Bildrechte: Pressefreigabe/Fährmannsfest

Katze aus dem Sack gelassen: Die Alex Mofa Gang ist Headliner beim Rock-am-Deister-Festival 2019

Von der Katze und dem Mofa

Sonderaktion bei Rock am Deister – Headliner steht

11. Dezember 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/FKPScorpio

Wie wir bereits kürzlich in unserer Rubrik „Nachrichtenblitz“ meldeten, wird das Rock-am-Deister-Festival im kommenden Jahr am Samstag, dem 27. Juli in Springe-Völksen stattfinden. In der vergangenen Woche hatten die Organisatoren ihre bereits im letzten Jahr erfolgreiche „Katze im Sack“-Aktion laufen. Man bot ein begrenztes Kartenkontingent zu stark reduzierten Sonderkonditionen an, ohne zuvor eine Band bekannt gegeben zu haben. Diese „Katze im Sack“-Tickets waren schnell verkauft und besagte Katze aus dem Sack gelassen worden: Als Headliner werden beim Rock-am-Deister-Festival 2019 Alex Mofa Gang auftreten.

Die Berliner Punk-, Pop-und Garage-Rockband Alex Mofa Gang zählte in den vergangenen rund zwei Jahren sicher zu den auftrittsfreudigsten und reiselustigsten Bands Deutschlands. Gefühlt waren die Wahl-Berliner mit Wurzeln in der Hannover-Szene und im Raum Alfeld ständig unterwegs, ob als support oder Headliner. In Hannover traten Alex Mofa Gang in diesem Jahr im ausverkauften LUX und auf dem Fährmannsfest auf, unterstützten auch mal die befreundete Band Liedfett im Vorprogramm.

Nun wird die Alex Mofa Gang am Samstag, dem 27. Juli als Headliner beim Rock-am-Deister-Festival in Springe-Völksen auf dem dortigen Festplatz erwartet. Das gaben die Rock-am-Deister-Organisatoren am Sonntagnachmittag über ihre Facebook-Seite bekannt.

Voraussichtlich wird die Band auch ein neues Album mit zum Festival in der Region Hannover bringen, dessen Veröffentlichung für das Frühjahr 2019 anvisiert ist.

Eine weitere Rock-am-Deister-Katze soll zu Ostern 2019 im Sack verschwinden und alsbald wieder herausgelassen werden, sprich weitere limitierte Eintrittskarten in den Vorverkauf gehen. Dann soll auch das komplette Festival-Programm bekannt gegeben werden. Zum 1. Mai soll der allgemeine Verkauf von Hardtickets über örtliche Geschäfte und über die Website rock-am-deister.de losgehen.

Weitere Infos über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.alexmofagang.de
externer Link www.facebook.com/alexmofagang
externer Link www.rock-am-deister.de
externer Link www.facebook.com/rockamdeisterfestival

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Andre ReineltStürmische Nacht am Steinhuder Meer
Werner Nadolny´s Jane mit neuem Live-Album

10.01.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Andre Reinelt

 


, Foto(s): Daniel Junker (1) /2-6 siehe Gal.Der Rockszene.de-Jahresrückblick – Teil 3
Die sehr heißen Monate Juli, August und September

29.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Daniel Junker (1) /2-6 siehe Gal.

 


, Foto(s): Julian BognerVom Punk auf die Piste
Ein Interview mit Alexander Jahnke

22.12.2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Julian Bogner

 


, Foto(s): Andrew MacPhersonRock & Roll Hall of Fame stellt Liste für 2019 vor
Def Leppard unter den neuen Mitgliedern

20.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Andrew MacPherson

 


, Foto(s): Lisa EimermacherEuphorie und Gänsehaut
Leoniden feiern im ausverkauften MusikZentrum

08.12.2018, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 




Zur Startseite