Bildrechte: Joanne Oliver

Die Indie/Alternative-Rockband The Parlotones wird für das Booking ihrer Europa-Tournee von Spider Promotion aus Hannover vertreten.

Europäische Booking-Zentrale in Hannover

The Parlotones offiziell bei Spider Promotion

25. April 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Joanne Oliver

Vor einigen Jahren hätte man bei dieser Meldung durchaus einen Aprilscherz vermuten können, aber anno 2018 ist es Realität: Die hannoversche Booking-und Promotionagentur Spider Promotion hat die international populäre Indie-Rock-Band The Parlotones aus Südafrika unter Vertrag genommen und organisiert für den Herbst eine Europa-Tour, in deren Verlauf The Parlotones ein neues Album vorstellen wollen. Die ersten Kontakte zu der in ihrem Heimatland sehr großen Band wurden vor sieben Jahren am Rande einer Show im MusikZentrum geknüpft, bei der unter anderem Fibre, eine frühere Hannover-Band aus dem Spider-Artist-Roster im Vorprogramm von The Parlotones auftrat.

Spider Promotion aus Hannover knüpft weitere internationale Künstler-und Bandkontakte. Nachdem kürzlich die Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Folk-Punk-Sänger-und Songschreiber Jared Hart verkündet wurde, ist nun der Booking-Vertrag mit der südafrikanischen Indie-Rock-Band The Parlotones unter Dach und Fach.

Ende letzter Woche meldete die Agentur, die in den letzten Jahren hauptsächlich mit Bands aus der näheren und erweiterten Umgebung Hannovers zusammengearbeitet hatte, den international prominenten Neuzugang mittels Medienmitteilung und Social Media Posts: „Vier Jahre haben wir gebaggert, sind zwei Europatouren mitgefahren; nach Kapstadt geflogen, um die Band privat kennenzulernen und ihren Auftritt vor mehr als 10.000 begeisterten Fans im botanischen Garten „Kirstenbosch“ zu erleben. Jetzt ist es soweit: Wir sind ab sofort für das europaweite Booking von The Parlotones zuständig (…)“

Pop-Rock-Hymnen im Arena-Format

The Parlotones bestehen 2018 seit 20 Jahren und sind vor allem in ihrem Heimatland Südafrika eine –salopp ausgedrückt- sehr große Nummer, die Shows in Arenen-Größe spielte und spielt. Dazu zählen Gigs mit Coldplay, ein Auftritt in Johannesburg zur Eröffnung der Fußball-Weltmeisterschaft 2010, zu der „Come Back As Heros“ in Deutschland von der ARD als offizieller WM-Song im Rahmen der Berichterstattung zum Einsatz kam. In den Jahren ihres Bestehens veröffentlichten The Parlotones in vielen Ländern der Erde Studioalben und Live-CDs/DVDs. Man tourte in Europa, Asien, in den USA und Australien, spielte bislang vor mehr als zwei Millionen Konzertbesuchern.

Eine Facette der Musik der Band um Sänger Kahn Morbee, Gitarrist Paul Hodgson, Bassist Glenn Hodgson und Schlagzeuger Neil Pauw sind hochmelodiöse, emotionale Indie/Alternative-Pop-Rock-Hymnen. Besonders beeindruckend waren bislang die qualitativ außergewöhnlichen Gesangs-und Performance-Künste von Frontmann Kahn Morbee. Bei einigen in opulenten Sound Gewändern arrangierten Songs ist eine gewisse Nähe zu Stadion-Acts wie Coldplay kaum zu verleugnen.

Erster persönlicher Kontakt vor sieben Jahren im MusikZentrum

In Deutschland rieben sich Konzertbesucher zuweilen verwundert die Augen, dass The Parlotones mit ihrer Musik nicht auch hierzulande große Hallen füllen, sondern bis dato im eher intimen Club-Rahmen tourten. In Hannover ist die Band seit 2009 in regelmäßigen Abständen zu Gast und spielte hier jeweils im MusikZentrum, meist mit lokalen Hannover-Szene-Bands im Vorprogramm, so auch im April 2011, als die hannoversche Indie/Alternative-Rock-Band Fibre zu den supports der damaligen The-Parlotones-Tourshow gehörte.

Genau an jenem sonnigen Sonntag im April 2011 gab es rund um diese Hannover-Show (Rockszene.de berichtete seinerzeit) den ersten persönlichen Kontakt von Spider Promotion zu den Parlotones. Die support-Band Fibre wurde seinerzeit von Spider Promotion vertreten und vor Ort bei der Produktion betreut. Man hatte offensichtlich schnell das, was man einen guten Draht nennt und so entwickelte und intensivierte sich in den letzten sieben Jahren der Kontakt und die Zusammenarbeit. Von 2009 bis zuletzt hatten The Parlotones zumindest für ihre Deutschland-Touren mit wechselnden Agenten und Agenturen gearbeitet.

Vom 17.Oktober bis 14.November wollen The Parlotones mit einem neuen Album im Gepäck in Europa touren. Am Booking der Shows arbeitet derzeit das Team um Jan „Hage“ Hagerodt und Peti Schmidt intensiv. Wo und wann die Band in Deutschland spielen wird und ob auch wieder Hannover in der Planung ist, wird man sicher demnächst erfahren.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/theparlotones
externer Link www.spider-promotion.de
externer Link www.facebook.com/SpiderPromotion

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Pressefreigabe/Spider PromotionAufregende Fernbeziehung
Die Band LESTER vor Hannover-Shows im Interview

09.05.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Spider Promotion

 


, Foto(s): Viktor Schanz Mit und ohne Gesicht
Black As Chalk stellen neue Musik vor

21.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

 


, Foto(s): Greg PallanteFäden über den Großen Teich
Agentur aus Hannover bucht US-Act Jared Hart

19.01.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Greg Pallante

 


, Foto(s): Constantin RimpelKreativexplosionen
The Hirsch Effekt beeindruckten im MusikZentrum

10.11.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Constantin Rimpel

 


, Foto(s): Björn ReschabekSpontane Planänderung für Samstag
Banana Roadkill + Lady Crank in der Strangriede Stage

02.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Björn Reschabek

 




Zur Startseite