Bildrechte: Promo-/Spider Promotion

Angesagt: Die Indie-Rock-Band The Esprits spielt im September unter anderem bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont und im Oktober im LUX in Hannover.

Weiter stark im Vorwärtsgang

Run auf The Esprits – nur noch wenige Tickets fürs LUX

30. August 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Spider Promotion

Die niedersächsische Indie-Rock-Band The Esprits, vor allem bekannt durch ihre energiegeladenen Live-Shows, ist weiterhin stark im Kommen. Das zeigt vor allem das spürbar starke Publikumsinteresse an ihren Konzerten. Im Verlauf der aktuellen Festival-Saison ist die Band Co-Headliner des Rock-im-Schloss-Open-Airs in Bad Pyrmont, aber auch schon die anschließende Club-Tournee ist stark nachgefragt. Das Konzert in Braunschweig ist bereits ausverkauft und auch für die Show im Oktober im LUX gibt es nur noch wenige Karten. Derzeit nehmen The Esprits in Hannover neue Songs für das kommende Album auf.

Zu den äußerlichen Markenzeichen von The Esprits gehören grüne Hosenträger, darüber hinaus ist die Live-Performance des Indie-Rock-Quartetts äußerst vital und schweißtreibend. Entsprechend wird die Band von ihren Fans vor der Bühne gefeiert. Schon seit einigen Jahren touren The Esprits durch die Lande, unterstützt von der hannoverschen Agentur Spider Promotion, die sich um die Konzerte kümmert.

In letzter Zeit gewinnt die Band kontinuierlich mehr Publikum. In Hannover war ihre letzte Tour-Show im LUX am Schwarzen Bären ausverkauft und auch für den bevorstehenden Termin in der Leinemetropole am 13.Oktober an gleicher Stelle gibt es aktuell nur noch ganz wenige Karten. Wer in Hannover dabei sein will, ist sicher gut beraten, sich nun sehr rasch um Tickets im Vorverkauf zu bemühen.

Im September bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont – Aufnahmen im Horus Studio

Im September bietet sich unter anderem noch die Gelegenheit The Esprits als Co-Headliner beim Rock-im-Schloss-Open-Air am 9.September in Bad Pyrmont unweit von Hameln zu sehen und zu hören. Dort treten die vier Musiker mit Bands wie unter anderem Van Holzen, Kid Dad, Lights Of Utopia und Kamsutra Sixtynine auf. Auch für dieses Eintages-Open-Air, das mitten im Schloss von Bad Pyrmont über eine verhältnismäßig große Bühne gehen wird, ist der Vorverkauf Anfang August gestartet (Rockszene.de berichtete).

Inmitten der Festival-Saison und der bevorstehenden Club-Tour im Herbst weilen The Esprits im Hannoveraner Horus Studio, um gemeinsam mit Produzent Arne Neurand Songs für ein neues Album aufzunehmen, das wahrscheinlich 2018 auf den Markt kommen wird, wie The-Esprits-Musiker Ole Hauk berichtet. Am Arbeitsprozess im Horus beteiligt ist auch Jason Nye, unter anderem Spezialist für Gesangsarrangments und Songtexte.

Weitere Infos zu The Esprits und ihren bevorstehenden Konzerten, insbesondere in Bad Pyrmont und Hannover findet man über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.theesprits.com
externer Link www.rock-im-schloss.de
externer Link www.hannover-concerts.de
externer Link www.lux-linden.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Finn MarxZweimal einnetzen im November
I Think I Spider Festivals in Hannover und Göttingen

15.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Finn Marx

 


, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG RockNoch Zeit bis zum Freitag
Bewerbungsschluss für die Bandfactory Niedersachsen

13.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG Rock

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzHarte Klänge in alten Gemäuern
Ein Besuch bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont

11.09.2017, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzAuch der Zeitplan steht
Heute sieben Bands bei Rock im Schloss in Bad Pyrmont

09.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Ralf BöttcherFarbenfroh in Hannover
tiefblau morgen in der Orange Club Lounge

08.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Ralf Böttcher

 




Zur Startseite