Bildrechte: Escape Pressebereich

Die hannoversche Band Escape spielt ihren ersten Gig am 3. August beim Fährmannsfest.

Fährmannsfest gibt Änderung im Line-Up bekannt

Hannoversche Band Escape ersetzt Ember Sea

28. Juli 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Escape Pressebereich

Es ist noch nicht einmal mehr eine Woche Zeit, bis das Fährmannsfest startet. Kurz vor Beginn des Festivals mussten die Organisatoren dennoch eine kleine Änderung bekanntgeben. Die hannoversche Metal-Gothic Band Ember Sea musste ihren Auftritt für Freitag den 3. August leider absagen. Den Platz übernehmen die vier Jungs von Escape. Das Quartett, das ebenfalls aus Hannover stammt, spielt eine Mischung aus Rock, Elektro und Indie.

Escape ist eine noch relativ junge Band. Sie wurde im Jahr 2016 von Jan Goeritz (Gesang), Jonas Kintscher (Schlagzeug), Silas Kintscher (MIDI Gitarre) und Paul Berger (Gitarre) in Hannover gegründet. Zu Beginn stürzten sich die vier Jungs in ausgiebige Soundexperimente ohne dabei auf Genregrenzen zu achten. Doch mit der Zeit entwickelten sie eine immer klarer werdende Vision, wie ihre Musik sein sollte.

Das Ergebnis kann man auf ihrer Debüt-EP „Follow Me Tonight“ hören. Sie wurde dieses Jahr am 18. Juni veröffentlicht und enthält insgesamt fünf Titel. Einer von ihnen heißt „Summer Sunset“. Für den Elektro-Rock-Song haben Escape auch ein Video gedreht, das man auf den gängigen Plattformen sehen kann.

Der Auftritt beim Fährmannsfest wird das erste Konzert für Escape sein. Dementsprechend groß ist auch die Vorfreude. Laut eigener Facebook-Seite freut sich die Band „tierisch auf die Eröffnungsshow!“.

Der unverhoffte Auftritt beim Fährmannsfest bietet der noch ziemlich jungen Band die Möglichkeit einen weiteren Schritt nach vorne zu machen und sich in die Herzen vieler Musikfans zu spielen. Man kann also auf ihr Konzert am 3. August ab 16.30 Uhr gespannt sein.

Tickets für das Fährmannsfest 2018 sind weiterhin im Vorverkauf erhältlich. Die Festivaltickets sind für 22 Euro zuzüglich Gebühren zu bekommen und gelten am 3. und 4. August. Der Eintritt für Sonntag, den 5. August ist wie immer gratis.

Weitere Infos über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.faehrmannsfest.de
externer Link www.facebook.com/faehrmannsfest
externer Link www.facebook.com/escapegang

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Torsten GadegastMehrmals kräftig durchatmen
Das war der Sonntag auf dem Fährmannsfest

06.08.2018, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Daniel JunkerStabiles Stimmungshoch
So lief es am Samstag beim Fährmannsfest

05.08.2018, Von: Andreas Haug, Foto(s): Daniel Junker

 


, Foto(s): Axel HerzigBis die Wespe sticht
Das Fährmannsfest startet gemütlich und fröhlich

04.08.2018, Von: Andreas Haug, Foto(s): Axel Herzig

 


, Foto(s): Sylvia BothmerJazz direkt vor Metal und Punkrock
Die HLS Bigband erstmals auf dem Fährmannsfest

02.08.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Sylvia Bothmer

 


, Foto(s): Roland Bertram„Monarchie und Alltag“ auf dem Fährmannsfest
Fehlfarben weiterer Headliner für Open-Air in Hannover

21.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Roland Bertram

 




Zur Startseite