Bildrechte: Stephanie Severance

Kompromissloser Rock´n´Roll zu zweit: The Grizzled Mighty um Ryan Granger und Faustine Hudson spielen im Verlauf ihrer Europa-Tournee Ende November in Hannover im Café Glocksee.

Erotische Riffs und Feuerregen

The Grizzled Mighty stellen sich in der Glocksee vor

04. November 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Stephanie Severance

Bei dem Rock´n´Roll – Duo The Grizzled Mighty soll besondere Härte und Kraft im Spiel sein, lässt man die Zeilen der Medieninformation zum jüngst erschienenen Album „Crooked Little Finger“ auf sich wirken. Dort ist auch von erotischen Riffs, Feuerregen, einem flammenden Vulkan und Thors Hammer die Rede. Erste Höreindrücke sind durchaus vielversprechend. Ende November ist die Band aus Seattle zu Gast in Hannover und wird zu einem Ruby-Tuesday-Abend im Café Glocksee erwartet.

Man hat sich in den letzten Jahren in der lokalen, regionalen, nationalen und internationalen Musikszene an Duo-Besetzungen gewöhnt. Es gab und gibt einige Formationen, die beweisen, dass es möglich ist, zu zweit kräftigen und druckvollen Indie/Alternative, Rock, Blues oder Rock´n´Roll zu servieren. Als prominente Bands fallen einem schnell Act wie The White Stripes, The Black Keys oder Blood Red Shoes ein.

Aus Seattle im US-Bundesstaat Washington kommen The Grizzled Mighty um Gitarrist und Sänger Ryan Granger und Schlagzeugerin Faustine Hudson. Dieses beiden legen in Richtung Heavy-Psychedelic-Blues-Rock ordentlich vor, werden aber offiziell als pure, kompromisslose Rock´n´Roll-Band vorgestellt, die mit den Großen der Zunft mithalten könne, wie die Medieninformation ausführt.

Am 1.November haben The Grizzled Mighty ihr aktuelles Album „Crooked Little Finger“ auf den Markt gebracht das man in Kürze mit einer ausgedehnten Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz auch live vorstellen möchte.

Über puren Rock´n´Roll fallen einem selten viele beschreibende Worte ein, oft scheint das auch nicht nötig zu sein. Die Band und ihr Umfeld setzen aber dennoch effektvoll an und dürften damit eingeschworene Rockfans, die das Duo bislang noch nicht kannten, neugierig machen: „The Grizzled Mighty entsprang dem feurigen Leib eines flammenden Vulkans (…)“ heißt es in der offiziellen Beschreibung, aber das ist noch nicht alles: „(…)Ryan (gemeint ist der Gitarrist –d.Red.) erhob sich aus der Asche der Zerstörung, Gitarre in der Hand, und brachte die erotischen Riffs von Hades an die bebende Oberfläche. Faustine (die Schlagzeugerin –d.Red.), Sybillin des Bösen und Träger(in) des Chaos, fiel als Feuerregen hernieder, schmetternd, wie Thors Hammer (…)

In Hannover zum Ruby Tuesday im Café Glocksee

Sichtet man einige Videos, wie unter anderem die erste Album-Single „Set A Light“ oder ein Live-Video, erfährt man als Betrachter und Hörer schon musikalische Kompromisslosigkeit, Härte, Energie und Gefühl. Mit ihrem hart und schmutzig gespielten Heavy-Psychedelic-Blues-Rock und Rock´n´Roll entfachen die beiden, mitunter exzessiv zu Werke gehenden Protagonisten, zuweilen eine hypnotische Stimmung.

Für Genre-Fans sicher eine vielversprechende Formation. Im Verlauf ihrer am 16.November beginnenden Tournee werden Grizzled Mighty am 28.November im Rahmen eines „Ruby-Tuesday“-Konzerts im Café Glocksee in Hannover auf der Bühne stehen. Der Eintritt im Café Glocksee wird zum Anlass des „Ruby Tuesday“ auch zur Show von Grizled Mighty kostenlos sein.

INFO-BOX

Links
externer Link www.thegrizzledmighty.com
externer Link www.cafe-glocksee.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Popup Records PressefreigabeDen Punk der 80er in der DNA
Strange Bones spielen im Café Glocksee

04.09.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Popup Records Pressefreigabe

 


, Foto(s): Lisa Eimermacher"Let’s carry on!"
Adolescents und Tank Shot spielen im Café Glocksee

19.07.2018, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Katja BornsPunk-Unterstützung aus der Hannover-Szene
Adolescents und Tank Shot heute Abend im Café Glocksee

18.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katja Borns

 


, Foto(s): PolyponsKontinuierliche Reise durch Dunkelheit und Licht
Das Dresdner-Trio Cedric mit Debüt im Café Glocksee

23.03.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Polypons

 


, Foto(s): Leona OhsiekWiedereröffnung des Indiego Glocksee
Neues Team stellt sich vor – Open Club Day am Samstag

01.02.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Leona Ohsiek

 




Zur Startseite