer durch die Republik und ist unter anderem am 28. Oktober im Theater am Aegi in Hannover zu Gast. Die Tickets für die Konzerte sind bereits im Vorverkauf erhältlich.

Mehr Informationen zu den Konzerten und dem Künstler gibt es über die Links in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.achimreichel.de
externer Link www.facebook.com/AchimReichel
externer Link www.hannover-concerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo-/PressefreigabeMotivierte Pop-Rock-Talente
Die Band WARUM LILA vor eigener Hannover-Show

10.05.2016, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 




Zur Startseite