Bildrechte: Friso Gentsch

Aus dem karibischen Osnabrück: Mr.Hurley & Die Pulveraffen sind in der zweiten Jahreshälfte mit "Tortuga" unterwegs und entern auch das Béi Chéz Heinz in Hannover.

Aus dem karibischen Osnabrück

Mr.Hurley & Die Pulveraffen mit „Tortuga“

26. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Friso Gentsch

Bereits seit dem Jahr 2008 treiben Mr.Hurley & Die Pulveraffen aus Osnabrück ihr Wesen und Unwesen in der Musikszene. Genau genommen aus dem karibischen Osnabrück, denn die Speed-Folk-Band, die ihren Stil auch gern als „Grog ´n´Roll“ beschreibt, tritt in Piraten-Kostümen auf und sorgt auf und vor der Bühne für feucht-fröhliche Partystimmung. In der zweiten Jahreshälfte 2017 steht für Mr.Hurley & Die Pulveraffen noch einiges auf dem Zettel: Ihr neues Album „Tortuga“, eine Tourshow in Hannover sowie eine Konzertreise mit Schandmaul, Mono Inc. und Feuerschwanz.

2017 könnte am Ende ein sehr wichtiges, auf jeden Fall besonders ereignisreiches Jahr für Mr.Hurley & Die Pulveraffen werden. Derzeit wird über verschiedene Kanäle sehr kräftig die Werbetrommel für ihr neues Album „Tortuga“ gerührt, das am 25.August auf den Markt kommen soll. Der Titelsong ist bereits als Single erschienen, ein Video dazu ist seit Anfang Juli im Netz.

Es geht um Spaß, Party, eingängige, oft temporeiche Folk-Songs zum Tanzen, Springen und Mitsingen, mitunter getränkt in Rock´n´Roll und Punk. Anfang des Monats traten Mr.Hurley & Die Pulveraffen unter anderem auf dem Rockharz-Festival in Ballenstedt auf, auf YouTube gibt es beindruckende Live-Sequenzen ihrer Show zu sehen.

Im Anschluss an die Festivalsaison, die die Band unter anderem noch zum Summer Breeze und zum Feuertal-Festival führt, geht es auf eine eigene Club-Tournee durch Deutschland. In Hannover werden Mr.Hurley & Die Pulveraffen am 11.November im Béi Chéz Heinz erwartet.

Vom 20.-29.Dezember schließlich sind die Osnabrücker Teil der inzwischen traditionellen „Eisheilige Nächte“-Tour, die sie gemeinsam mit Subway To Sally, Mono Inc. und Feuerschwanz bestreiten werden.

INFO-BOX

Links
externer Link www.pulveraffen.de
externer Link www.facebook.com/pulveraffen

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Friso GentschZauber hinterm Zaun
Therapiezentrum wollen jetzt richtig durchstarten

20.02.2014, Von: Redaktion, Foto(s): Friso Gentsch

 


, Foto(s): Taiga/Sven SerkisDie Osnabrück-Hannover-Verbindung
Produktiver Austausch zwischen Bands und Machern

03.12.2013, Von: Redaktion, Foto(s): Taiga/Sven Serkis

 




Zur Startseite