Bildrechte: LAG Rock

De Winnewupps wollen Rock und Metal mit plattdeutschen Texten präsentieren

local heroes Niedersachsen geht in die heiße Phase

Erstes Semifinale am Samstag im MusikZentrum

07. September 2018, Von: Redaktion, Foto(s): LAG Rock

Der niedersächsische Vorentscheid für den bundesweiten Bandcontest local heroes geht auf die Zielgerade zu. An diesem Samstag findet das erste von vier Semifinalen im MusikZentrum Hannover statt. Das Publikum und eine Jury werden ihre Favoriten wählen und entscheiden wer ins Niedersächsische Finale einzieht, das ebenfalls in der Landeshauptstadt steigt. Der Sieger im Landesfinale des Bandwettbewerbs wird am 10. November im Bundesfinale in Salzwedel spielen.

Für das erste Semifinale werden insgesamt sechs Bands aus den unterschiedlichsten Teilen Niedersachsens mit dabei sein. Neben Flower Rush aus dem Landkreis Lüneburg, Whale In The Desert aus dem Landkreis Harburg, Write Zer0 aus dem Landkreis Aurich und Bucketlist aus dem Landkreis Wolfenbüttel sind auch die Wildcard-Gewinner The Manic Foxes mit von der Partie.

Der sechste Teilnehmer sind De Winnewupps aus der Wesermarsch. Die 2014 gegründete Band, möchte dem Publikum Rock und Metal mit plattdeutschen Texten präsentieren und es mit Songs aus ihrem neuen Album „He mööt swatt ween“ überzeugen.

Doch auch die anderen Bands möchten sich nicht so leicht geschlagen geben und sich für das niedersächsische Landesfinale qualifizieren. So will zum Beispiel die College Rock Band Flower Rush, die als Vorbilder unter anderem Simple Plan, Fall Out Boy, Rise Against und die Foo Fighters angibt, ebenfalls einen Startplatz im Finale ergattern.

Insgesamt können sich zwei Bands des ersten Semifinales für das niedersächsische Landesfinale, das am 20. Oktober ebenfalls im MusikZentrum Hannover stattfindet qualifizieren und damit die Chance auf das große Bundesfinale am 10.November im Kulturhaus in Salzwedel wahren.

Morgen findet das erste Semifinale des niedersächsischen Vorentscheids für den bundesweiten Bandcontest local heroes statt. Die anderen drei folgen am 15., 21. und 22. September und starten jeweils ab 19 Uhr im MusikZentrum Hannover. Tickets für den Bandcontest local heroes sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen über den Bandcontest local heores gibt es über die Links unten in der Infobox.


INFO-BOX

Links
externer Link www.localheroes-nds.de
externer Link www.facebook.com/localheroesNds
externer Link www.local-heroes.de
externer Link www.facebook.com/localheroes

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Aileen HoeltkeDie Party sprengen
Odeville positionieren sich gesellschaftspolitisch

10.08.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Aileen Hoeltke

 


, Foto(s): Tobias LehmannHannover-Sprungbrett für Bands
Bewerbungsphase für den Sixpack 2018 gestartet

09.08.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Dennis DirksenFahrplan für local heroes Niedersachsen
Madsen als special guest im Bundesfinale

13.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Dennis Dirksen

 


, Foto(s): Odevillelocal heroes – jetzt bewerben
Die Bundessieger Odeville aus Stade blicken zurück

18.04.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Odeville

 


, Foto(s): Ina Niemerglocal heroes Niedersachsen im 15.Jahr
Bands können sich für Regional-Konzerte melden

31.01.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Ina Niemerg

 




Zur Startseite