Bildrechte: Katja Borns

Nach Adolescents in der Glocksee nun Cock Sparrer in der Faust: Tank Shot aus Hannover spielen erneut einen hochkarätigen Punk-Szene-support.

Spezialisten für Szenegrößen

Hannoveraner Tank Shot supporten Cock Sparrer

22. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katja Borns

Die hannoversche Punk-Band Tank Shot hat sich in der hiesigen Szene mittlerweile längst etabliert. Nach ersten kleineren Gigs wurden Tank Shot auch hier und da als support für internationale Bands eingeladen und dies in populärem Umfeld von Szenegrößen. Gerade erst im Sommer ging es mit den Adolescents auf die Bühne der Glocksee, in wenigen Tagen wird man in der ausverkauften 60er-Jahre-Halle der Faust im Vorprogramm von Cock Sparrer spielen.

Wenn Punk-Bands mit langer oder sehr langer Vergangenheit und auch Einfluss unterwegs sind und in Hannover ein Tourkonzert spielen, sind nicht selten Tank Shot erste Wahl, wenn es um den lokalen support geht. Von daher kann man die hannoversche Band schon als Spezialisten in dieser Richtung sehen. Punk respektive Street-Punk, wie Tank Shot ihn spielen, ist in Hannover aktuell nicht ganz so häufig im Angebot, wie noch zur Blütezeit um 1980 herum.

Die Mitglieder von Tank Shot sind größtenteils bereits seit Anfang der Achtziger aktiv, haben in verschiedenen Szenebands gespielt und so erscheint es passend wie der berühmte Deckel auf den Topf, dass die Band am kommenden Samstag, dem 27.Oktober für die schon als legendär einzuordnende britische Street-Punk-Band Cock Sparrer eröffnet.

Beide Bands werden dann in einer ausverkauften 60er-Jahre-Halle des Kulturzentrums Faust in Linden-Nord spielen. Bereits seit einigen Tagen gibt es für das Konzert keine Karten mehr.

Cock Sparrer können auf eine 45-jährige Geschichte zurückblicken. Die Musiker sind seit den frühen 1970er-Jahren befreundet. Man startete als Band also noch vor der Punk-Bewegung die man im Genre „Oi! Punk“ maßgeblich mitprägte und beeinflusste.

Tank Shot könnten mit dieser Show vor verhältnismäßig großem Publikum weitere Fans gewinnen, mindestens aber schönen Abend verbringen. Ein vorläufiger Höhepunkt in der Bandgeschichte dürfte dieser Gig sein und weiter Rückenwind geben für das, was bei Tank Shot noch kommen mag.

In Richtung 2019 gibt es bereits eine Bestätigung für einen Auftritt beim in Teilen der Punk-Szene als begehrt angesehenen „Punk And Disorderly“-Festival in Berlin, wo man im Line-Up mit Bands wie Discharge, Cockney Rejects und The Last Resort steht.


INFO-BOX

Links
externer Link www.tankshot.de
externer Link www.facebook.com/tankshotband
externer Link www.cocksparrer.co.uk
externer Link www.kulturzentrum-faust.de
externer Link www.livingconcerts.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Lisa Eimermacher"Let’s carry on!"
Adolescents und Tank Shot spielen im Café Glocksee

19.07.2018, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Katja BornsPunk-Unterstützung aus der Hannover-Szene
Adolescents und Tank Shot heute Abend im Café Glocksee

18.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katja Borns

 


, Foto(s): Katja BornsPunk-Rock von der Straße
Tank Shot aus Hannover legen Debütalbum vor

12.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katja Borns

 


, Foto(s): Paul RipkePogen in den Mai
Die Toten Hosen mit neuem Album „Laune der Natur“

21.03.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Paul Ripke

 


, Foto(s): Torsten Gadegast / tipiPICSVorfahrt für Rock und Metal
Emergenza in Hannover startete im Mephisto

07.12.2015, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast / tipiPICS

 




Zur Startseite