Anzeige:
Anzeige 780
Bildrechte: Pressefreigabe/MCH

Starten eine Kooperation: Patrick Beyer (SAE Institute Hannover), Cindy Hornbostel-Schiller (Music College Hannover), Christian Schlüpner (SAE Institute Hannover) und Andreas Hentschel (Music College Hannover).

Neue Verbindungen, neue Perspektiven

Music College Hannover und SAE Institute kooperieren

31. Mai 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Presssefreigabe/MCH

Das Music College Hannover und das kürzlich auch in Hannover eröffnete SAE Institute haben eine Kooperation vereinbart. Mit der Zusammenarbeit und dem auf einige Wochen angelegten Kurs „Play-Write-Record“, will man neue Perspektiven für Studierende schaffen. Sich gegenseitig in der Lehre zu ergänzen und die eigene Ausbildung zu optimieren ist ebenfalls eine Zielsetzung beider Partner. Der neu konzipierte Kurs „play-write-record“ startet als erstes gemeinsames Projekt Anfang September. Bereits jetzt können sich Interessierte zur Teilnahme anmelden.

2019 feiert das Music College Hannover sein zehnjähriges Jubiläum. Jetzt, im Jahr davor, will die Berufsfachschule in der Bultstraße neuen Fahrtwind aufnehmen. Im Rahmen einer kürzlich vereinbarten Kooperation mit dem jüngst auch in Hannover eröffneten SAE Institute, wollen beide Partner den auf zehn Wochen angesetzten Kurs „play – write – record“ anbieten. Der Start dieses Kurses ist für den 1.September geplant.

Das Angebot richtet sich speziell auch an Berufstätige, die vor allem von Montag – Freitag hauptberuflich stark eingespannt sind und daher keine komplette Ausbildung absolvieren können Deshalb finden die einzelnen Kurs-Module „Music Basics“, „Instrumental-Unterricht“, „Bandcoching“ und „Songwriting“ an Wochenenden statt. Diese Kurs-Module sind für jeden zweiten Samstag im Music Collge Hannover vorgesehen.

Darauf aufbauend sollen an den jeweils folgenden Sonntagen in den neue Räumlichkeiten des SAE Institute Am Marschstall in der Innenstadt, Kurse zu den Themen Tontechnik und Recording stattfinden.

„play – write –record“ steht unter dem Motto „Von der Idee bis zur Vermarktung“.

Anmeldungen werden bereits entgegengenommen.

INFO-BOX

Links
externer Link www.musiccollege-hannover.de
externer Link www.facebook.com/MusicCollegeHannover
externer Link www.sae.edu/deu/de/campus/hannover
externer Link www.facebook.com/sae.institute.hannover

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Lisa EimermacherSpontaner Metal-Frühschoppen nächsten Sonntag
30666 City Of Metal und das Béi Chéz Heinz laden ein

29.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Miriam RosinViel Neues, auch für Einsteiger
PPC Music Academy im August mit zahlreichen Kursen

29.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Miriam Rosin

 


, Foto(s): Pressefreigabe/Spider PromotionUnd noch ein Open-Air im Biergarten
Ich Kann Fliegen live bei acht & siebzig in Hannover

21.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Spider Promotion

 


, Foto(s): Pexels/PixabayAusbildung zum Berufsmusiker und Musikpädagogen
Music College Hannover startet Semester im September

20.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Pexels/Pixabay

 


, Foto(s): Isabel HaynEine Initiative für die Stars von morgen
Amazon Music startet „Breakthrough“

17.07.2020, Von: Redaktion, Foto(s): Isabel Hayn

 




Zur Startseite