Bildrechte: Jörg Kyas

Terry Hoax versteigern zu ihrem Konzert am 22.Dezember im Capitol noch einen aus ihrer Crowdfunding- Aktion freigewordenen Bühnenplatz inklusive Getränkeservice.

Bühnenplatz mit Getränkeservice

Versteigerung zur Terry-Hoax-Show im Capitol

19. Dezember 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jörg Kyas

Am kommenden Freitag, dem 22.Dezember, spielt die hannoversche Rockband Terry Hoax ihr traditionelles „Terry Christmas“-Weihnachtskonzert im heimischen Capitol. Neben vielen Klassikern aus dem Bandrepertoire werden voraussichtlich einige Songs aus dem aktuellen Album „Thrill!“ auf der Setlist stehen. Mit einer Besonderheit wird die Show ebenfalls aufwarten: Auf der Bühne werden während des Konzerts vier Fans platznehmen dürfen, die von den Musikern zusätzlich mit Getränken versorgt werden sollen. Dies war eines der Dankeschön-Angebote aus dem Album Crowdfunding. Da eine Person terminlich nun doch verhindert ist, kann ein Platz noch kurzfristig ersteigert werden.

Bei Crowdfunding-Aktionen geht es vor allem auch um originelle, seltene und exklusive Dankeschön-Preise für diejenigen, die mit ihren Geldvorauszahlungen die Produktion eines Albums einer Band mitfinanzieren. Terry Hoax hatten bei ihrem Crowdfunding zur Realisierung ihres im Frühherbst dieses Jahres erschienenen Albums „Thrill“ einen guten Erfolg gelandet.

Einer der Dankeschön-Preise sah vor, dass man sich als Fan oder interessierter Besucher beim Terry-Hoax-Konzert am kommenden Freitag im Capitol in Hannover einen von vier Plätzen direkt auf der Bühne „erkaufen“ konnte. Die Band versprach, diese speziellen Bühnen-Gäste obendrein mit Freigetränken zu bewirten.

So soll es auch am Freitag bei der Show laufen, alle vier Plätze gingen über das Crowdfunding weg, jedoch kann ein Teilnehmer den Termin am 22.Dezember nun doch nicht wahrnehmen. Terry Hoax haben sich entschlossen, diesen letzten freien Platz nun noch kurzfristig zu versteigern. Als Mindestgebot werden 120 Euro von der Band aufgerufen. Wie die Musiker über ihre Facebook-Seite mittteilen, laufe die Versteigerungsaktion des frei gewordenen vierten Bühnenplatzes bis zum Showtag morgens. Interessierte können ihr Gebot unter Angabe ihres Vor-und Nachnamens per E-Mail an die Adresse crowdfunding (ät) terryhoax.de abgeben.

Darüber hinaus sind für das „Terry Christmas“-Konzert am Freitag noch reguläre Karten im regulären Vorverkauf erhältlich. Als special guest wird dieses Jahr die Göttinger Indie-Rock-Band Black As Chalk den Abend musikalisch eröffnen.

Zu weiteren Infos rund um die Versteigerung und das traditionelle Dezember Konzert von Terry Hoax im Capitol, gelangt über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.facebook.com/terryhoax
externer Link www.facebook.com/Blackaschalkmusic
externer Link www.hannover-concerts.de
externer Link www.capitol-hannover.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Jörg Kyas100 % Benefiz
Mary´s Forbidden Dreams organisieren „Rock Da Haus“

17.11.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Jörg Kyas

 


, Foto(s): Viktor SchanzJetzt geht es richtig los
Black As Chalk auf ausgedehnter „Ouro“ Tour

15.11.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

 


, Foto(s): Viktor Schanz„Auf den Punkt und konsequent“
Black As Chalk vor Hannover-Show im Interview

25.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

 


, Foto(s): Viktor SchanzLeere Gesichter und Appetitanreger
Black as Chalk mit neuem Album und Show im LUX

03.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Viktor Schanz

 


, Foto(s): Pressefreigabe/SoulweeperKonsequenter Rock´n´Roll im Biergarten
Rock am Entenfang nächsten Samstag in Herrenhausen

28.08.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/Soulweeper

 




Zur Startseite