Bildrechte: Pressefreigabe/MiG-Music

Iain Matthews hat Matthews Southern Comfort neu formiert und stellt das neue Studioalbum "Like A Radio" am 3.März in der Blues Garage in Isernhagen vor.

Matthews Southern Comfort neu formiert

Neues Album und Konzert in der Blues Garage

27. Februar 2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/MiG Music

Der britische Folk-Sänger und -Gitarrist Iain Matthews hat seine Band Matthews Southern Comfort personell neu zusammengestellt. Ursprünglich 1969 gegründet, hatte die Gruppe bereits 1970 mit dem Song „Woodstock“ einen großen Hit. Im Februar 2018 stehen Matthews Southern Comfort mit neuen Songs in den Startlöchern. Am vergangenen Freitag ist ihr neues Album auf den Markt gekommen und schon am kommenden Samstag, dem 3.März ist die Band in der Blues Garage in Isernhagen zu Gast.

Die musikalische Karriere von Iain Matthews begann bereits in den 1960er-Jahren. Einst spielte er bei der seinerzeit populären Folk-Rock-Band Fairport Convention, bis er diese verließ und 1969 seine eigene Band Matthews Southern Comfort gründete. Bemerkenswert ist die Schreibweise seines Vornamens. Bis 1990 veröffentlichte er seine Musik unter dem Namen Ian Matthews, seitdem als Iain Matthews.

Mit Matthews Southern Comfort und dem Song „Woodstock“ aus dem Debütalbum landete er 1970 einen Hit, schon 1972 löste er die Band wieder auf. Jetzt, im Jahr 2018 hat er Matthews Southern Comfort erneut aus der Taufe gehoben, allerdings personell neu besetzt. Das aktuelle Line-Up besteht ausschließlich aus holländischen Musikern, mit Ausnahme von Matthews selbst. Diese Band soll für Vergangenheit und Gegenwart stehen, wie es in einer Medienmitteilung heißt.

Am 23.Februar haben Matthews Southern Comfort ihr neues Album „Like A Radio“ herausgebracht. Neben drei Neuauflagen von Klassikern, enthält die Platte acht ganz neue Songs.

Mit dem neuen Studioalbum im Gepäck, treten Matthews Southern Comfort in der Region Hannover auf. Das Tourkonzert ist für kommenden Samstag, den 3.März in der Blues Garage in Isernhagen angesetzt und man darf davon ausgehen, dass auch Songs aus „Like A Radio“ neben Hits wie „Woodstock“ auf dem Programm stehen werden.

Weitere Infos zur Band und zur Show am nächsten Samstag in der Blues Garage über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/MatthewsSouthernComfort2017
externer Link www.mig-music.de
externer Link www.bluesgarage.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/HannoverConcertsVor Capitol-Konzert nochmal tief eingetaucht
Zum Album „Integrity Blues“ von Jimmy Eat World

25.04.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/HannoverConcerts

 


, Foto(s): Gordeon Music / PressefreigabeEine nicht ganz gewöhnliche Garagenrock-Band
Erstes Album von The Sloths nach über 50 Jahren

03.04.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Gordeon Music / Pressefreigabe

 


, Foto(s): Creek Records/PressefreigabeKlassiker von Dire Straits und Solo-Material
John Illsley mit Band am Freitag in der Blues Garage

13.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Creek Records/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Torsten GadegastVoraussichtlich letztes Album und letzte Tour
Fish kündigt „Weltschmerz“ und Isernhagen-Show an

26.02.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Erik KabikBluesrock-Röhre und Gitarrenmeister
Beth Hart und Joe Bonamassa stellen „Black Coffee“ vor

17.01.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Erik Kabik

 




Zur Startseite