Anzeige:
Bildrechte: Deutsche Telekom/MagentaMusik 360/Pressefreigabe

Für das Live-Gefühl mit dem Smartphone: Der Livestream von MagentaMusik 360 ist live oder auf Abruf auch von unterwegs über die App zu empfangen.

360-Grad-Musik-Erlebnis

Rock am Ring im neuen Livestream-Format

03. Juni 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Deutsche Telekom/MagentaMusik 360/Pressefreigabe

Die Deutsche Telekom und der Konzertveranstalter Live Nation wollen mit MagentaMusik 360 eine neue Art von Musik-Entertainment präsentieren. Zum Auftakt von Rock am Ring wird dieses Musik-Event als 360-Grad-Livestream angeboten. Wer bei Konzerten nicht vor Ort sein kann, soll zukünftig die Möglichkeit haben, Veranstaltungen im Livestream online, per App oder bei EntertainTV zu erleben. MagentaEINS-Kunden bekommen die Chance, sich bei ausgewählten Konzerten mit dem Prio Ticket-Programm ein exklusives Vorkaufsrecht von 48 Stunden zu sichern.

Anhand von Rock am Ring soll das neue Livestream-Format vorgestellt werden. Musikbegeisterte können die Auftritte von Künstlern wie Die Toten Hosen und System Of A Down live oder auf Abruf von zu Hause oder unterwegs in der 360-Grad-Ansicht verfolgen.

„MagentaMusik 360 ist die Zukunft des Musik-Entertainments, denn wir erfüllen die individuellen Wünsche von Musikfans. Mit der innovativen 360°-Technologie bieten wir die Möglichkeit, in ganz neuer Dimension Teil von einzigartigen Musikereignissen zu sein“, erklärt Michael Schuld, Leiter Kommunikation und Vertriebsmarketing Telekom Deutschland.

Auf die Bedürfnisse der Musikfans zugeschnitten

Marek Lieberberg, CEO von Live Nation GSA, beschreibt das neue Konzept wie folgt: „Diese bahnbrechende Kooperation verbindet das nachhaltige Musikinteresse mit modernster mobiler Technologie. Die beiden Marktführer auf dem Gebiet der Telekommunikation sowie im Live Entertainment bieten den MagentaEINS-Kunden künftig absolute Priorität beim Ticketkauf für sämtliche Konzert-, Show- und Entertainment-Ereignisse von Live Nation. Von diesen Synergien profitieren nicht nur die Fans, sondern insbesondere die Interpreten, denen durch die Telekom zusätzliche Aufmerksamkeit, Reichweite und innovative Live-Streams garantiert werden. Eine absolute Win-Win-Situation!”

Bei der offiziellen Pressekonferenz, die ebenfalls als Livestream übertragen wurde, musste sich Marek Lieberberg auch kritischen Fragen der anwesenden Journalisten stellen. Auf die Frage, ob die neue Übertragungsform nicht in Konkurrenz mit dem Anziehen von Live-Konzert-Besuchern stünde, antwortete der Konzertveranstalter, dass sich der Live-Besuch und die Übertragung ergänzen würden. Der 360-Grad-Livestream biete die Möglichkeit, die Perspektive zu wechseln und zum Beispiel mit dem Sänger auf der Bühne zu stehen.

Vorteile für MagentaEINS-Kunden

Mit dem Prio Ticket-Programm sollen MagentaEINS-Kunden exklusive Vorteile genießen. Bei ausgewählten Konzerten bekommen sie die Möglichkeit - so lange der Vorrat reicht - bis zu vier Tickets pro Veranstaltung 48 Stunden vor offiziellem Verkauf zu erwerben. Besonders bei Shows, bei denen eine hohe Nachfrage besteht und Karten meist innerhalb weniger Minuten ausverkauft sind, zahle es sich aus, formuliert es eine am gestrigen Freitag veröffentlichte Medienmitteilung. Von dem Angebot kann bereits für die kommende Tour von Sting im September Gebrauch gemacht werden. Der exklusive Vorverkauf startet am 4. Juni um 10 Uhr.

INFO-BOX

Links
externer Link www.rock-am-ring.com

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Promo/Medienagentur HamburgWeggefährten aus der Zeit von Glam und Glitzer
Suzie Quatro, Andy Scott und Don Powell gemeinsam

10.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/Medienagentur Hamburg

 


, Foto(s): Promo/OpenWaterCollectiveEntfremdung und Vertrautheit
Open Water Collective stellen am Freitag „Pech“ vor

09.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo/OpenWaterCollective

 


, Foto(s): Paul DugdaleZwei exklusive Deutschlandshows mit neuem Material
The Prodigy im Dezember in Hannover

26.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Paul Dugdale

 


, Foto(s): Andreas HentschelTeen Rock Music Camp über vier Tage in Hannover
Junge Musiker können sich bis zum 1.Oktober bewerben

20.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Andreas Hentschel

 


, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG RockNoch Zeit bis zum Freitag
Bewerbungsschluss für die Bandfactory Niedersachsen

13.09.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Vera Lüdeck/LAG Rock

 




Zur Startseite