Bildrechte: Martin Huch

Die hannoversche Folkband Fairytale präsentiert am 24. August ihr zweites Studioalbum „Autumn‘s Crown“ im Kulturzentrum Faust in Hannover.

Märchenhafte Folk-Klänge aus Hannover

Fairytale präsentiert ihr Album „Autumns Crown“

06. August 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Martin Huch

Die hannoversche Folkband Fairytale steht kurz vor der Veröffentlichung ihres zweiten Studioalbums. „Autumn‘s Crown“ soll am 24. August im Kulturzentrum Faust zum erstem Mal dem Publikum vorgestellt werden. „Autumn‘s Crown“ ist der Nachfolger ihres Debüt-Albums „Forest of Summer“, das im Jahr 2015 auf den Markt kam. Mit diesem Album waren Fairytale als Support-Act für Künstler wie Blackmore´s Night und Corvus Corax auf Tour und haben sich einen Namen bei Mittelalter-Fans gemacht.

Im Jahr 2013 komponierte der Bandgründer und Gitarrist Oppermann zehn Songs, mit der er sich auf akustische Gitarrenmusik rückbesinnen wollte. Sie sollten Elemente des Irish Folk und des Pop Folk enthalten und dennoch modern sein. Mit diesen Songs im Gepäck suchte er sich zwei Musikerinnen und gründete mit ihnen die Band Fairytale. Die ersten Auftritte in Raum Hannover ließen nicht lange auf sich warten und schnell wurden auch überregionale Veranstalter auf sie aufmerksam.

Der erste Plattenvertrag folgte 2014, als sie beim dem hannoverschen Label Magic Mile Music einen Vertrag unterzeichneten. Noch im selben Jahr machten Fairytale sich an die Produktion ihres Debüt-Albums „Forest of Summer“. Mit den zwölf Songs spielte die Band einige Konzerte und konnte sich nach und nach in der deutschen Folk- und Mittelalter-Szene etablieren.

Am 24. August will die inzwischen fünfköpfige Band nun ihr zweites Studioalbum mit dem Namen „Autumn‘s Crown“ im Kulturzentrum Faust in Hannover präsentieren. Dabei steht aber nicht nur die Musik im Vordergrund. Genau wie bei ihrem ersten Album folgen die Song dem Konzept des musikalischen Storytelling. „Jeder Song steht für sich, alle zusammen erzählen eine Geschichte.“ heißt es in der offiziellen Pressemitteilung.

Dieses Konzept soll auch den Live-Auftritt von Fairytale bestimmen. Die erste komplette Live-Aufführung des neuen Albums „Autumn‘s Crown“ wird als „Storykonzert“ auf die Bühne gebracht heißt es weiter: „ Mit eigens designten theatralen Bühnenelementen erweitert Fairytale die Grenzen des musikalischen Storytellings.“ Das Konzert soll das Publikum also sowohl akustisch , als auch visuell mit auf eine märchenhafte Reise nehmen.

Tickets für das Konzert am 24. August im Kulturzentrum Faust sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Wer sich vorher einen ersten Eindruck vom neuen Album machen will kann sich den bereits veröffentlichten Clip zum Titelsong „Autumn‘s Crown“ anschauen.

Weitere Informationen zu der Band und dem Album gibt es über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.fairytale-folkmusic.de
externer Link www.facebook.com/Fairytale.Folkmusic

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Sabrina KleinertzWalzer mit Leder und Nieten
Autumn Moon-Festival lockt im Goldenen Herbst

16.10.2017, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Helen Sobrialski PhotographyDen künstlerischen Horizont erweitern
Aktuelles zum Autumn-Moon-Festival in Hameln

11.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Helen Sobrialski Photography

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzMystisch und vielfältig
Autumn Moon-Festival geht in die nächste Runde

28.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzDer schwarze Faden
Hamelner Autumn Moon-Festival geht in zweite Runde

27.08.2016, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Promo/PressefreigabeNeue Band am Supergroup-Himmel
Get Involved! veröffentlichen Debüt-EP als Vinyl

17.03.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Pressefreigabe

 




Zur Startseite