Bildrechte: Escape Pressebereich

Eine von sechs Bands beim Sixpack 2018: Die Indie-/Elektro-Rock-Band Escape aus Hannover.

Die Bands für den Sixpack 2018 stehen fest

Hannovers traditioneller Musikwettbewerb im Dezember

19. November 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Escape

Wir hatten es bereits vor einigen Tagen in aller Kürze im Rockszene.de-Nachrichtenblitz gemeldet: Die sechs Bands, die am 15.Dezember beim Sixpack-Wettbewerb im MusikZentrum auftreten werden, stehen fest. Der Abend verspricht schon jetzt Abwechslung, denn stilistisch reicht die Bandbreite von Alternative-Grunge-Rock und Elektro-Indie-Rock über Folk-Pop-Rock-Soul und Singer-/Songwriter-Style bis hin zu Reggae, Dancehall und HipHop. Fünf der sechs Acts stammen aus der hannoverschen Musikszene.

Rund 50 Bewerbungen sind beim Rockbüro Hannover, dem Veranstalter des traditionellen Bandwettbewerbs eingegangen. Eine vielköpfige Jury hatte getagt und sechs Acts ausgewählt, die am Samstag, dem 15.Dezember im MusikZentrum spielen werden. Auch wenn der Sixpack ein hannoverscher Bandwettbewerb ist, der gleichzeitig regionaler Vorentscheid für die kommende local-heroes-Saison ist, können sich seit einigen Jahren auch Bands aus anderen Teilen Niedersachsens bewerben und spielen mitunter auch.

Das Line-Up für den Sixpack 2018 setzt sich zusammen aus fünf Bands aus Hannover und einem Singer-/Songwriter aus Osnabrück:

Escape kombinieren Indie-Rock mit elektronischen Sounds, Rare Tones sind akustisch zwischen Folk, Rock, Soul und Pop unterwegs, Escalution spielen einen Mix aus Reggae, Dancehall, Ska und HipHop, Feathers & Greed wollen mit zwei Gitarren und zwei Stimmen Musik ohne Grenzen präsentieren, während Matagalpa auf Alternative-Grunge-Rock setzt. Aus Osnabrück reist der Singer-/Songwriter Gabriel Zanetti an.

Beim Sixpack gibt es für die Bands viele Preise zu gewinnen wie ein mehrtägiger Tonstudioaufenthalt, Einkaufsgutscheine von einem großen Instrumentenhändler und Auftritte beim Maschseefest und der Fête de la Musique in Hannover 2019.

In den kommenden Wochen stellen wir alle Bands nochmal etwas näher vor.

INFO-BOX

Links
externer Link www.musikzentrum-hannover.de
externer Link www.facebook.com/MusikZentrum

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/RareTonesSixpack 2018: Die Bands – Teil 4
Heute: Die Acoustic-Folk-Rock-Band Rare Tones

08.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/RareTones

 


, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrumSixpack 2018: Die Bands – Teil 3
Heute geht es um Feathers and Greed

06.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrum

 


, Foto(s): Pressefreigabe/EscapeSixpack 2018: Die Bands – Teil 2
Auch die junge Indie/Elektro-Band Escape ist dabei

04.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Escape

 


, Foto(s): Pressefreigabe/MatagalpaSixpack 2018: Die Bands – Teil 1
Heute stellen wir Matagalpa vor

01.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Matagalpa

 


, Foto(s): Lisa Eimermacher“Für den Moment”
Clueso spielt im ausverkauften Capitol

30.11.2018, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 




Zur Startseite