Bildrechte: Sabrina Kleinertz

Im Rockszene.de-Interview: Wir trafen Anca Graterol im Frida Park Studio in Hannover.

„Als Musiker bleibst du jung“

Ein Interview mit Anca Graterol

12. Juni 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Sabrina Kleinertz

Mit ihrer Band Ignore The Sign, als Produzentin oder Coach ist Anca Graterol weit über die Grenzen Hannovers bekannt. Denn egal ob im Studio oder auf der Bühne, die gebürtige Rumänin liebt ehrliche und handgemachte Rockmusik. So nennt sie auch die niedersächsische Landeshauptstadt liebevoll „Rockstadt“, schätzt die Musiker und ihre Leidenschaften. Doch neben den Träumen, die sich Anca Graterol bereits erfüllt hat, stehen in nächster Zeit noch einige Wünsche auf ihrer Liste.

Wie sie die Szene empfindet, welche Veränderungen sie festgestellt hat und was sie sich wünscht, darüber sprachen wir mit ihr im Frida Park Studio. Das komplette Interview ist in unserer Rubrik „Menschen und Hintergründe“ zu finden.

Direkt zu "Menschen und Hintergründe": Bitte hier klicken

INFO-BOX

Links
externer Link www.anca-graterol.de

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Me ChuthaiDie Seele spüren und hören
Wir trafen Cassandra Steen

08.09.2018, Von: Sabrina Kleinertz, Foto(s): Me Chuthai

 


, Foto(s): Pressefreigabe/BlockMusikMotivierter Rock´n´Roll mit Spaß
Die Band Rosy Vista lässt wieder von sich hören

14.07.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Pressefreigabe/BlockMusik

 


, Foto(s): Frank MaddocksTrauerbewältigung eines Rockstars
Mike Shinoda veröffentlicht „Post Traumatic“

19.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Frank Maddocks

 


, Foto(s): Jeff KahraWissen, was sie wollen
Jimmy Eat World im Rockszene-Video-Interview

14.06.2018, Von: Lisa Eimermacher, Foto(s): Jeff Kahra

 


, Foto(s): Katja BornsPunk-Rock von der Straße
Tank Shot aus Hannover legen Debütalbum vor

12.06.2018, Von: Redaktion, Foto(s): Katja Borns

 




Zur Startseite