Anzeige:
Anzeige 738
Bildrechte: NETINFECT Promotion&Marketing

Die kanadische Hard-Rock Band Monster Truck veröffentlicht am 14. September „True Rocker“.

Spaß beim gegenseitigen Anschreien

Monster Truck bringen „True Rockers“ auf den Markt

19. Juni 2018, Von: Redaktion, Foto(s): NETINFECT Promotion&Marketing

Die kanadische Hard- und Southern-Rockband Monster Truck steht vor der Veröffentlichung ihres dritten Studioalbums. Die Platte mit dem Namen „True Rocker“ soll am 14. September auf den Markt kommen. Sie ist der Nachfolger ihres bisher erfolgreichsten Album „Sittin`Heavy“ aus dem Jahr 2016. Es erreichte damals den sechsten Platz in den kanadischen Charts und konnte sich auch einen Platz in Österreich, Schweiz und Deutschland sichern. Mit ihrer neuen Veröffentlichung möchten Monster Truck an ihren Erfolg anknüpfen.

Monster Truck wurden 2009 in Hamilton, Ontario gegründet und spielen seitdem in der gleichen Besetzung, die aus Jon Harvey (Bass & Gesang), Jeremy Widerman (Gitarre), Brandon Bliss (Orgel) und Steve Kiely (Schlagzeug) besteht. Bereits mit ihrem ersten Longplayer „Furiosity“, den sie 2013 veröffentlichten, konnten sie einen Achtungserfolg feiern. Das Album kletterte bis auf Platz 13 in den kanadischen Charts.

Ihr zweites Studioalbum „Sittin`Heavy“ konnte diese Platzierung noch toppen. Mit dem sechsten Platz in Kanada und Top 100 Platzierungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz machten Monster Truck sich auf eine weltweite Tour, die über 150 Shows umfasste. Darunter waren auch Gigs als Support-Act für Bands wie Nickelback, Billy Talent, Volbeat, Alter Bridge und Deep Purple.

Während dieser über 18 Monate langen Tour entstanden auch die meisten Ideen für die Songs. Das Aufnahmegerät war ihr ständiger Begleiter um ja keine Idee zu verpassen, wie der Frontmann Jon Harvey in der offiziellen Pressemitteilung verrät: „Sobald Du denkst, dass es ein guter Song werden könnte, arbeite sofort weiter daran. Inspiration ist etwas sehr Kostbares.“ Mit diesen Ideen ging es dann im Juli 2017 in die Echo Mountain Studios in Asheville, North Carolina um das neue Album aufzunehmen.

Wenn es nach Monster Truck geht soll ihr neues Album „True Rocker“ frei von schlechten Gedanken machen. „Wir möchten, dass die Leute so viel Spaß wie möglich haben, wenn sie unsere Musik hören.“ erklärt Gitarrist Jeremy Widerman und fügt gleich hinzu: „Gleich zu Beginn könnt Ihr hören, wie ich Marv anschreie und dieser Vibe zieht sich durch das ganze Album hindurch: Wir vier sind in einem Raum, schreien uns an, machen uns über uns selbst lustig und haben jede Menge Spaß dabei.“

Den ersten Eindruck vom neuen Album kann man mit dem Visual Pre-Listening von „Evolution“ bekommen. Wer sich auch Live von der Band überzeugen lassen will hat die Möglichkeit eins der vier Deutschlandkonzerte im November zu besuchen. Monster Truck spielt als Special Guest auf der Black Stone Cherry Tour 2018 unter anderem am 19. November in der Grossen Freiheit 36 in Hamburg.

INFO-BOX

Links
externer Link www.ilovemonstertruck.com
externer Link www.facebook.com/ilovemonstertruck

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/Rocker„Ecstasy“ mit Grillen
Kissin´Dynamite – Album-Release in Hannover im Rocker

29.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Rocker

 


, Foto(s): Pressefreigabe/DND/RockerRhythm ´N´Booze zu früher Stunde
Drunken ´N´Dangerous an Himmelfahrt im Rocker

09.05.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/DND/Rocker

 


, Foto(s): David NeumeierAC/DC auf Musikkassette
Sonderveröffentlichungen zum Record Store Day

12.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

 


, Foto(s): David NeumeierUnabhängige Plattenläden im Fokus
Record Store Day in diesem Jahr am 21.April

26.02.2018, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

 


, Foto(s): Oliver KurtzDas Rocker in der Spitzengruppe
HAZ-Umfrage nach beliebtesten Clubs Hannovers

22.02.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Oliver Kurtz

 




Zur Startseite