Kommunikationskanäle erweitern

PPC Music setzt unter anderem verstärkt auf YouTube

03. August 2017, Von: Redaktion

Informationen und Unterhaltung in visualisierter Form in soziale Netzwerke einzuspeisen, gilt der landläufigen Meinung nach als erfolgversprechend. Besonders Videoclips werden des Öfteren gern gesehen. Auch PPC Music und die angeschlossene PPC Music Academy in Hannover setzen auf Videos und veröffentlichen in letzter Zeit verstärkt Clips auf dem eigenen YouTube-Kanal. Dabei ist Vielfältigkeit offenbar ein wichtiger Faktor.

Unter Bands, Musikerinnen und Musikern in Hannover, der Region und weit darüber hinaus sind PPC Music und die angeschlossene PPC Music Academy seit langem ein Begriff. Informationen auch digital über soziale Netzwerke zu verbreiten, gehört dort zum Standardrepertoire. Weiter ausgebaut wird derzeit der YouTube-Kanal, offensichtlich gibt es hier nicht selten besonders positive Resonanzen, wie Robert Mühlbauer, einer der beiden Geschäftsführer von PPC Music und der Leiter der PPC Music Academy zu berichten weiß.

„Wir wollen mit unserem YouTube-Kanal und unterschiedlichen Video-Clips unsere Kommunikationskanäle erweitern und engagieren uns diesbezüglich zunehmend und sehr regelmäßig“, sagt Mühlbauer.

In den letzten Tagen und Wochen gibt es immer mehr neue Videos: Innenansichten aus dem Team und der täglichen Arbeit des Musikhändlers, die Vorstellung von Instrumenten und Peripherieequipment und deren Funktionsweise. Im Zusammenhang mit der PPC Music Academy sollen sich zukünftig auch die Dozenten mit ihren unterschiedlichen Kursangeboten regelmäßig vorstellen.

Von den in der hiesigen Musikszene bekannten Dozenten, Schlagzeuger Micha Fromm und den Gitarristen Stefan Schönebeck und Kai Mühlenbruch, sind schon einige Clips zu sehen. Weitere sollen demnächst folgen. Mehr Infos über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.ppcmusic.de
externer Link www.facebook.com/PPCMusicHannover
externer Link www.youtube.com/channel/UC8aFxoA-HttCtKFz4DFw...

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Sabrina KleinertzNetzwerke und Weiterentwicklungen
Alice Moser zum Thema UNESCO City Of Music im Gespräch

24.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Tobias LehmannDer längste Tag bei Sonnenschein
Eindrücke von der Fête de la Musique in Hannover

22.06.2017, Von: Tobias Lehmann, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Lisa EimermacherDie Stadt aufregen
Wieder umfangreiches Programm zur Fête de la Musique

16.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Lisa Eimermacher

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzPPC wieder mit Truck Bühne auf der „Fête“…
…und prominenter Trompeter in der Music Academy

12.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Jonathan WeinerOhne doppelten Boden
Hot Water Music kündigen neues Album an

02.06.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Jonathan Weiner

 




Zur Startseite