Bildrechte: David Neumeier

Das Stöbern nach Vinyl-Schallplatten hat beim Record Store Day für viele einen besonderen Reiz.

Unabhängige Plattenläden im Fokus

Record Store Day in diesem Jahr am 21.April

26. Februar 2018, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

Der diesjährige Record Store Day ist für den 21.April terminiert. An diesem Tag stehen unabhängige Plattenläden in vielen Städten im Fokus, darunter auch in Deutschland. Erwartet werden unter anderem wieder spezielle Sonderveröffentlichungen und Instore-Gigs. In Hannover nahmen in den letzten Jahren 25music und Monster Records am Record Store Day teil. Als internationale Botschafter fungiert dieses Jahr das Hip-Hop-Duo Run The Jewels.

Der Record Store Day ist seit vielen Jahren der Tag der unabhängigen Plattenläden und auch ein Tag für Vinyl-Sammler und Musikliebhaber, die bevorzugt im Umfeld des unabhängigen Tonträger-Facheinzelhandels ihre Alben kaufen oder eben stöbern, sich beraten lassen und mit Gleichgesinnten oder den Händlern fachsimpeln. 2018 findet der Record Store Day auf internationaler Ebene bereits zum elften Mal statt.

Auch in diesem Jahr werden bei den teilnehmenden Plattenfachgeschäften exklusive Veröffentlichungen, Sonderauflagen und weitere spezielle Angebote erwartet, die extra für den Verkauf am 21.April von Bands und Plattenfirmen zur Verfügung gestellt werden. In einigen Plattenläden gibt es zudem Instore-Gigs oder weitere besondere Aktionen rund um das Thema Musik und Tonträger.

Am 6.März wollen die Initiatoren des Record Store Day eine Liste der diesjährigen Sonderveröffentlichungen und Specials ankündigen, weisen aber in einer Medienmitteilung gleichzeitig darauf hin, dass die „richtig dicken Fische“, mit denen sehr große und populäre Bands und Künstler/innen gemeint sein dürften, sich vorbehalten würden, ihre exklusiven Angebote anlässlich des Record Store Day selbst vorzustellen. Interessierte sollen demnach „Augen und Ohren offen halten“, heißt es.

In den letzten Jahren ist es zur Tradition geworden, dass prominente Musiker oder Bands als Botschafter fungieren. Zuletzt waren das unter anderem Dave Grohl und Metallica. 2018 wird es das Hip-Hop-Duo Run The Jewels sein.

Weitere Infos, auch zu den in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz teilnehmenden Geschäften erhält man über den Link unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.recordstoreday.com
externer Link www.recordstoredaygermany.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): NETINFECT Promotion&MarketingSpaß beim gegenseitigen Anschreien
Monster Truck bringen „True Rockers“ auf den Markt

19.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): NETINFECT Promotion&Marketing

 


, Foto(s): Matte NorbergUnterwegs im „Songs & Whispers Circuit“
Bonefish mit Gigs bei 25music und im Kulturpalast

22.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Matte Norberg

 


, Foto(s): Pressefreigabe/FleetUnionAuf die Hoffnung
New Deadline stellen ihr zweites Album vor

19.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/FleetUnion

 


, Foto(s): David NeumeierAC/DC auf Musikkassette
Sonderveröffentlichungen zum Record Store Day

12.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): David Neumeier

 


, Foto(s): Viktor Schanz FotografiePop, Punk und Politik
Radio Havanna vor „Utopia“

21.12.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz Fotografie

 




Zur Startseite