Bildrechte: Katee Schulz / SSJ Houseband

Die Southside-Jam-Houseband lädt am 5.November zur "Open Stage Night" ins Vereinslokal des SV Arminia Hannover.

Zum zwölften Mal eine offene Bühne

Southside Jam heißt spontane Gäste willkommen

02. Oktober 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katee Schulz / SSJ Houseband

In der hannoverschen Musikszene populär und bei vielen im Jahr ein fester Termin ist die „Open Stage Night“ der hiesigen Veranstaltungsreihe Southside Jam im Arminia Vereinslokal am Bischofsholer Damm. Die nächste „Open Stage Night“ ist für Montag, den 5.November angesetzt. Bands, Einzelmusiker und Einzelmusikern können sich vor Ort melden und –spontan oder geplant- zwei Songs spielen. Bei Bedarf steht die Southside-Jam-Houseband als Backing-Band zur Verfügung. Eine Backline ist ebenfalls vorhanden. Der Eintritt ist kostenlos.

Traditionell ist bei der seit vielen Jahren in der Hannover-Szene etablierten Veranstaltungsreihe Southside Jam der erste Montag im November für die „Open Stage Night“ reserviert. Die Southside-Jam-Houseband um aktuell Ecki Hüdepohl, Frank „Pepe“ Peters, Arndt Schulz und Kay Bremer lädt an diesem Tag ausnahmsweise kein Gäste gezielt ein, sondern hält die Bühne im Arminia Vereinslokal am Bischofsholer Damm 119 im hannoverschen Stadtteil Bult für spontane und motivierte Musikerinnen und Musiker und auch für komplette Bandbesetzungen frei, die zwei Songs präsentieren wollen und sich dabei gegebenenfalls von Mitgliedern der Southside-Jam-Houseband begleiten lassen möchten.

Das wiederum könnte für Einzelmusikerinnen und –musiker interessant sein. Die Southside-Jam-Houseband besteht bekanntlich aus langjährig aktiven Profimusikern.

Der Eintritt zur „Open Stage Night“ die bereits zum zwölften Mal stattfindet ist kostenlos. Erfahrungsgemäß ist der Zuschauerzuspruch zu diesen Sessions Anfang November oft groß. Vorabanmeldungen seien nicht notwendig, informieren die Southside-Jam-Macher. Wer die offene Bühne am Abend entern möchte, meldet sich am 5.November einfach bei der Southside-Jam-Houseband vor Ort. Die Backline und –nach Absprache- weiteres Equipment wird gestellt. Eine spielfertige P.A. ist ebenfalls vorhanden.

Weitere Infos zum Southside-Jam über den Link unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.southsidejam.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/ASRTeil zwei der Rock-Oper noch in diesem Jahr
Eloy-Produktion auf der Zielgeraden

31.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/ASR

 


, Foto(s): Jill FurmanovskyEin Hauch von Jazz in modernem Gewand
Chrissie Hynde überrascht mit Songinterpretationen

29.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Jill Furmanovsky

 


, Foto(s): Strangriede Stage /PressefreigabeModern Rock aus Norddeutschland
Amberlite und Axid Rain kapern die Strangriede Stage

15.05.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Strangriede Stage /Pressefreigabe

 


, Foto(s): Tobias LehmannAufbruchstimmung
SOBI & Band starten Tour in der Strangriede Stage

06.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Pressefreigabe/RockerDie letzten neun Zusagen
Das Rockharz Open Air meldet für 2019 komplett

05.04.2019, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Rocker

 




Zur Startseite