Bildrechte: Ralf Böttcher

Derzeit regelmäßig in Hannover und der Region unterwegs: Die Soul-Pop-Band tiefblau.

Farbenfroh in Hannover

tiefblau morgen in der Orange Club Lounge

08. September 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ralf Böttcher

Die Soul-Pop-Band tiefblau ist in diesen Wochen und Monaten verhältnismäßig aktiv und regelmäßig auf Bühnen in Hannover und in der Region zu sehen und zu hören. Ein Grund dafür: Das Album „Öfter mal schweigen“ ist seit einiger Zeit draußen, am vergangenen Sonntag hat die Band auch noch ein neues Video veröffentlicht. Mit einer neuen Platte samt neuen Songs im Rücken macht das Touren gemeinhin besonders viel Spaß. Am morgigen Samstag, dem 9.September, spielen tiefblau in einer Location, die in der hiesigen Live-Szene bislang noch eher ein Geheimtipp ist: Die Orange Club Lounge in der Innenstadt.

Anfang März dieses Jahres hatten tiefblau ihr neues Album „Öfter mal schweigen“ im Rahmen eines CD-Release-Konzertes im LUX am Schwarzen Bären live vorgestellt, kürzlich stand die vielköpfige Soul-und Pop-Band aus der Leinemetropole erneut im Line-Up des Rock am Entenfang Open-Airs in Herrenhausen. Am morgigen Samstag folgt eine Show in einem Umfeld, das für die Musik der Band wie geschaffen scheint: Die Orange Club Lounge in der Osterstraße in der Bowling World Hannover (früher „Gilde Bowling“) ist im Bar-/Kleinkunst-Bühnen-Ambiente mit Sesseln und Tischen für das Publikum gehalten. Da assoziiert man schnell Musik, die in Richtung Soul, Pop, Funk oder Jazz geht.

Die Lokalität präsentiert seit einiger Zeit Live-Künstler und lädt auch zu einer „Open-Mic-Night“ ein, darüber hinaus ist die Orange Club Lounge recht vielfältig aufgestellt. Auch Sportübertragungen finden hier statt.

tiefblau werden hier am morgigen Samstag, dem 9.September, ein komplettes Konzert spielen, der Einlass wird ab 20.00 Uhr sein, der Beginn ist für 21.00 Uhr vorgesehen. Der Song „An manchen Tagen“ dürfte mit großer Wahrscheinlich einer der Must-Have-Titel auf der Setlist sein, hat die Band doch erst Anfang September einen Videoclip dazu veröffentlicht. Der Eintritt für das Konzert von tiefblau in der Orange Club Lounge soll 10 Euro an der Abendkasse betragen.

Weitere Infos zur Band und zur Location in Hannover-City über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.tiefblau-musik.de
externer Link www.facebook.com/orangeclublounge

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Andreas HornoffPure Notwendigkeit
Fjørt haben „Couleur“ herausgebracht

18.11.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hornoff

 


Southern Rock trifft Western Metal
Molly Hatchet mit Dezperadoz in Hannover

17.11.2017, Von: Redaktion

 


, Foto(s): Torsten GadegastRespekt!
SAGA verabschieden sich im ausverkauften Capitol

11.11.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Torsten Gadegast

 


, Foto(s): Sony Music, PressefreigabeFoo Fighters, Thirty Seconds To Mars, Gorillaz…
Rock am Ring gibt bereits viele Acts für 2018 bekannt

31.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sony Music, Pressefreigabe

 


, Foto(s): Promo/POTBLive-Jubiläumsparty im Café Monopol
IG Rock Langenhagen feiert 30-jähriges Bestehen

21.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/POTB

 




Zur Startseite