Anzeige:
Bildrechte: Uncle M, Promo

Eine besondere Form der Künstler-Entdeckung startet Joey Cape auf seiner bevorstehenden Europa-Tournee.

Im Studio oder auf der Bühne mit Joey Cape

Songwriter können sich bis zum 11. August bewerben

12. Juli 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Uncle M, Pressefreigabe

Im September wird Lagwagon-Frontmann Joey Cape gemeinsam mit drei weiteren Songwritern seine Solo-Tour antreten, um sein eigenes Akustik-Label One Week Records zu präsentieren. Unterstützt wird er dabei von Brian Wahlstrom von Scorpios, Zach Quinn von Pears und Donald Spence von Versus The World. Die Besonderheit dieser Tour ist, dass hiesige Songwriter und Solo-Künstler die Möglichkeit bekommen, einen Gast-Auftritt bei jeder Show zu gewinnen, bei dem sie einen ihrer eigenen Songs während Joeys Set spielen werden.

Joey Cape ist in der internationalen Punkrock-Szene wohl jedem ein Begriff - ob als Sänger der Melodic-Hardcore-Band Lagwagon, Bad Astronaut und Afterburner, Sänger und Gitarrist der Band The Playing Favorites oder als Gitarrist der „Punkrock-Supergroup“ Me First And The Gimme Gimmes.

Als Solo-Künstler ist er mit der Akustikgitarre unterwegs. Vor drei Jahren gründete Joey Cape das Label One Week Records, das ganz im Zeichen des Künstlers und Minimalismus stehen soll: Eine Woche lang begleitet Joey Cape die Künstler bei ihren Aufnahmen und nimmt zehn Songs mit ihnen auf. Anschließend werden diese digital über seine eigene Homepage für einen Kleinstbetrag veröffentlicht, damit die Künstler den Ertrag direkt erhalten.

„Aufnahmen mit einem so rohen Sound spiegeln die ursprüngliche Vision eines Songwriters viel besser wider als spätere, eher polierte Aufnahmen eines Songs“, erklärt Cape. „Das habe ich daran immer geliebt. Die Songs klingen so noch wesentlich inspirierter. Ich glaube, man kann die Reinheit einer Aufnahme zerstören, wenn man zu viel produziert und analysiert“.

“Local Artist Contest“ – Wie funktioniert das?

Im September geht Joey Cape gemeinsam mit Brian Wahlstrom, Zach Quinn und Donald Spence auf Europa-Tournee. Dafür sucht er in jeder Stadt, in der er auftreten wird, einen lokalen Solo-Künstler für einen Gastauftritt mit einem ihrer eignen Songs während Joeys Set. Bands sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Um bei der Aktion teilzunehmen, bewerben sich Interessierte im Zeitraum vom 10. Juli bis zum 11. August mit einem Song, den sie in die Kommentarspalte des unten in der Info-Box verlinkten Facebook-Eintrags hochladen. Das Video muss dabei nicht perfekt sein. Alternativ kann auch auf ein Youtube-Video zum Song verlinkt werden.

Außerdem erforderlich sind die Angabe der vollständigen Namen der Teilnehmer und die Wunsch-Tour-Stadt. Joey wird sich einen Gewinner aus jeder Stadt aussuchen. Eine Gitarre oder ein Klavier werden beim Gig gestellt.

Aus allen lokalen Gewinnern wählt Joey Cape einen glücklichen Gewinner auswählen, mit dem er in San Francisco ein Album für One Week Records aufnehmen wird. Flug und Übernachtung sind dabei inklusive. Wie alle Künstler von One Week Records wird der Gewinner während der Aufnahmen im Haus von Joey Cape untergebracht sein.

In Deutschland tritt Joey Cape in Münster, Köln, Wiesbaden, Bremen, Berlin, Braunschweig, Zittau, Lindau und München auf.

„Die One Week Records-Touren sind ein guter Vorwand, mit einigen meiner Lieblingsmenschen gemeinsam in den Urlaub zu fahren“, findet Joey Cape. „Diese Shows sind im Grunde ein einziges langes Set, in dem jeder sein eigenes individuelles vorstellen darf – eigentlich also eher eine große Party als ein reguläres Konzert. Brian hat auf jedem One-Week-Album Klavier gespielt und ich habe immer Gitarre, Bass, Percussion und Gesänge beigesteuert, daher spielen wir automatisch auch bei den Sets der anderen Künstler mit. Ich liebe es, diese Touren zu machen und dabei sowohl meine eigenen Songs zu spielen als eben auch mit anderen großartigen Songwritern auf der Bühne zu stehen. Das wird klasse“, erzählt der Lagwagon-Sänger.

INFO-BOX

Links
externer Link www.joeycape.com
externer Link www.facebook.com/joeycape
externer Link www.oneweekrecords.com
externer Link www.facebook.com/oneweekrecords

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Tobias LehmannBewerbungsschluss für den Sixpack 2017 naht
Regionale Bands können sich bis zum 15.Oktober melden

13.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): Promo/NetinfectAufnahmen in berühmter Umgebung
Europe geben ersten Eindruck von „Walk The Earth“

06.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Netinfect

 


, Foto(s): Sabrina KleinertzWiederaufnahme eines Fördergedankens
Jazz Club vergibt „Jazz Preis Hannover 2017“

21.08.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

 


, Foto(s): Kevin ScanlonGeht auf Tour mit den Descendents
Neues Video zu "Without Love" veröffentlicht

20.07.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Kevin Scanlon

 


, Foto(s): Andre HeckertNoch 21 Tage
Weiterhin Bands für Musikrausch Hannover gesucht

11.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andre Heckert

 




Zur Startseite