Anzeige:
Bildrechte: Louis Arzonico (Renegade Nation)

Mitglied der Rock´n´Roll Hall Of Fame: Little Steven kommt mit seiner Band The Disciples Of Soul zu drei Konzerten nach Deutschland. Eines davon findet am 16.Juni in Frankfurt in der Batschkapp statt.

Reise nach Frankfurt erscheint praktisch

Little Steven & The Disciples Of Soul in Deutschland

30. Mai 2017, Von: Redaktion, Foto(s): Louis Arzonico (Renegade Nation)

Dass Little Steven & The Disciples Of Soul nach Jahrzehnten wieder mit einem neuen Album touren und dabei nur drei ausgesuchte Shows in großer Besetzung in Deutschland spielen wollen, hat in den letzten Wochen bei vielen Fans für erhöhte Aufmerksamkeit gesorgt. In Norddeutschland ist der etatmäßige Gitarrist der E-Street-Band und wichtige musikalischer Partner von Bruce Springsteen nicht zu Gast. Für Anhänger und Interessierte, auch aus Hannover und der Region, heißt es zu reisen. Terminlich und geografisch günstig erscheint dabei die Show am Freitag, den 16.Juni, in der Frankfurter Batschkapp.

Leipzig am Mittwoch, den 14.Juni, Frankfurt am Freitag, den 16.Juni und Regensburg-Oberstraubling am Sonntag, den 2.Juli – das sind die drei Deutschlandtermine der verhältnismäßig kurzfristig anberaumten Tour des US-Rock´n´Roll, Rhythm´n´Blues & Soul-Acts Little Steven & The Disciples Of Soul.

Jüngst hatte der Sänger, Gitarrist, Songschreiber und Produzent Steve van Zandt aka Little Steven mit „Soulfire“ ein neues Studioalbum herausgebracht (wir berichteten / Review in unserer Rubrik „Gehört und Gesehen“). Das ganze Projekt hatte sich seit Herbst 2016 mehr oder weniger durch einen Zufall sehr schnell entwickelt. Little Steven stellte für ein Konzert in London eine neue Bandbesetzung zusammen, die unter dem vertrauten Namen The Disciples Of Soul agierte. Großes Besteck im E-Street-Band-Stil mit Backgroundsängerinnen, Bläsersatz, Percussions, Keyboards nebst üblichem Rock´n´Roll-Band-Basis-Instrumentarium. Man entschied sich, ein Album aufzunehmen und einige Tourkonzerte mit diesem Line-Up und dem Songmaterial von Little Stevens beachtlicher Solo-Karriere zu spielen.

Bereits in den Achtzigern Solo-Alben und Rockpalast-Shows

Als Little Steven & The Disciples Of Soul war man in der Vergangenheit vor allem Anfang und Mitte der 1980er Jahre mit Album-Veröffentlichungen, Touren und -in Deutschland- vielbeachteten Rockpalast-Festival-Auftritten bekannt geworden. Später widmete sich Steve van Zandt vornehmlich der Zusammenarbeit mit Bruce Springsteen und der E-Street-Band, wo van Zandt –mit einer Unterbrechung in den Achtzigern und frühen Neunzigern- seit dem 1975er „Born To Run“-Album als Musiker und zum Teil Co-Songwriter / Co-Produzent und Arrangeur eine tragende Rolle spielt.

Wollte man vor rund 30 Jahren Bruce Springsteen & The E-Street-Band live sehen, hieß es in Deutschland, Reisen auf sich zu nehmen. Oft war Frankfurt eine der ganz wenigen, zentral gelegenen Städte, in der sich Fans vielen Teilen des Landes einfanden.

Eines von nur drei Deutschlandkonzerten in der Batschkapp in Frankfurt

Ähnlich verhält es sich anno 2017 mit Little Steven & The Disciples Of Soul, die zwar keine Fußballstadien wie Freund Springsteen bespielen, jedoch mit großer, voraussichtlich 12-15-köpfiger Bandbesetzung nach Frankfurt in den Traditonsclub Batschkapp (besteht namentlich seit mehr als 40 Jahren und wechselte 2013 innerhalb der Stadt seinen Standort) einziehen wollen.

Organisatorisch-geografisch erscheint diese Show am 16.Juni vor allem auch für in Hannover und der Region ansässige und interessierte Little-Steven-Fans günstig und praktisch zugleich: Frankfurt ist zentral gelegen und verkehrstechnisch auch für norddeutsche Besucher verhältnismäßig gut zu erreichen, zudem ist der 16.Juni in diesem Jahr ein Freitag. Ein Wochenende in Frankfurt könnte eine unkomplizierte Option sein. Band und Frontmann/Mastermind in diesem Club-Ambiente zu sehen und zu hören, könnte für manche einen zusätzlichen Reiz bedeuten.

Tickets für die Show von Little Steven & The Disciples Of Soul am Freitag, den 16.Juni in der Batschkapp in Frankfurt sind im Vorverkauf erhältlich. Das gilt auch für die anderen beiden Shows in Deutschland.

Mehr zum Thema über die Links unten in der Infobox.

INFO-BOX

Links
externer Link www.littlesteven.com
externer Link www.batschkapp.de
externer Link www.facebook.com/batschkappffm
externer Link www.facebook.com/LittleStevenVanZandt

Tools
Drucken Artikel drucken (PDF) Versenden Artikel versenden An Redaktion E-Mail an Redaktion


Ähnliche Artikel

, Foto(s): Tobias LehmannBewerbungsschluss für den Sixpack 2017 naht
Regionale Bands können sich bis zum 15.Oktober melden

13.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Tobias Lehmann

 


, Foto(s): John McMurtrie/WMGRückschau auf große Welttournee
Iron Maiden mit Live-Album und Konzertfilm

06.10.2017, Von: Redaktion, Foto(s): John McMurtrie/WMG

 


, Foto(s): Brigitte HaugGegen den Strom zur Quelle
Little Steven spielte rares Deutschland-Konzert

19.06.2017, Von: Andreas Haug, Foto(s): Brigitte Haug

 


, Foto(s): Promo-/PressefreigabeTiefere Einblicke und Überraschungen
Fünf neue Album-Kritiken in „Gehört und Gesehen“

22.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Promo-/Pressefreigabe

 


, Foto(s): Louis Arzonico (Renegade Nation)Ein ehrliches Bild
Little Steven kehrt mit neuem Album zurück

13.05.2017, Von: Redaktion, Foto(s): Louis Arzonico (Renegade Nation)

 




Zur Startseite