Bildrechte: Tobias Lehmann

Boy Adam, hier bei ihrem Auftritt beim Sixpack 2017 im MusikZentrum, stellen ihre erste EP "Silhouettes" im Rahmen der "Herri Musiknacht" im Café Glocksee vor.

Boy Adam präsentieren erste EP

Morgen zusammen mit DUCS im Café Glocksee

28. Februar 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

Die hannoversche Rockband Boy Adam hat ihre erste EP fertiggestellt, die am morgigen Donnerstag, dem 1.März live der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll. Die Gelegenheit der Live-Präsentation scheint günstig, spielen die Sixpack-Gewinner des letzten Jahres doch morgen mit den Alternative-Rockern von DUCS im Rahmen der „Herri Musiknacht“ im Café Glocksee.

Boy Adam zählten beim Sixpack Bandcontest im vergangenen Dezember im MusikZentrum zu den vielbeachteten Bands. Am Ende stand die Band um Sänger und Gitarrist Leon Kaack, Gitarrist Markus Ottenberg, Bassist Simon Lorenz und Schlagzeuger Tobias Lammers auf Platz eins der Gesamtwertung. Boy Adam bewegen sich stilistisch im Spannungsfeld von Hardcore, Grunge und Progressive Rock. „Die Lieder sind kreativ und abwechslungsreich, wechseln gerne auch mal das Tempo“, beschrieb unser Autor die Musik in der damaligen Berichterstattung von Hannovers traditionellem Bandwettbewerb.

Bemerkenswert und unter Szene-Kennern kaum ein Geheimnis: Mit Ausnahme von Sänger, Gitarrist und Frontmann Leon Kaack bestehen Boy Adam aus Musikern, die man von der hannoverschen Progressive-Pop-Band Emerson Prime kennt, die ebenfalls in jüngster Vergangenheit für positive Furore sorgte, nicht zuletzt wegen ihrer ausverkauften Album-Release-Show im Januar im LUX.

Vorerst einziges Hannover-Konzert

Die erste EP von Boy Adam trägt den Titel „Silhouettes“ und soll am morgigen Donnerstag, dem 1.März im Café Glocksee erhältlich sein. Hier spielen Boy Adam gemeinsam mit der ebenfalls aus Hannover stammenden und bekannten Alternative-Rock/Grunge-Band DUCS im Rahmen der „Herri Musiknacht“, einem Veranstaltungsformat der Privatbrauerei Herrenhausen, das neben den Shows beider Bands auch einige spezielle Sonderaktionen, wie ein bestimmtes Kontingent an Freigetränken bietet. Für Boy Adam ist das morgige Konzert im Café Glocksee vorerst die einzige Hannover-Show in absehbarer Zeit. In den kommenden Wochen und Monaten stehen für die Band unter anderem Gigs in Hamburg, Nienburg und Dresden auf dem Plan.

Das Doppel mit Boy Adam und DUCS dürfte besonders für Fans moderner, druckvoller und abwechslungsreicher Rockmusik interessant sein. Beide Bands gehören zu den qualitativ besten und künstlerisch vielversprechenden, wie sie die Rockszene in Hannover in den letzten Jahren neu hervorgebracht hat.

Einlass zur „Herri Musiknacht“ mit Boy Adam und DUCS am morgigen Donnerstag ist ab 20.00 Uhr, der Beginn ist für 21.00 Uhr vorgesehen. Der Eintritt kostet 10 Euro im Vorverkauf und 12 Euro an der Abendkasse.

INFO-BOX

Links
externer Link www.boyadam.de
externer Link www.ducs-band.de
externer Link www.cafe-glocksee.de
externer Link www.spider-promotion.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Robert WilkosSixpack 2018: Die Bands – letzter Teil
Der Musiker und Songschreiber Gabriel Zanetti

13.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Robert Wilkos

 


, Foto(s): Pressefreigabe/EscalutionSixpack 2018: Die Bands – Teil 5
Heute mit Escalution aus Hannover

12.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Escalution

 


, Foto(s): Pressefreigabe/RareTonesSixpack 2018: Die Bands – Teil 4
Heute: Die Acoustic-Folk-Rock-Band Rare Tones

08.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/RareTones

 


, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrumSixpack 2018: Die Bands – Teil 3
Heute geht es um Feathers and Greed

06.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/MusikZentrum

 


, Foto(s): Pressefreigabe/EscapeSixpack 2018: Die Bands – Teil 2
Auch die junge Indie/Elektro-Band Escape ist dabei

04.12.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Escape

 




Zur Startseite